EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire

 

Go Back   EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire > EverQuest II > International (June 2014-January 2015) > Deutschsprachige Foren > Neuigkeiten und Ankündigungen
Members List Search Mark Forums Read

Notices

Reply
 
Thread Tools
Old 09-24-2014, 09:35 PM   #1
Eovania

Community Relations
Eovania's Avatar
 
Join Date: Jan 1970
Posts: 0
Default

ARBEITSLEISTUNGS-UPDATES
Wir möchten nicht zu sehr ins Detail gehen, aber insgesamt haben wir einige sehr alte Programmbibliotheken aktualisiert, um EQII auf den neuesten Stand zu bringen. Zudem haben wir die Speicherverwaltung aktualisiert und dabei ein paar Probleme mit Speicherverlust behoben. Durch einige Änderungen im Code konnten wir außerdem die Serverleistung verbessern.

Hier ein paar genauere Informationen dazu:
  • Die Leistung des Clients bei maximalen Einstellungen wurde erhöht. Zusätzlich wurden die Standardeinstellungen für „Extrem hohe Qualität“ geändert, um Grafik und Geschwindigkeit auf Endgeräten mit höherer Leistungsfähigkeit zu verbessern. Das bedeutet, dass Spieler, die nicht auf Raubzüge gehen, sondern Quests absolvieren, Häuser dekorieren und heroische Verliese (ohne zu aufwendige Effektausstattung) absolvieren, eine erhebliche Verbesserung bemerken werden.
  • Wir haben mehrere Verbesserungen in Hinsicht des Spawnens von Gegenständen und NPCs durchgeführt, um den Server zu entlasten.
  • Einige Optimierungen beim Vorgang des Sendens von Daten vom Server zum Client wurden vorgenommen.
  • Einige LF-Kalkulationen auf Seiten des Servers wurden optimiert.
  • Die Leistung des Marktplatz-Features wurde an vielen Stellen verbessert sowie der Kommunikationsweg zwischen Willkommensfenster und Client.
  • Die Kalkulation von Statistiken während eines Kampfes durch den Server wurde optimiert.
  • Die Leistungsfähigkeit des Clients wurde erhöht.
  • Verwendung von SSE- und SSE2-Befehlssatzerweiterungen, um die Grafikleistung zu erhöhen.

Dinge, die NICHT im Einzelnen verbessert wurden:
  • Client-Leistungsfähigkeit auf niedrigsten Einstellungen – diese befindet sich bereits auf dem Minimum.
  • Clients, die vom Spieler angepasste Benutzeroberflächen verwenden, insbesondere bei Script-Verwendung.
  • Wir müssen noch an der Darstellungsleistung bei Raubzügen arbeiten, besonders bei kombinierten Effekten und Doppelzaubern. Wir suchen nach Problemlösungen.


ALLGEMEIN
  • Makler an jedem Ort: Ein Problem wurde behoben, das Spieler daran hinderte, Gegenstände auf dem Markt eines Spielers der gegnerischen Gruppierung zu kaufen.
  • Eine neue Option wurde hinzugefügt, die eine maximale Bildwiederholfrequenz erlaubt. Dies soll dabei helfen, Sprünge in der Frequenz zu vermeiden, und die Prozessorauslastung in weniger intensiven Spielmomenten zu verringern, wie beispielsweise in einer leeren Zone außerhalb eines Kampfes.
  • Eine neue Option für die Mindestzeit des Ruhezustands pro Frame wurde hinzugefügt. Diese wird in Millisekunden angegeben und versetzt den Prozessor bei jedem Frame für die jeweilige Zeit in den Ruhezustand. Dadurch werden Framerate und Prozessorauslastung herabgesetzt.
  • Beide Optionen können die Akkulaufzeit bei mobilen Geräten verlängern und die Temperatur bei neueren mobilen Geräten wie Tablets herabsetzen.


CHAT
  • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Steinhaut-Chat-Nachrichten zu filtern: Kampf > Steinhäute.


