EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire

 

Go Back   EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire > EverQuest II > International (2007-2012) > Deutschsprachige Foren > Erweiterungs- und Abenteuerpakete > Allgemeines
Members List Search Mark Forums Read

Notices

Reply
 
Thread Tools
Old 01-12-2010, 06:52 PM   #1
Dracrt

General
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 11
Default

Hallo ich habe mich jetzt lange mit dem Support rum geärgert!

Mein Problem ist folgendes:

Als die PvP Server rausgekommen sind habe ich auf einen solchen gewechselt, dieser war deutschsprachig.

Dann wurden die Server zusammen gelegt und ich bin auf einen englishsprachigen gekommen.

Aus diesem Grund habe ich das Spiel eingestellt, nun wollte ich wieder Starten und fragte an ob man irgend etwas machen kann das die Zeit nicht verloren ist.

Dies ging nicht auf meine anfrage ob man die geclaimten Items zurücksetzen kann damit ich diese wenigstens bekomme, gab man mir auch eine negative Antwort.

Ich frage mich was daran das Problem sein soll diese Items sind ja nicht PvP server bezogen und ich habe sie nur dort geclaimt da es ein deutschsprachiger Server war.

Von mir aus kann man die Chars löschen und dann die items wieder zurücksetzen.

Man kann ja wohl sehen welche Items ich auf diesem Server geclaimt habe.

Den momentanen Zustand finde ich absolut untragbar es wird nicht mal versucht mir irgend wie entgegenzukommen.

Durch meine monatlichen Zahlungen denke ich steht mir das recht auf etwas service am Kunden zu.

Ich hoffe das mir hier irgend jemand helfen kann wie ich hier vorgehen kann auser das Spiel einzustellen.

Mein Account besteht nun seit der Beta, und so für mich absolut nicht in ordnung

MfG Michael

__________________
"Raubkopierer sollten sich in Zukunft nicht mehr für bessere Brennprogramme, sondern für bessere Haftbedingungen einsetzen."
Dracrt is offline   Reply With Quote
Old 01-13-2010, 04:47 AM   #2
Cyberlink

Beobachter
Cyberlink's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Bern / Schweiz
Posts: 1,066
Default

Hi Michael,hast du ihnen den Vorschlag mit dem Löschen der Chars gemacht? Dies wäre sicherlich die Grundvoraussetzung für das Zurücksetzen der Claim-Zähler.Man kann schon sehen was und wieviel davon du bereits abgeholt hast, im Grunde ist es ein simpler Datenbankeintrag wo für jeden Spieler und jeden Gegenstand eine Zahl hinterlegt ist die das wiederspiegelt.Ich habe mal den Fehler gemacht und auf einem Betaserver einen Gegenstand abgeholt (bei der EoF Beta war das dummerweise noch möglich) mit der Umstellung auf das neue Claimsystem wurden aber auch einige Gegenstände angepasst so dass diese nun pro Charakter bezogen werden können womit sich das Problem bei mir von selbst gelöst hat.Klar bei Dingen wie dem Drachen oder sonstigen Collectors-Gegenständen ist es wirklich ärgerlich da diese an den Account gebunden sind.Als Alternativvorschlag würde ich dem Support vorschlagen den alten Account komplett zu deaktivieren, einen neuen anzulegen und dort dann die Claimzugriffe neu zu setzen.Der Nachteil dieser Methode ist allerdings dass du die Jahresrewards wohl nicht bekommen wirst da ich davon ausgehe dass EQ2 dazu das Account-Erstellungsdatum als Referenz nimmt und der Support dieses Datum nicht so ohne weiteres Umstellen kann weil womöglich noch andere Systeme damit verbunden sind.Wenn dir die Jahres-Rewards egal sind wäre das aber wohl die einfachste Lösung.

Viel Erfolg SMILEY

__________________


Der einzige Spieler, der sich am Geschmack des Bodens orientiert.
Cyberlink is offline   Reply With Quote
Old 01-13-2010, 09:25 AM   #3
Keetanee
Server: Innovation

Loremaster
Keetanee's Avatar
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 119
Default

Es kommt halt darauf an, auf welche Gegenstände du besonderen Wert legst. Manche, wie z.B. der Schreckensbär oder die Veteranenbelohnungen, erhält ja jeder Char. Wenn du also einen löschst und einen neuen dafür anlegst, werden dessen Claim-Anfragen auf Null gesetzt und du bekommst die Sachen neu. Insofern könntest du das Problem selbst lösen.

Bei anderen Gegenständen, die pro Account nur 1x angefordert werden können – mir fällt gerade nur das Gemälde oder die Antonia-/Lucan-Statue ein –, wird's dann natürlich schwieriger.

Ich weiß leider nicht, wie das ist, wenn man mit einem Char von Server X auf Server Y umzieht (kostet natürlich ein bißchen was). Wird der Besitz da nicht komplett mit umgezogen?

Keetanee is offline   Reply With Quote
Old 01-13-2010, 09:39 AM   #4
Cyberlink

Beobachter
Cyberlink's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Bern / Schweiz
Posts: 1,066
Default

[email protected] wrote:

Ich weiß leider nicht, wie das ist, wenn man mit einem Char von Server X auf Server Y umzieht (kostet natürlich ein bißchen was). Wird der Besitz da nicht komplett mit umgezogen?

Eigentlich schon aber ein Transfer von PvP auf PvE ist nicht möglich.

__________________


Der einzige Spieler, der sich am Geschmack des Bodens orientiert.
Cyberlink is offline   Reply With Quote
Old 01-13-2010, 05:18 PM   #5
Dracrt

General
 
Join Date: Jun 2005
Posts: 11
Default

Ich danke euch und weis nun das ich nicht ganz kirre bin.

Also versuche ich es erneut mit dem Kundendienst und schlage die Löschung der Chars vor.

Mal sehen was dann kommt.

Gruß Michael

__________________
"Raubkopierer sollten sich in Zukunft nicht mehr für bessere Brennprogramme, sondern für bessere Haftbedingungen einsetzen."
Dracrt is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools

Forum Jump


All times are GMT. The time now is 06:12 PM.

vBulletin skin by: CompleteGFX.com
Powered by vBulletin® Version 3.7.5
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
All threads and posts originally from the EQ2 and Station forums operated by Sony Online Entertainment. Their use is by express written permission.