EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire

 

Go Back   EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire > EverQuest II > International (June 2014-January 2015) > Deutschsprachige Foren > Neuigkeiten und Ankündigungen
Members List Search Mark Forums Read

Notices

Reply
 
Thread Tools
Old 01-08-2015, 06:07 PM   #1
Eovania

Community Relations
Eovania's Avatar
 
Join Date: Jan 1970
Posts: 0
Default

[IMG]

Es gibt viele erstaunliche Spieler in der EverQuest 2 Community die ihre Zeit damit verbringen das Spiel für ihre Kollegen noch interessanter zu machen. Diese Spieler veranstalten Events, erstellen Leitfäden, erstellen Fanseiten, geben Feedback, beantworten Fragen und / oder entwerfen Gegenstände und Häuser um andere zu erfreuen. Im Norrathian Spotlight wollen wir einige dieser erstaunlichen Individuen in´s Rampenlicht stellen, die dafür sorgen, dass unsere Community so ein fantastischer Ort ist!

Wir haben die Spieler gebeten Kandidaten zu nominieren von denen sie glauben, dass sie einen positiven Beitrag zur Community gleistet haben. Wir haben eine Menge Forum Postings und E-Mails zu einigen erstaunlichen Leuten erhalten. In diesem Artikel des Norrathian Spotlight beleuchten wir Feldon, einen Spieler der zur Community beigetragen hat indem er Spielern in-game geholfen hat, Fragen im Forum beantwortet sowie die EQ2Wire und EQ2U Fan Seiten erstellt.

Lass uns über Deine Seiten reden!

Feldon: Ich bin der editor-in-chief einer EQ2 News & Kommentar Seite namens EQ2Wire. Zu jeder Erweiterung veröffentliche ich Leitfäden, Updates, eine Erweiterungs FAQ und ein Erweiterungsinterview. Meine schönste Erfahrung in EQ2 besteht darin, den Spielern in der EQ2 Community zu helfen, über das Spiel informiert zu sein, Informationen aus den SOE Live Panels, Twitter, Facebook, dem Forum, Webcasts, Interviews und Podcasts zu ziehen, damit alles an einer Stelle gefunden werden kann. Ich habe den Eindruck ich schreibe für beschäftigte Spieler, Spieler die nicht so in den Social Media vernetzt sind und auch für hörgeschädigte Spieler.
Einiges des Fanseiteninhalts zu der Altar of Malice Erweiterung kann hier gefunden werden:
Feldon: Ich bin außerdem Co-Autor von EQ2U Players, einer Seite auf der Spieler ihre eigenen Charaktere, Gilde, Quests, Rezepte, Aas, Leistungen, Sprüche, Gegenstände und Ranglisten sehen und von anderen lernen können. Wenn ich gefragt werden, worauf ich in meiner EQ2 Geschichte am stolzesten bin, dann ist dies unsere EQ2U Players Seite, die Dethdlr und ich entwickelt haben. Nächsten Februar feiern wir das dreijährige Bestehen und ich bin immer noch erstaunt, was wir über Gilden und Charaktere alles zeigen können – ihre Questen, Rezepte, Sprüche, Ausrüstung, AAs/Prestige, Leistungen, Entdeckungen, Fraktionen, Fertigkeiten usw. Einige 10.000 Charaktere werden täglich auf der Seite betrachtet.

Hier ein Beispiel eines Charakterbildschirms von der EQ2U Players Seite:

[IMG]

Die unterschiedlichen Reiter am oberen Rand des Fensters geben die Möglichkeit die Statistiken des Charakters genauer zu betrachten. So werden z.B. AAs wie im Spiel auf dem AA Reiter gezeigt, inklusive des Texts in den Popup Boxen basierend darauf, wieviel Punkte der Spieler vergeben hat. Dies ist ein genauerer Blick auf das Charakter AA Fenster:

[IMG]

Wenn Du die Seite besuchst, schau auf jeden Fall auch beim neuen Altar of Malice Gemmed Gear Gadget vorbei. Suchst Du nach dem perfekten Rüstungsstein für Deine Rüstung? Dieses Werkzeug kann Dir dabei helfen die Möglichkeiten schnell und effizient einzugrenzen!. Du musst lediglich Deine Klasse, eine Farbe des Edelsteins und den Rüstungsplatz oder den Wert auswählen, nach dem Du suchst.

[IMG]

Feldon: Wir lauschen immer auf Feedback und sprechen mit Spielern darüber, wie wir EQ2U verbessern können und fragen auch immer die EQ2 Entwickler nach mehr Bonbons, die wie hinzufügen können. Ich helfe auch gerne jedem seine eigene Census-powered EQ2 Seite zu erstellen. Es ist kein Wettbewerb und ich glaube je mehr Seiten diese Daten benutzen, desto besser!

Afista: Was sind einige Deiner Lieblingsvideos, die Du gemacht hast? Hast Du auch einen Twitch Kanal?

Feldon: Ich benutze (bisher) kein Twitch, habe aber einen YouTube Kanal auf dem ich Videos poste, die ich auf der SOE Live aufgenommen habe. Es dauert 6 – 7 Stunden für jede Stunde veröffentlichtes Video für die Bearbeitung, den Ton und die PowerPoint Shows (wenn ich sie habe). Ich habe neun Panels letztes Jahr auf der SOE Live aufgezeichnet.

Afista: Wo können Spieler nachsehen um Deinen Updates zu folgen?