BEVÖLKERUNG/ZONEN-FORTSCHRITT
Allgemein
  • In der Stadt verkaufen Wissende jetzt den Hausgegenstand „Buch Baylzuthaks“ an diejenigen, die „Die Geheimnisse der Triefaugen“ abgeschlossen haben.

Antonica
  • Professor Heribert erscheint jetzt wie beabsichtigt nur noch während der Nächte der Toten.

Freihafen
  • Sidonius Baro, Händler für Alchemistenbedarf in Freihafen, verkauft jetzt Weihrauch anstatt Kleinholz. Shivna Kranich (direkt neben Sidonius Baro) verkauft immer noch Kleinholz.

  • Faydwer
    Bei Draken in Faydwer haben Spieler jetzt die Chance, Drakota-Wissens- und Legendengegenstände zu erbeuten.

Nektulos
  • Beim Eingang zu den Grabstätten der Nacht im Wald von Nektulos wird „Grabstätten der Nacht: Auf der Suche nach Antworten“ jetzt nicht mehr doppelt aufgeführt.

Freidenker-Unterschlupf
  • Das Pulverfass im Freidenker-Unterschlupf kann nur noch durch Rechtsklick darauf entzündet werden.

Das Dorf Shin
  • Bei „Das Haus Augren“ kann jetzt auch Kun Augrens Haus im Dorf Shin erkundet werden.


FÄHIGKEITEN/ALTERNATIVVERBESSERUNGEN
Allgemein
  • Schutzzauber erhalten jetzt die richtigen Effekte aus der „Heilung erhalten“-Statistik.


SGS
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den Fähigkeiten-Modifikatoren einige SgS-Zaubervorlagen nicht modifizieren konnten.


LEISTUNGEN
  • „Flammensäulen-Pionier“ – Die Region „Der große Bonsai“ kann jetzt einfacher ausgelöst werden.


HANDELSFERTIGKEITEN
  • „Insel Mara – Anker zur Realität“ innerhalb Cardin-Wacht in den Obol-Ebenen wurde weiter entfernt von Vanesta Blattreise positioniert.


MAKROS
  • Mithilfe der „Gegenstand benutzen“-Makro-Option können Spieler jetzt Nahrungs- und Trinkgegenstände verwenden. Das Makro wird immer versuchen, zunächst ausgerüstete Nahrungs-/Trinkgegenstände zu benutzen, wenn der Spieler denselben Gegenstand sowohl ausgerüstet als auch im Inventar hat.


NEU SCHMIEDEN
  • Der Filter „Nur Ausgerüstetes anzeigen“ wurde zu „Neu schmieden/Wiederherstellen“ hinzugefügt.
Eovania is offline   Reply With Quote
Old 09-24-2014, 09:36 PM   #2
Eovania

Community Relations
Eovania's Avatar
 
Join Date: Jan 1970
Posts: 0
Default

GEGENSTÄNDE
  • Bei Verwendung einer Verzierung wird jetzt ein Auswahlfenster mit geeigneten Gegenständen im Inventar angezeigt. Es kann jedoch auch weiterhin manuell die Verzierung aus diesem Fenster angewendet werden.
  • Riesiges Kirsch-Kaubonbon – Wurde umbenannt, um Verwirrung zu vermeiden, da es zwei Hausgegenstände desselben Namens gab.
  • Sirenenhaar-Locke – Dieser sammelbare Gegenstand wurde umbenannt, um Verwirrung zu vermeiden, da es zwei Gegenstände desselben Namens gab.
  • Dunkler Bogen der Verlassenen – Kann jetzt von Bündlern ausgerüstet werden.
  • Herzstanzer – Kann jetzt von Bündlern ausgerüstet werden.
  • „Wissen des Hasses“ sollte jetzt korrekt mit „Krug der Erfüllung“ kombiniert werden.
  • Zahlreiche „Nächte der Toten“-Kostüme können jetzt vom Spieler sogar auf Reittieren/Transportmitteln getragen werden!
  • Gegenstandseffekte, die nur Zielen Schaden zufügen, die den Träger hassen, können jetzt durch „Einzelfokus“ und „Fokussierte Offensive“ aufgehoben werden.

