EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire

 

Go Back   EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire > EverQuest II > International (2007-2012) > Deutschsprachige Foren > Allgemeine EverQuest-II-Diskussion > Lokalisierungs-Forum
Members List Search Mark Forums Read

Notices

Reply
 
Thread Tools
Old 02-23-2005, 04:07 PM   #1
Draq

Loremaster
Draq's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 470
Default

Wie viele bestimmt schon bemekrt haben ist seid dem letzten großen Update der Befehl zum weitergeben des Namens eines Mobs (%t) verbugt und man bekommt stattdessen das allseits beliebte (124235)|(get)(14%&2) oder so ähnlich SMILEY Würd mich freuen wenn das ganze bald wieder funktioniert, da es für mich als Tank doch recht wichtig bzw praktisch ist.

PS: Falls es nicht zu viele Mühe macht SMILEY fügt doch mal den '' vor dem 'om' wieder ein bei Gegenständen die man in den Zonen mit 'Mark' markieren kann um seinen Namen zu hinterlassen SMILEY Draqom sieht immer irgendwie komisch aus...

Hier ein verbugtes Objekt auf dem Friedhof wo man gut sehen kann warum immer das om angehängt wird.

Image Hosted by ImageShack.us

Message Edited by Draq on 02-23-2005 01:55 PM

Draq is offline   Reply With Quote
Old 02-23-2005, 06:15 PM   #2
Rowain deWo

General
 
Join Date: Dec 2004
Posts: 150
Default

Nicht nur ist die Namenweitergabe verbuggt man bekommt jetzt die netten ###.(get) auch ins combatlog SMILEY
 
Wann immer der Mob pariert oder kontert  steht ZB: Ihr versucht Riesenbaeren zu slash aber ####.(get)****+ pariert.
 
Zusammen mit der wunderbaren 'Ihr Keyboard ist jetzt amerikanisch'-Episode, dem mit dem vorletzten Patch eingeführten französischen Bug-report, den nachwievor vorhandenen ###.get()-Sträuchern in Donnersteppen, den grandiosen ###.get() - mobs und den lustigen Rezepten wo auch noch manchmal ein ###.get() verlangt wird frag ich mich langsam ob es bei Sony irgendjemanden kümmert wie die deutsche Version aussieht.
 
Dass es niemanden gibt der die deutsche Version testet (ausser uns Spielern natürlich) kann man aufgrund der diversen Mängel als sicher annehmen.
 
Aber Ende Februar (in 5 Tagen) gibts ja das wunderbare neue europäische Supportcenter in England. Bin überzeugt dass durch die bekannt vielen deutschsprechenden Engländer unser deutscher Support großartig und die Übersetzung in Riesenschritten voranschreiten wird. Ich glaube übrigens noch ans Christkind und den Osterhasen und falls wer ne Brücke zum verkaufen hat nehm ich sie ihm gerne ab.     SMILEY
__________________
Fighting Mobs 10lvls below is neither challenging nor funny or rewarding but simply annoying.
Rowain deWo is offline   Reply With Quote
Old 02-24-2005, 08:06 PM   #3
Lostr

General
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 73
Default

Also ich glaube SOE hat das Team zur Lokalisierung schon komplett gefeuert und wenn nicht sollten sie es tun.
Die bekommen die Zuweisung von Namen ja noch nicht mal mit der englischen Bezeichnung hin.
 
Mir ist [Removed for Content] egal, ob ich einen Rabbit oder Hasen angreife, so lange es kein (488432)%//get ist.
Das versaut dermaßen den Spielspaß, dass es eigentlich nur gerecht wäre wenn wir weniger bezahlen würden.
Leider sitzt SOE ja im Land der begrenzten Unmöglichkeiten und ist daher außer Reichweite, denn bestimmt gibt es in Deutschland ein Verbraucherschutzartikel, der so etwas verbieten würde.
 
Da war ja selbst die Beta schöner...
 
