EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire

 

Go Back   EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire > EverQuest II > International (2007-2012) > Deutschsprachige Foren > Allgemeine EverQuest-II-Diskussion > F.A.Q. (häufig gestellte Fragen)
Members List Search Mark Forums Read

Notices

Reply
 
Thread Tools
Old 11-10-2004, 04:30 AM   #1
Xayc

 
Join Date: Nov 2004
Posts: 109
Default

Character Creation and Customization FAQ

Werde ich mehrere Charaktere auf dem gleichen Server erschaffen können?

Ja, unser Spiel erlaubt es, mehrere Charaktere auf normalen Servern zu erschaffen.

Was für Optionen haben wir während der Charaktererschaffung?

Bei der Charaktererschaffung in EQ2 wählt man seine Rasse, passt seine Gesichtszüge an, und wählt einen Namen.

Welche Dinge werden wir an unserem Charakter verändern können?

Unsere Charaktermodelle besitzen einen unvergleichliche Anzahl an Möglichkeiten der Gesichtsanpassung. Man wird in der Lage sein, Größe und Form von Nase, Ohren, Augenbrauen, Wangenknochen, Kinn und vielem mehr zu bestimmen, und aus zahlreichen Frisuren und Hauttönen wählen können. Männer bekommen die Möglichkeit, aus einer ganzen Bandbreite von Bärten zu wählen, und es wird ausserdem viele rassenspezifische Anpassungsmöglichkeiten geben. Zum Beispiel können Gnome und Ratongas eine grosse Anzahl verschiedener Brillen mit angepasster Gläsertönung tragen.

Unser Ziel ist es, so viele Unterscheidungen zu haben, daß ein Charakter allein durch sein Aussehen erkannt werden kann.

Kann ich die Größe und das Gewicht meines Charakters verändern?

Es wird möglich sein die Größe des Charakters innerhalb eines bestimmten Limits zu verändern. Wir wollen die einzelen Rassen nicht der lächerlichkeit preisgeben, des wird also keine riesen Gnome oder mini Orger geben. Die Leute sollen zwar Spass haben wenn Sie ihren Charakter erstellen, aber Sie sollen nicht den Spielspass von anderen durch eigenwillige, verdrehte Kreationen verderben.

Warum können wir nicht sowas wie unsere Werte und die Gottheit bei der Charaktererschaffung bestimmen?

Das Degign traditioneller Rollenspiele ist sehr frontlastig. Man trifft tausende von Entscheidungen zu Beginn des Spiels, und bestimmt dann für eine ganze Weile eigentlich nicht mehr viel über seinen Charakter.

Unser Ziel mit EQII ist es, die Pyramide umzukehren. Wir machen die Charaktererschaffung so einfach wie möglich. Man entscheidet anfänglich nur über Basisfaktoren, und trifft dann zunehmend wichtigere Entscheidungen, wenn man eine Stufe aufsteigt. Wir möchten, dass die Entscheidungen, über die man wirklich nachdenken sollte, erst dann auftreten, wenn man besser dazu vorbereitet ist, sie zu treffen.

Xayc is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools

Forum Jump


All times are GMT. The time now is 09:51 PM.

vBulletin skin by: CompleteGFX.com
Powered by vBulletin® Version 3.7.5
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
All threads and posts originally from the EQ2 and Station forums operated by Sony Online Entertainment. Their use is by express written permission.