Feldon: Wenn ich im Spiel bin (freilich nicht sehr oft, da ich wegen all dieser Dinge sehr beschäftigt bin), versuche ich Spieler Fragen in den öffentlichen Kanälen, einschließlich Antonia_Bayle.Homeshow, Unrest.EQ2Talk und Test.Test zu beantworten.

Zusätzlich zu Feldon’s Updates auf der EQ2Wire Seite kannst Du ihn auch auf diesen Social Media Seiten finden:
[IMG]

Lass uns ein wenig über Dich reden!
Afista: Wo lebst Du im "echten" Leben?

Feldon: Derzeit lebe ich in South Carolina. Davor lebte ich 2 Jahre in Dänemark. Du kannst Dir vielleicht vorstellen, dass die Zeitdifferenz die Beobachtung von EQ2 und die Entwicklung und den Start von EQ2U interessant gemacht haben, aber das war es wert diesen Teil der Welt zu sehen. Es war eine unvergessliche Erfahrung die mir eine einmalige Sicht darauf ermöglichte, wie wir leben, wie wir arbeiten und was wirklich wichtig ist im Leben.

Afista: Wie lange spielst Du schon EQ2?

Feldon: Ich habe eben einmal nachgesehen, mein erster Charakter (Feldon) wurde am 1. Januar 2007 erstellt. Das war circa 1 Monat nach dem Release von Echoes of Faydwer. Glaub es oder nicht, aber ich habe nie das Original Everquest gespielt, bin also nicht ganz auf dem aktuellen Stand. In 2008 bin ich zu meinem ersten Fan Faire gegangen und war seitdem jedes Jahr dort, wobei es dieses Jahr schon etwas Besonderes war, da ich vor der Reise nach Las Vegas SOE und viele der EQ2 Entwickler in San Diego besucht habe.

Afista: Auf welchem Server spielst Du?

Feldon: Mein Heimatserver ist Butcherblock und mein Hauptcharakter ist ein Waldläufer. Ich spiele auch gerne meinen Mönch und meinen Klagesänger, wenn sie für Gildengruppe benötigt werden.

Afista: Wie bist Du auf den Namen Deines Hauptcharakters gekommen?
Eovania is offline   Reply With Quote
Old 01-08-2015, 06:28 PM   #2
Eovania

Community Relations
Eovania's Avatar
 
Join Date: Jan 1970
Posts: 0
Default

Afista: Wie bist Du auf den Namen Deines Hauptcharakters gekommen?

Feldon: Den Namen Feldon benutze ich schon lange Zeit und bin dabei geblieben. Ich liebe die Flexibilität des Waldläufers, das ich nicht an einer Stelle stehen bleiben muss und die Freiheit habe, meinen Job aus der Distanz zu erfüllen, während ich ein Auge darauf habe, was hinter der nächsten Ecke lauern kann. Außerdem habe ich, sehr zum Verdruss meiner Gruppenkollegen, immer ein Browser Fenster offen um die Foren, Twitter und andere Stellen nach den letzten aktuellen Neuigkeiten zu durchsuchen. Aus den gleichen Gründen mag ich meinen Mönch – ich kann mir meine Kämpfe aussuchen und Ärger vermeiden. Obwohl ich ein wenig konzentrierter sein muss, wenn ich tanke.

Afista: Was macht Dir im Spiel am meisten Spass?

Feldon: Zu der Zeit als Tears of Veshan erschien, bin ich derselben Gilde beigetreten die Dethdlr. Es war eine großartige Gelegenheit Gruppen zu laufen ohne den Druck eine Pick-Up Gruppe zu finden. Gelegentlich vermisse ich das Raiden, aber mit all dem was ich am Laufen habe bin ich nicht sicher, ob Raids da zeitlich unterzubringen sind! Es ist schon eine Verpflichtung, aber die Euphorie zusammen zu arbeiten um einen Mob das erste Mal zu besiegen lässt sich nur schwer beschreiben. Da viele der Altar of Malice Gruppenzonen wie Min-Raids aufgebaut sind scheint es als ob hier das Beste aus beiden Welten für jeden zu finden ist, die eine Herausforderung mögen.

Afista: Magst Du Handwerk? Welches ist Deine bevorzugte Handwerksklasse? Warum?

Feldon: Ich habe vier high-level Handwerker: einen Wissenden, Juwelier, Alchemist und Waffenschmied. Ich habe sie erstellt um meiner Gilde mit Spruch-Upgrades, Schmuck und Waffen zu helfen, damit wir im neuen Inhalt weiter kommen. Ich habe während der Shadow Odyssey und Destiny of Velious ein wenig geraidet, aber derzeit bin ich einige Nächte in der Woche in Gruppen unterwegs und Handwerk kann uns auf viele Arten helfen zu überleben, während wie die neuen Zonen kennenlernen. Wenn ich einen Wunsch äußern dürfte, dann wäre es ein neues Handwerksfenster mit einem Mini-Spiel oder Denkspiel statt der 6 Knöpfe.

Wir danken Feldon dafür, dass er sich Zeit für dieses Interview mit uns genommen hat. Wir sind EverQuest 2 Spielern sehr dankbar dafür, dass sie zu dieser erstaunlichen Community beitragen. Wenn es einen Spieler gibt, den ihr in einem zukünftigen Norrathian Spotlight Artikel beleuchtet haben möchtet, dann besucht den Forums Thread HIER und lasst es uns wissen!
Eovania is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools

Forum Jump


All times are GMT. The time now is 02:44 PM.

vBulletin skin by: CompleteGFX.com
Powered by vBulletin® Version 3.7.5
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
All threads and posts originally from the EQ2 and Station forums operated by Sony Online Entertainment. Their use is by express written permission.