Ich sehe gar keinen Sinn darin hier irgendwelche Übersetzungsfehler zu posten, wenn SOE nicht den Eindruck hinterläßt jemanden zu haben, der sich qualifiziert darum kümmern könnte.
Ich meine wie lange heißt jetzt Sage schon Salbei? Ist doch wahrlich ein Armutszeugnis.
 
An dem ganzen wird sich auch mit dem europäischen Support Center nix ändern.
Warum das in England errichtet wird ist ja wohl allen klar, bei SOE gibt es keine Mitarbeiter die einer der anderen Sprachen in denen EQ2 in Europa veröffentlicht wurde mächtig sind.
 
Die Engländer spielen die englische Variante und der Support wird weiterhin in englisch sein. Ob mir nun ein Engländer oder ein US-Amerikaner sagt das erleider nix für mich tun kann und ich doch einen Bug report schreiben soll (auf englisch natürlich) macht keinen Unterschied.
 
sry  "Xaycon" aber du hast sicherlich schon selber gemerkt, dass deine Arbeit hier vergebliche Liebesmüh ist. Die Lokalisierung ist für meine Begriffe auf dem Abstellgleis.
Da kann Seitens SOE noch so viel damit angegeben werden, dass Sky Dumont den Lucan syncronisiert. So eine angeberische Aktion ist nur heiße Luft. Wen interessiert das, wenn wir uns mit nicht vorhandenen Namen und einem fürchterlichen denglisch rumschlagen müssen?
Blinder aktionismus an der völlig falschen Stelle.
Für das Geld hätten sie sich ein paar deutschsprachige Studenten an der nächsten Uni suchen sollen und die hätten an 4 Nachmittagen in der Woche mehr genutzt, als wenn EIN!!! NPC von jemand halbwegs bekanntem synchronisiert wird.
 
Hier im Forum habe bereits viele eine aktive und KOSTENLOSE Mithilfe bei der Lokalisierung angeboten und zwar weil sie wollten das es vorwärts geht; in einem Spiel in das sie sehr viel Zeit und Geld investiert haben.
Aber SOE vertraut lieber auf Babbelfish oder was glaubt ihr jemand der deutsch kann würde so einen Mist übersetzen?
__________________
Lostr is offline   Reply With Quote
Old 02-26-2005, 05:20 PM   #4
Tharad

 
Join Date: Dec 2004
Posts: 37
Default

Warum nicht einfach das ganze Spiel auf die DOS-Ebene umbasteln?
 
Keine Grafikfehler mehr!
Die Mobs haben zurecht ihre ID anstelle eines Namens!
Einloggen geht ganz ohne Aktualisierungs-Dauerlauf!
Rezepte werden mit ID korrekt dargestellt!
 
Andererseits warte ich persönlich immer noch auf den Tag, an dem an Stelle eines fehlerhaften Pat(s)ches tatsächlich jemand in diesem Forum auftaucht und meldet: "Fehler xyz wurde soeben korrigiert!". Ja, ich glaube an den Osterhasen.
Und bevor jemand erklärt, dass die meisten Fehler ja gesammelt in Patches erledigt würden, und dass das sonst Kleinstrickerei werden würde: Wo ist denn bitte in den letzten 4 Wochen irgend etwas sinnvoll korrigiert worden?
 
Ich hab´s an anderer Stelle schon erwähnt:
 
Es ist schön, ein Forum wie dieses zu haben, um Fehler, bugs, whatever posten zu können.
Wichtiger aber ist es, dass es zu genau diesen Meldungen auch Rückmeldungen gibt, und sei´s die Mitteilung, dass dieser oder jener Fehler schon in den nächsten Patch aufgenommen worden ist.
 
Etwas zu posten, ohne darauf eine Erwiederung zu erhalten, ist weder kundenfreundlich, noch hilft es, den Unmut über die aktuelle Situation zu dämpfen; da hilft auch nicht der Verweis auf den Spielvertrag (ich nenn´s mal so), laut dem SOE quasi nichts abliefern muss, und der Spieler damit ohne mögliche Gegenmassnahme leben soll.
 