QUESTS
  • Für den Abschluss von Erb-Quests erhält der Spieler nun noch mehr Leistungen!
  • „Gnollbericht“ – Der „Qeynos-Siegelring“ wird wieder als Belohnung vergeben.
  • „Handelsgesellschaft ‚Weite See‘: Botanische Abweichung“ – Das Questtagebuch wurde angepasst und ist jetzt genauer.
  • „Nicht er schon wieder“ – Spieler können nun den Brief und Rankenwein-Kelch sehen, welche für diese Quest benötigt werden, selbst wenn sie die Quest bereits vorher schon einmal abgeschlossen haben.
  • „In Ehre dienen“ – Der Ork-Spion am Eingang zu den Hackklotzbergen im Ober-Feendunkel kann jetzt leichter ausgelöst werden, ungeachtet des verwendeten Reittieres/Transportmittels.
  • Viele Quests, die vom „Ungeziefer-Seitenkanal“ entfernt wurden, sind nun wieder verfügbar.
  • „Eine Einladung“ – Bei Ryltrin V‘Zival wird nun das passende Quest-Symbol angezeigt.
  • „Der Geheimnisvolle Dolch“ – Der Dolch am Schwarzwassersee ist nun leichter zu finden.
  • „Eulenbär-Eier sammeln“ – Das Questtagebuch weist nun genau darauf hin, dass es sich beim Ziel um weibliche Ascheneulenbären handelt.
  • „Audienz bei der Wache“ – Die benötigten Symbole erscheinen nun als Beute am Körper, wodurch auch Spieler höherer Stufen in ihren Besitz kommen.
  • „In die Gruft des Verrats“ – Priesterin Allora Reed führt die Quest nun weiter, unabhängig von der Gesinnung des Spielers.
  • „2. Schritt: Ein verlockender Leckerbissen“ – Die „gewürzten Chokidai“ können jetzt über ein Quest-Tand-Symbol verwendet werden.
  • „Mit der Kanone ans Ziel“ – Spieler, die sich nicht auf einem Reittier/Fortbewegungsmittel befinden, erhalten nun eine Nachricht auf dem Bildschirm, die ihnen mitteilt, dass sich die Kanone im Bau befindet, wenn sie versuchen, die „Gnomkanone, untere Ladezone“ zu verwenden.
  • „Eine unerwünschte Aufgabe“ – Die Quest wird nun aktualisiert, wenn Buglug besiegt wurde, selbst, wenn dies durch einen Söldner geschehen ist.
  • „Die drei Sinne des Lebens des Wanderers“ – Der Geduldsbeweis durch das Finden von Orten in der Donnersteppe sollte nun einfacher sein für Spieler, die sich auf Reittieren/Fortbewegungsmitteln befinden.
  • „Ritter der Runde“ – Großgrenadier Gonga hinterlässt und das nötige Sprengstoff-Fass für die Spieler, ungeachtet dessen, auf welcher Stufe sie sich befinden.
  • „Uralte Wüsten-Macht“ – Über dem Kopf von Bibliothekar Dungil schwebt nun wieder das korrekte Quest-Symbol.
  • „Steinhart“ – Die agierenden Geoniden in der Nähe des Eingangs zu den Höhlen des Lebendsteins sind nicht mehr fälschlicherweise mit dem Questziel-Symbol versehen.
  • „Die Hand des Ruhmes“ – Die Quest wird nun aktualisiert, sobald der Spieler den letzten Dialog der Schriftrolle erreicht hat.
  • „Hacken und Schrumpeln“ – Helmbelohnungen wurden hinzugefügt.
  • „Zerbrochener Stift“ – Das korrekte Pronomen wird nun in Bezug auf Sarbith Plegnog verwendet.
  • „Jagd auf die Dornenpfotentasche“ – Die Chancen, ein hochwertiges Dornenpfoten-Fell zu erhalten, wurden erhöht.
  • „Bedeutungsvolle Lieder“ – Die „alte Coldain-Gebietskarte“ wird nun bei Löschen der Quest aus dem Spielerinventar entfernt.
