EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire

 

Go Back   EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire > EverQuest II > International (2007-2012) > Deutschsprachige Foren > Technische Hilfe & Fragen sowie Kundendienst > Kontentechnische Fragen
Members List Search Mark Forums Read

Notices

Reply
 
Thread Tools
Old 01-12-2011, 08:00 AM   #1
Gisli

Loremaster
 
Join Date: Jan 2005
Posts: 123
Default

Hallo,

soeben ist mir per Zufall die Kinnlade runtergefallen. Auf meinem KOnto wurden 20 Eur für Station Cash abgebucht ( weitere 2500 Station Cash wurden laut meinem Konto mit dem Zahlunsvermerk: Wallet ( was auch immer das bedeuten soll ) "eingekauft ). Da ich selbst eine EQ2 Pause eingelegt habe, das Konto aber bezahlt weiterlaufen ließ, um bei der anstehenden Serverzusammenlegung einem eventuellen Namenswechsel aus dem Weg zu gehen, habe ich selbst auch nie Station Cash gekauft. Mir würde nebenbei bemerkt sowieso nie in den Sinn kommen Geld dafür auszugeben.

Als ich dann, wegen dieser Abbuchung stutzig geworden, ins Spiel eingeloggt bin, habe ich auch sofort festgestellt, dass mir mein ganzes Geld gestohlen und meine komplette Ausrüstung verkauft worden ist/sind   Was sonst noch alles fehlt habe ich in der Aufregung jetzt gar nicht alles genau überprüft. Ich denke aber, dass nichts mehr da ist was irgendwie zu Geld gemacht werden konnte.

Was kann ich jetzt tun um mein Geld und meine Ausrüstung wieder zu bekommen  ?

Die Abbuchung für den von mir nicht getätigten Kauf von Station Cash habe ich soeben von meiner Bank stornieren lassen, aber die ingame Sachen werden davon ja auch nicht wieder hergestellt

Mir ist grad richtig schlecht

Liebe Grüße

Hannes

Gisli is offline   Reply With Quote
Old 01-12-2011, 09:03 AM   #2
stayx

Loremaster
stayx's Avatar
 
Join Date: Apr 2005
Location: Quynos Harbor
Posts: 615
Default

Hey Hannes,

genauso ging es gestern jemandem im raid er hatte gleiches problem.

Ich würde als erstes mal ne Peti schreiben ingame und dann heute ab 16 Uhr (+49) 180 500 7774 anrufen da ist dann ein Supporter (meistens Natalie).

Hier findest du noch ein Paar Infos.

http://www.soe.com/support/supportT...y=PC&id=002

http://forums.station.sony.com/eq2/...topic_id=457291

__________________
stayx is offline   Reply With Quote
Old 01-12-2011, 10:21 AM   #3
Gisli

Loremaster
 
Join Date: Jan 2005
Posts: 123
Default

Danke dir vielmals. Ich rufe dort nachher mal an

 ein kleines Update noch:

so wie sich mir der Sachverhalt darstellt, hat der Hacker alles was sich irgendwie schnell zu Geld machen ließ an den NPC verkauft und hat das gesamte Platin dann auf einen neuen Charakter und Account transferiert ( mein Charakter stand beim einloggen im Weidenwald, wo ich als Gnom sonst NIE hinreise, was wiederum den Schluss zuläßt, dass der Charakter vom Hacker ein Elf  sein muss )

Anschließend hat er sich aus dem Store noch schnell für 2500 Station Cash einen Charakter-Transfer-Trank für den neuen Char schenken lassen  und hat sich mit der gesamten Beute auf einen anderen Server verzogen.

Es sollte eigentlich kein Problem sein, diesen Charakter ausfindig zu machen  und zu löschen

Betroffen sind im Übrigen alle meine Charaktere. Keiner hat auch nur noch ein müdes Kupferstück in den Taschen oder irgendwelches geldwertes Inventar im Rucksack. Da hat einer wirklich Nägel mit Köpfen gemacht  SMILEY

Was mich aber am meisten beunruhigt ist die Frage, wie der Hacker an meinen Accountnamen gekommen ist. Diesen kennt außer mir und SOE eigentlich kein Mensch.  

Gisli is offline   Reply With Quote
Old 01-12-2011, 10:38 AM   #4
stayx

Loremaster
stayx's Avatar
 
Join Date: Apr 2005
Location: Quynos Harbor
Posts: 615
Default

Genau diese Frage stelle ich mir immer wieder aufs neue, wie kommen diese Luete an die Daten?

SOE kann dir das sicherlich wiederherstellen das sollte kein Problem sein da die Logfiles ja vorhanden sind und dort jede einzelne Bewegung hinterlegt ist, selbst wenn dein Char nen Pups gelassen hat wird SOE das mitbekommen SMILEY

Wichtig ist das du Kontakt mit dem Support aufnimmst.

Wünsche Dir viel Glück!!!

Grüße

__________________
stayx is offline   Reply With Quote
Old 01-22-2011, 04:23 AM   #5
Argholas

Loremaster
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 90
Default

Ich hatte auch so ein Problem und Nathalie von der Hotline hat dann entsprechende Schritte eingeleitet. Das ging sogar trotz der Feiertage recht schnell.

Anschliessend brauche ich allerdings 2 Stunden um die Gegenstände aus dem Überlauf wieder in die Bank zu sortieren, aber was solls, Hauptsache das ganze Zug ist zurück.

Gruss Argho

Argholas is offline   Reply With Quote
Old 02-26-2011, 04:35 AM   #6
derxtreme

Loremaster
 
Join Date: Dec 2004
Posts: 3
Default

Habe genau das gleiche Problem. War längere Zeit nicht ingame und habe am 24.2. als ich einloggen wollte bemrkt dass ich nicht mehr zu meinem Account gelange.

Durch Natalie vom Kundendienst wurde mir dabei geholfen.

Habe mich nicht weiter im Spiel umgeschaut und gleich wieder ausgeloggt. Heute Morgen stelle ich allerdings fest, das all mein sauer verdientes Platin und was weiß ich noch alles weg ist.

Leider erreicht man am Wochenende den Kundendienst nicht. Werde dann mal am Montag schaun was da zu machen ist.

derxtreme is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools

Forum Jump


All times are GMT. The time now is 09:16 AM.

vBulletin skin by: CompleteGFX.com
Powered by vBulletin® Version 3.7.5
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
All threads and posts originally from the EQ2 and Station forums operated by Sony Online Entertainment. Their use is by express written permission.