Fakt ist, dass genau dieses Verhalten bei den meisten ORPGs an der Tagesordnung ist, sei´s DAoC, EVE oder WoW.
Ich würde mich freuen, wenn das Team um J.S. mal den Mut und die Kraft finden würde, diese Kopfschranke zu durchbrechen.
Momentan würde ich mit Freuden in eine andere Spielwelt flüchten, wenn es eine gäbe, die den Spass von EQ und den Support meiner eigenen Firma bieten würde - leider gibt´s das nicht, also sende ich seit ein paar Wochen täglich ca. 30 bug reports, und werde diese täglich wiederholen, bis irgend jemand vom Fiepen seiner bug mails so irre wird, dass etwas geschieht.
 
Bekomme ich ein Amen?
Tharad is offline   Reply With Quote
Old 03-30-2005, 03:04 AM   #5
Draq

Loremaster
Draq's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 470
Default

Und alle Tanks, Mezzer und sonst nicht wer warten jetzt schon seid über einem Monat auf einen Fix. Viele der xyz|(get) wurden ja bereits behoben aber dieser Bug ist nicht weniger nervend und betrifft fast jeden. Kann man da nicht bitte mal was machen?
Draq is offline   Reply With Quote
Old 03-31-2005, 07:12 AM   #6
Derdawaere

Loremaster
 
Join Date: Jan 2005
Posts: 152
Default

*huepf spring aufmerck* wenn das mit dem %t geklaert wird ... waer s dann vermessen danach zu fragen warum das /om hinter dem namen dessen der das "dings" graffitie iert hat nicht wegfaellt ?
Derdawaere is offline   Reply With Quote
Old 04-01-2005, 02:09 PM   #7
thorvang

Loremaster
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 862
Default

das om hat tradition. soll vielleicht auf die besondere spirituelle kraft der markierten objekte hinweisen oder so
__________________
Janus - Troubadour of Valor
thorvang is offline   Reply With Quote
Old 04-02-2005, 05:34 AM   #8
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

In den nächsten 3 - 4 Wochen soll das %t Problem wohl endgültig repariert sein.  :smileyhappy:
 
sg
 
Eovania
__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 04-03-2005, 03:07 PM   #9
Colin MacLaren

Loremaster
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 129
Default

Das geht aber schnell *hust*
Colin MacLaren is offline   Reply With Quote
Old 04-03-2005, 08:04 PM   #10
eXperience25

Loremaster
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 41
Default

3-4 Wochen um etwas zu fixen was schon mal funzte und nur kaputtgepatcht wurde? Die deutsche "Übersetzung" kann man wirklich nicht mehr ernst nehmen. eX
eXperience25 is offline   Reply With Quote
Old 04-04-2005, 03:54 PM   #11
MatD

 
Join Date: Dec 2004
Posts: 28
Default

Man muss es ja nur genau lesen. Dort steht ja schließlich
 
...in 3 - 4 Wochen soll... .
 
Das Wort soll sagt uns, dass es sich keineswegs um eine verbindliche Aussage handeln soll. Wie z. B. im folgenden Sachzusammenhang:
 
Das Supportcenter soll Ende Februar....
 
Auch hier erschließt sich jedem - gerade mit rückblickender Betrachtung - dass in der Aussage kein in irgendeinerweise bindender Wille zum Ausdruck gekommen ist. Es handelt sich daher um eine bloße Hoffnungsmitteilung und nicht um eine bindende Willenserklärung.
 
Ich schlage daher vor, sowohl Werbung als auch Verpackungsdesign wie folgt zu ändern/ergänzen.
 
Sollte Komplett in Deutsch sein!
 
/ironieaus
 
sry, aber der musste sein SMILEY
 
Viel Spaß beim flamen :=)
 
MatDOG
MatD is offline   Reply With Quote
Old 04-05-2005, 01:04 AM   #12
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default



MatDOG wrote:
Man muss es ja nur genau lesen. Dort steht ja schließlich
 
...in 3 - 4 Wochen soll... .
 