  • „Ein schneller Hilfsauftrag“ – Alle Vornerus-Verteidiger sorgen nun wie beabsichtigt zur Aktualisierung der Quest.
  • „Operation Grünkappe“ – Der Lichtungsmeister versucht nicht mehr, Spielern die Quest „In die Vallon-Gießerei“ anzubieten, wenn sie diese bereits angenommen haben.
  • „Kehrt zu Murrar zurück“ – Die Quest wurde umbenannt in „Von dem Kristall für Murrar lernen“, um der entsprechenden Freihafen-Version zu entsprechen und nicht für unnötige Verwirrung zu sorgen.
  • „Von dem Kristall für Murrar lernen“ – Durch einen Blick in den Kristall des Befehls kann die Quest jetzt aktualisiert werden, egal, in welcher Zone sich der Spieler gerade befindet.
  • „Von dem Kristall für Murrar lernen“ – Im Questtagebuch wird jetzt der vollständige Name – Kristall des Befehls – angegeben.
  • „Von dem Kristall lernen“ – Im Questtagebuch wird jetzt der vollständige Name – Kristall des Befehls – angegeben.
  • „Die Toten retten“ – Kampfunfähige Schneereißzahn-Gnolle sind nicht mehr fälschlicherweise mit dem Questziel-Symbol versehen.
  • „Raureif-Orden-Rahmenarbeit“ – Schnee-Derwische sind nicht mehr fälschlicherweise mit dem Questziel-Symbol versehen.
  • „Raureif-Orden-Rahmenarbeit“ – Der Gatling-Eis-Zauberstab versucht nicht mehr, sich selbst auszurüsten, wenn er vom Quest-Verknüpfungssymbol aus benutzt wird.
  • „Omelett des Hochfürsten“ – Mooshga erwähnt jetzt, dass sich die Straußengeier im Nordwesten befinden.
  • „Jeder zählt“ – Die Quest gewährt jetzt Belohnungen für Bestienfürsten und Bündler.
  • „Flucht aus dem Haus von Droag“ – Marschbefehle der Danak-Legion versuchen nicht mehr, sich selbst auszurüsten, wenn sie vom Quest-Verknüpfungssymbol aus benutzt werden.
  • „Sonnenschreiter und Steine“ – Säulen, die der Spieler bereits untersucht hat, reagieren nicht mehr so, als ob sie die Quest aktualisieren würden.
  • „Abfangende Steine“ – Säulen, die der Spieler bereits untersucht hat, reagieren nicht mehr so, als ob sie die Quest aktualisieren würden.
  • „Furchterregender Wald“ – Der Quest-Fortschrittstext besagt jetzt detailliert: „Heilt verdorbene Treanten mir dem Seelenlicht.“
  • „Kriegsabsichten“ – Durch das Einsammeln von „Kromzek-Kommuniqué“ wird die Quest jetzt für die Gruppe aktualisiert.
  • „Kriegsabsichten“ – Das Löschen dieser Quest entfernt nun „Kromzek-Kommuniqué“ aus dem Inventar des Spielers.
  • „Kriegsabsichten“ – Bei Abschluss dieser Quest wird nun „Kromzek-Kommuniqué“ aus dem Inventar des Spielers entfernt.
  • „Holgresh erledigen“ – Beim Besiegen eines angreifenden Holgreshs wird jetzt die Quest für den Spieler aktualisiert, auch wenn ein Söldner oder Helfer verwendet wird.
  • „Holgresh erledigen“ – Es sind jetzt Kartenregionen für die Quest gekennzeichnet.
  • „Ein Meister kehrt zu den Wurzeln zurück“ – Bei Quest-Abschluss werden die beiden Schüsseln mit Kohl-Eintopf entfernt und Kundschafter Vazhda bemerkt nun, dass der Spieler möglicherweise ein paar Zutaten übrig hat.
  • „Sphärische Wiederherstellung“ – Die Unterwerfungssphären bleiben nun erhalten, selbst wenn der Spieler die Zone verlassen musste.
Eovania is offline   Reply With Quote
Old 09-24-2014, 09:36 PM   #3
Eovania