Das Wort soll sagt uns, dass es sich keineswegs um eine verbindliche Aussage handeln soll. Wie z. B. im folgenden Sachzusammenhang:
 
Das Supportcenter soll Ende Februar....
 
Auch hier erschließt sich jedem - gerade mit rückblickender Betrachtung - dass in der Aussage kein in irgendeinerweise bindender Wille zum Ausdruck gekommen ist. Es handelt sich daher um eine bloße Hoffnungsmitteilung und nicht um eine bindende Willenserklärung.
MatDOG

Also, wenn Du schon mal beim analysieren bist... in Verwendung des Wortes "soll" verbirgt sich nicht die Bedeutung eines Willens, vielmehr eine nicht bindende Datumszusage (sozusagen "ohne Gewähr"). Gebe ich hier bekannt dass das Problem die nächsten 2 Wochen repariert ist, und nach 2 Wochen und einem Tag ist es nicht, wird lamentiert dass SOE Aussagen / Versprechungen von sich gibt und dann nicht einhält.

sg

Eovania

__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 04-05-2005, 08:52 AM   #13
MatD

 
Join Date: Dec 2004
Posts: 28
Default

Also, wenn Du schon mal beim analysieren bist... in Verwendung des Wortes "soll" verbirgt sich nicht die Bedeutung eines Willens, vielmehr eine nicht bindende Datumszusage (sozusagen "ohne Gewähr"). 

Das entspricht ja wohl meiner vorgenannten Definition. Und das mit der Gewähr hab ich ohnehin schon abgeschrieben.

Gebe ich hier bekannt dass das Problem die nächsten 2 Wochen repariert ist, und nach 2 Wochen und einem Tag ist es nicht, wird lamentiert dass SOE Aussagen / Versprechungen von sich gibt und dann nicht einhält.

sg

Naja, das mit dem Versprechen und nicht einhalten ist ja bisher an der Tagesordnung. An jedem Monatsende kämpfe ich mit mir darum, ob ich das Abo tatsächlich noch verlängern und mich weiter als zahlender User weiter verarschen (sry, mir fällt aber kein passenderes Wort für die Situation ein) lassen soll. Fakt ist, dass ohne der Gilde und der netten Leute dort, mein Account die Tesphase nicht wesentlich überstanden hätte.
 
Bezeichnend ist auch die von SOE bisher gepflegte Ignoranz in diesem Forum. Zugegebenermaßen ist es seit März besser geworden. Aber es gilt schließlich auch erst einmal 4 Monate schlechten (und das ist noch geschmeichelt) Support auszugleichen und die User wieder bei Laune zu halten. Da habt ihr sicherlich noch ein paar haarige Wochen (Monate?) vor euch.
 
Was Du aber letztendlich nicht von der Hand weisen kannst ist, dass von einer gelungenen Lokalisierung nicht die Rede sein kann. Ein Schuldeingeständnis und vor allem eine DICKE ENTSCHULDIGUNG an die Community von Seiten SOE wären ja schon mal ein Anfang. Statt dessen kommt dann: Wir sind so toll! 350.000 User! Täglich werden es mehr! Kauft unser Adventure Pack! etc... Wenn sich ein SOE-Mitarbeiter auch nur ansatzweise mal in die Situation eines deutschen Spielers versetzen würde, hätten wir vielleicht schon eine richtige deutsche Version. Statt Geld in irgendein Adventure Pack zu stopfen hätte man sich ja ein paar deutsche Studenten ranholen können und in 2 Wochen gäb es garantiert eine vernünftige aber vollem auch sprachlich richtige Lokalisierung.
 
Könnt Ihr die Verärgerung der Spieler nicht verstehen?? Oder wollt Ihr einfach nicht hinhören???
 