Community Relations
Eovania's Avatar
 
Join Date: Jan 1970
Posts: 0
Default

  • Alle Blutschuppen-Brüter in „Unfruchtbarer Himmel“ sollten eine Aktualisierung des entsprechenden Teils der „Expedition zum Unfruchtbaren Himmel“ bewirken.
  • „Ein geheilter Gingus“ aktualisiert automatisch den Gegengift-Auslieferungsteil, nachdem der Spieler mit Elly Nerwick gesprochen hat und der Gingus bereits zurück zur Nimmerfurcht-Absturzstelle eskortiert wird.
  • „Bandelier der Evol“ – Als Quest-Belohnung erhält der Spieler jetzt wieder ein Bandelier der Evol.
  • „Evol-Machete“ – Als Quest-Belohnung erhält der Spieler jetzt wieder eine Evol-Machete.
  • Nach dem Löschen und Neustart der Quest „Aufspüren von Fulgation“ sollte der Spieler Fulgations Feldtagebuch nun aufsammeln können.
  • „Die Piratenkönigin und das Herz“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Ein bindender Vertrag“ — Das Löschen dieser Quest entfernt nun „Beschädigtes Buch“ und „Herausgerissene Buchseite“ aus dem Inventar des Spielers.
  • Hochland-Krabbler sind nun immer angreifbar für die Quest „Versorgung der Eisenzeh-Brigade“.
  • Engragion der Verwitterte kann nun nicht mehr verzaubert werden für die Quest „Ein eigenständiger Geist“.
  • Die Geheimnisse der Triefaugen – Der Inventargegenstand „Buch Baylzuthaks“ wird nun bei Quest-Abschluss entfernt.
  • Die Geheimnisse der Triefaugen – Der Hausgegenstand „Buch Baylzuthaks“ wird nun bei Quest-Abschluss als Belohnung vergeben.
  • „Chaos auf dem Marktplatz“ – Die Runenkisten für Yendilor bleiben nun erhalten, selbst wenn der Spieler die Zone verlassen musste.
  • „Wasser zu Wein“ – Spekulantin Montanlooa und Surabaya nehmen den Wein nun an, selbst wenn ein Söldner benötigt wird, um sie zu „überzeugen“.
  • „Die Jungfrau der Masken“ – Das Buch der Illusionsbannung wird nun in der Inventar-Überflussanzeige des Spielers platziert, wenn das Inventar voll ist.
  • „Die Gewächse entfernen“ – Die „Wachstumsschwunde“ sind nun korrekt in der Mehrzahl.
  • „Karath Glattmähne – Der Winter naht“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Karath Glattmähne – Der Bruch des Paktes“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Die Drei Schlüssel – Der Erste“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Die Drei Schlüssel – Der Zweite“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Die Drei Schlüssel – Der Dritte“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Wie serviert man Sterbliche – Langsame Gedanken“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Die Piratenkönigin und die Karte“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Die Piratenkönigin und der Tempel“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Verbesserung der Beziehungen zu den Einheimischen“ – Tumao Ventur ist nun bereit, sich zu unterhalten, auch wenn der Spieler vorher „Die Ehre in Rüstung“ abgeschlossen hat.
  • „Die Monster“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Dragoner Zytl – Grüner Rang“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Dragoner Zytl – Blut-Rang“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.
  • „Dragoner Zytl – Schwarzer Rang“ – Der Quest-Abschluss hat nicht mehr den Fehler „[DEVL] INVALID - No progress texts specified“ zur Folge.


ONLINE-EREIGNISSE
Stadtfeste
  • Sammelbare Gegenstände beim Freihafen-Stadfest erscheinen nun an erreichbaren Orten.

MARKTPLATZ
Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, das beim Kauf von Gegenstandsreparaturen im Charakterfenster zur Folge hatte, dass das Fenster „Marktplatz“ unendlich viele Gegenstände geladen hat.
Eovania is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools

Forum Jump


All times are GMT. The time now is 07:09 PM.

vBulletin skin by: CompleteGFX.com
Powered by vBulletin® Version 3.7.5
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
All threads and posts originally from the EQ2 and Station forums operated by Sony Online Entertainment. Their use is by express written permission.