MatDOG
MatD is offline   Reply With Quote
Old 04-05-2005, 10:29 AM   #14
Bakual

Loremaster
Bakual's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Suhr / Schweiz
Posts: 1,864
Default


MatDOG wrote: Ein Schuldeingeständnis und vor allem eine DICKE ENTSCHULDIGUNG an die Community von Seiten SOE wären ja schon mal ein Anfang. Statt Geld in irgendein Adventure Pack zu stopfen hätte man sich ja ein paar deutsche Studenten ranholen können und in 2 Wochen gäb es garantiert eine vernünftige aber vollem auch sprachlich richtige LokalisierungKönnt Ihr die Verärgerung der Spieler nicht verstehen?? Oder wollt Ihr einfach nicht hinhören
SOE hat sich schon mehrmals entschuldigt - erwartest du ein persönliches Mail mit Händedruck und Kniefall vor dir oder was? Vielleicht solltest einfach mal gucken was SOE hier im Forum so schreibt...99% der Spieler sollen auf Adv-Packs verzichten bloss weil ein paar Spielern eine deutsche Übersetzung wichtiger ist als Content? Ich glaub das ist ne ziemlich kurzsichtige Denkweise von dir. Ich mein die Welt ist grösser als die beiden deutschen Server und die Amis haben bestimmt kein Verständnis dafür wenn sie aufn versprochenes Adv-Pack verzichten müssen bloss weil die deutsche Lokalisation ned toll ist. Abgesehen davon sind das 2 unabhängige Teams mit unabhängigen Budgets die einander nicht beeinflussen.Die paar Studenten würden übrigens ein riesen Chaos machen - das sollten doch professionelle Leute angehen.
__________________
Bakual is offline   Reply With Quote
Old 04-05-2005, 11:30 AM   #15
MatD

 
Join Date: Dec 2004
Posts: 28
Default



Bakual wrote:


MatDOG wrote:
Ein Schuldeingeständnis und vor allem eine DICKE ENTSCHULDIGUNG an die Community von Seiten SOE wären ja schon mal ein Anfang.

Statt Geld in irgendein Adventure Pack zu stopfen hätte man sich ja ein paar deutsche Studenten ranholen können und in 2 Wochen gäb es garantiert eine vernünftige aber vollem auch sprachlich richtige Lokalisierung
Könnt Ihr die Verärgerung der Spieler nicht verstehen?? Oder wollt Ihr einfach nicht hinhören




SOE hat sich schon mehrmals entschuldigt - erwartest du ein persönliches Mail mit Händedruck und Kniefall vor dir oder was? Vielleicht solltest einfach mal gucken was SOE hier im Forum so schreibt...

Das wär ja schon mal ein Anfang. In Anlehnung an die Konkurrenz wäre auch ein bisschen Kulanz gegenüber den Spielern sicherlich nicht verkehrt. Dann wären hier definitiv weniger Leutz aufgebracht.


99% der Spieler sollen auf Adv-Packs verzichten bloss weil ein paar Spielern eine deutsche Übersetzung wichtiger ist als Content? Ich glaub das ist ne ziemlich kurzsichtige Denkweise von dir. Ich mein die Welt ist grösser als die beiden deutschen Server und die Amis haben bestimmt kein Verständnis dafür wenn sie aufn versprochenes Adv-Pack verzichten müssen bloss weil die deutsche Lokalisation ned toll ist. Abgesehen davon sind das 2 unabhängige Teams mit unabhängigen Budgets die einander nicht beeinflussen.
Die paar Studenten würden übrigens ein riesen Chaos machen - das sollten doch professionelle Leute angehen.

Wer denkt jetzt hier ein bisschen zu kurz??? Halte Dir bitte vor Augen, dass das Spiel für den deutschen Markt und in deutscher Sprache angeboten wurde. Das waren für mich und sicherlich auch für viele (mehr als 1%) andere die Hauptkriterien, um überhaupt dieses Spiel zu kaufen. Gegenbeispiel: Obwohl ich StarWars-Fan bin, war die englische Version von SWG für mich kein Thema. Also bin ich schlichtweg ge- und endtäuscht worden.

Und ja, eine Loklalisierung ist wichtiger als Content. Ich fange bei meiner Arbeit ja auch nicht 100 Dinge an, ohne eins vernünftig zu Ende zu bringen. Da ändert die Ausrede mit den 2 Teams auch nichts dran. Ob überdies Studenten ein Chaos anrichten würden oder nicht ist ja wohl eher Mutmaßung. Bei vernünftiger Koordination sähe ich da keine Probleme. Man muss es eben nur wollen.

Schlussendlich würde das Problem ja auch nicht so heiss gekocht werden, wenn man auf die Lokalisierung verzichtet hätte. Dann müsste man aber auch auf ein paar Kunden verzichten. EQ2 war und ist als Massenprodukt gedacht und gewollt. Dann sollte es aber auch entsprechend geeignet sein.

 



MatD is offline   Reply With Quote
Old 04-05-2005, 06:04 PM   #16
Tekila1982

Loremaster
 
Join Date: Dec 2004
Posts: 19
Default

Lächerlich MadDog,
auch ich habe im off. Forum mich über die mangelnde Lokalisierung beschwert, aber was willst du denn mehr? Eovania ist wirklich bemüht hier den Kontakt zur Community herzustellen und du benimmst dich als hätte man dir den Lolly geklaut.
 
Außerdem ist ihre Aussage mit den "soll in 3-4 Wochen" verständlich und ich hätte es auch nicht anders weitergegeben wenn ich mir hier so manche Leute ansehe. Dieser Bug ist zwar nervig allerdings stört er nicht großartig den Spielfluss, daher bin ich mit ca. nem Monat Wartezeit zufrieden. Woher weisst du denn was vorher noch auf auf der Liste der zu bearbeitenden Lokalisierung steht.
 
Was erwarten den manche hier? Das Eovania mit nem Laptop am SOE Server hängt und die Daten sofort einspeißt? Außerdem hat sich SOE bereits für diese Umstände mehrmals entschuldigt und die Einstellung von Eovania in diesem Bereich bestätigt mir auch, dass diesem Bereich zukünftigt mehr Aufmerksamkeit zukommt.
 
Tekila1982 is offline   Reply With Quote
Old 04-07-2005, 09:06 AM   #17
MatD

 
Join Date: Dec 2004
Posts: 28
Default



Tekila1982 wrote:
Lächerlich MadDog,
auch ich habe im off. Forum mich über die mangelnde Lokalisierung beschwert, aber was willst du denn mehr? Eovania ist wirklich bemüht hier den Kontakt zur Community herzustellen und du benimmst dich als hätte man dir den Lolly geklaut.
 
Außerdem ist ihre Aussage mit den "soll in 3-4 Wochen" verständlich und ich hätte es auch nicht anders weitergegeben wenn ich mir hier so manche Leute ansehe. Dieser Bug ist zwar nervig allerdings stört er nicht großartig den Spielfluss, daher bin ich mit ca. nem Monat Wartezeit zufrieden. Woher weisst du denn was vorher noch auf auf der Liste der zu bearbeitenden Lokalisierung steht.
 
Was erwarten den manche hier? Das Eovania mit nem Laptop am SOE Server hängt und die Daten sofort einspeißt? Außerdem hat sich SOE bereits für diese Umstände mehrmals entschuldigt und die Einstellung von Eovania in diesem Bereich bestätigt mir auch, dass diesem Bereich zukünftigt mehr Aufmerksamkeit zukommt.
 



Lächerlich ist a wohl eher, dass mit jedem Patch die Lokalisierung immmer mehr zerschossen wird (siehe aktueller Patch). Von Eovania erwarte ich nichts, ausser einer vernünftigen Moderation dieses Forums. Diese Erwartungen sind nahezu erfüllt. Von SOE erwarte ich allerdings die zugesicherte und geschuldete Leistung und gegebenenfalls Kulanz. Also denk bitte vorher nach, bevor Du schreibst!
 
Das mit dem Lolly passt ja ganz gut. Aber ich werde mir deine Philosophie zu Herzen nehmen. Das nächste Mal, wenn ich im Einzelhandel eine mangelhafte Ware kaufe, gehe ich dann zum Verkäufer und bedanke mich dafür, dass er sich ja zumindest bemüht hat und sein Laden so toll ist. Im Übrigen werde ich Ihm dann sagen "[Removed for Content] auf die Gewährleistungsrechte. Mach weiter so! Hast es ja gut gemeint SMILEY " Ich bewundere Dich wirklich dafür, dass Du Dich anscheinend so verhältst. WoW!
 
MatDOG
MatD is offline   Reply With Quote
Old 04-08-2005, 12:47 PM   #18
Draq

Loremaster
Draq's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 470
Default

Jetzt sind wieder 1000 bereits übersetzte Wörter ins Englisch zurückgepatcht worden und %t geht auch wieder....

Ist es nicht möglich die Wörter deutsch zu lassen und %t zu fixen? Da hab ich wirklich lieber einen nicht funktionierenden Befehl als die Hälfte aller Kontextmenüs wieder in Englisch.. naja man kann anscheinend nicht alles haben :smileyindifferent:

Draq is offline   Reply With Quote
Old 04-08-2005, 04:35 PM   #19
Eski

 
Join Date: Nov 2004
Posts: 175
Default

heee nicht alle kontextmenüs sind wieder englisch und inzwischen heißt attunable auch "anpassbar" SMILEYTrotzdem ist mir unerklärlich wie der verlust von bereits übersetzen wörtern zustande kommt.Ich guck mir immer die Karte an und frage mich .. wo bin ich. Zonen wechseln den Namen, von Patch zu Patch zwischen englisch und deutsch.
Eski is offline   Reply With Quote
Old 04-08-2005, 05:53 PM   #20
AzurEl

 
Join Date: Dec 2004
Posts: 320
Default

Die wechseln auch von Deutsch zu Deutsch...

Wollte gestern jemandem helfen und schick ihn in den "Ungeziefer-Seitenkanal" - das Ding heißt jetzt aber glaub ich "Giftiger Seitenkanal" und da kam dann erst einmal die Nachfrage, ob das auch der richtige Eingang wäre... Für mich bleibt das halt der "Ungeziefer-Seitenkanal", egal, was da jetzt dran steht.

AzurEl is offline   Reply With Quote
Old 04-09-2005, 03:38 AM   #21
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default



Draq wrote:

Jetzt sind wieder 1000 bereits übersetzte Wörter ins Englisch zurückgepatcht worden und %t geht auch wieder....

Ist es nicht möglich die Wörter deutsch zu lassen und %t zu fixen? Da hab ich wirklich lieber einen nicht funktionierenden Befehl als die Hälfte aller Kontextmenüs wieder in Englisch.. naja man kann anscheinend nicht alles haben :smileyindifferent:


...kapier ich jetzt net ganz. Beklagst du dich gerade darüber das %t gefixt wurde?  :smileysurprised:

sg

Eovania

__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 04-09-2005, 01:03 PM   #22
Thyri

 
Join Date: Nov 2004
Posts: 621
Default


Eovania wrote:

Draq wrote:

Jetzt sind wieder 1000 bereits übersetzte Wörter ins Englisch zurückgepatcht worden und %t geht auch wieder....

Ist es nicht möglich die Wörter deutsch zu lassen und %t zu fixen? Da hab ich wirklich lieber einen nicht funktionierenden Befehl als die Hälfte aller Kontextmenüs wieder in Englisch.. naja man kann anscheinend nicht alles haben :smileyindifferent:


...kapier ich jetzt net ganz. Beklagst du dich gerade darüber das %t gefixt wurde?  :smileysurprised:

sg

Eovania


Äh nein er beklagt sich darüber das sehr viele Sachen vor allem am Interface und sonstigem wieder in englisch, teilweise sachen die sogar bei Release schon auf deutsch waren
Thyri is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools

Forum Jump


All times are GMT. The time now is 09:29 PM.

vBulletin skin by: CompleteGFX.com
Powered by vBulletin® Version 3.7.5
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
All threads and posts originally from the EQ2 and Station forums operated by Sony Online Entertainment. Their use is by express written permission.