EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire

 

Go Back   EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire > EverQuest II > International (2007-2012) > Deutschsprachige Foren > Allgemeine EverQuest-II-Diskussion > Lokalisierungs-Forum
Members List Search Mark Forums Read

Notices

Reply
 
Thread Tools
Old 08-11-2008, 06:31 AM   #1
Tasp

Loremaster
 
Join Date: Aug 2008
Posts: 12
Default

Hallo!

Warum sind Frauen (Spielerinnen und deren weiblichen Charaktere) bei so vielen Lokalisierungen immer nur "mitgemeint"? Wenn ich in irgendwelchen Dialogtexten mit NPCs öfter mal auf Sätze "Wir haben auf einen Kerl wie Dich gewartet..." und ähnliches stoße, stört mich das doch sehr. Alle Versuche, von Seiten der Entwickler und "Lokalisierungsbeauftragten", eben dies zu ändern, scheinen mir doch sehr halbherzig zu sein.

Jüngstes Beispiel einfacherer Art (leichter korrigierbar?) ist das neue World-Event. Im Rollup-Panel bekomme ich endlich mal einen verweiblichten Titel, nämlich "Schattenaggressorin" (oder so ähnlich), jedoch wird der Titel selbst wieder nur in der männlichen Form dargestellt ("Schattenaggressor"). Das gilt auch für den vorigen Titel "Sturmjäger". Eigentlich gilt das für alle Titel, die sich Chars erquesten können - immer nur die männliche Form. Grrr!

Es sollte dabei nebensächlich sein, dass nicht wenige Leute immer wieder sagen, "Ist doch nicht schlimm", "Wie meinst du das mit dem "mitgemeint"?"(eine Frage die vornehmlich Männer stellen, weil sie sich ja um so etwas nie Gedanken machen müssen), oder behaupten "Es sei doch nicht wichtig" und "Ich solle mich nicht so anstellen". Mir ist es jedenfalls wichtig. Und ich bin sicherlich nicht die Einzige. Ich bin eben, wenn ich eine Brigantin oder Troubadourin spiele, kein Brigant oder Troubadour (es sei denn ich spiele einen männlichen Charakter). Und ich bin, eben als die tapfere Streiterin oder verschlagene Meuchlerin ingame, auch kein Gnolljäger oder Aviakjäger, sondern immer noch Jägerin. Punkt!

Bitte liebe EQ2 Mitarbeiter: ändert das doch mal. Der Kreis der Real-Life-Frauen, die Everquest 2 spielen, ist nicht klein, vielleicht gar stetig am wachsen, weil uns das Game und die Community gefallen. Und nun möchten zumindest einige von uns dies auch gerne mal honoriert wissen.  Ich will nicht nur mitgemeint sein. Das hat auch mit Respekt zu tun.

Vielen Dank und liebe Grüße,

Tasp, TroubadourIN auf Valor

Tasp is offline   Reply With Quote
Old 08-11-2008, 07:38 AM   #2
Calain80

Loremaster
Calain80's Avatar
 
Join Date: Dec 2004
Posts: 1,309
Default

Das liegt daran, dass es das halt fast nur im deutschsprachigen Raum gibt. Von daher ist es in den meisten Sprachen und auch Übersetzungstools gar nicht vorgesehen, dass es so etwas gibt. Kaum eine andere Sprache macht sich die Mühe bei Bezeichnungen noch das Geschlecht mit zu nennen. Es ist einfach nur eine übertriebene Form der Emanzipation. Man nehme einfach alle Titel als sachlich und die Sache wäre erledigt. Dass würde das Schreiben deutscher Texte wirklich mal erleichtern und mir ist auch egal, ob der Arbeiter nun männlich oder weiblich ist. Nur immer ArbeiterIn oder noch besser "Liebe Arbeiterinen und Arbeiter" schreiben zu müssen, deutet mehr auf Kleinkariertheit, als auf einen offenen Geist. Wenn man sich wirklich emanzipieren will sollte man einfach bei allen Bezeichnungen komplett auf das Geschlecht verzichten. p.s. Aber da das wohl leider zu meinen Lebzeiten in unserem Lande nie passieren wird, wäre ein Versuch das zu übersetzen trotzdem nett. SMILEY
Calain80 is offline   Reply With Quote
Old 08-11-2008, 05:41 PM   #3
Iskra

Loremaster
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 785
Default

Hm, dazu mal mein persönlicher Senf. Bin selbst im RL weiblich, spiele auch nur weibliche Charis. Das ganze Verweiblichen von Titeln geht mir persönlich ziemlich am Keks. Die meisten Titel und Bezeichnungen sind in meinen Augen Neutrums. Klar, es gibt Ausnahmen wie Feuerwehrmann und Feuerwehrfrau, aber ein Jäger ist ein Jäger, egal welchen Geschlechts. Ich finde diese Verweiblichen eher als eine Verniedlichung, und keine Emanzipierung. Es ist eine weitere Trennung der Geschlechter im Geiste. (Ja, die Geschlechter sind verschieden aber das ist ein anderes Kapitel und gehört hier nicht her.)In Österreich gab es lange den Herren Ober und die Frau/Fräulein Ober. Kein Kellner und Kellnerin. Genügend Titel und Bezeichnungen wurden mit einem Herr und Frau davor im Geschlecht unterschieden. Vielleicht liegt meine Einstellung zu Titeln auch in dieser alten Tradition meiner Heimat begründet. *schulterzuck*Es mag sein, daß sich manche Frauen nur dann ein Selbstwertgefühl erhalten können wenn sie überall herausputzen können, daß sie keine Männer sind. Ich persönlich finde das wirklich unnötig. Die Geschlechter mögen verschieden sein, aber eine Balance muß sein, ein Zusammenspiel und keine Trennung. Gleichwertigkeit im Miteinander.Aber andererseits.. ich erinnere mich noch gut an die Diskusionen als die Zornesdruiden Furien hießen. *eg* Was haben sich da die Männer aufgeregt. *hüstel*Naja, ich mache mich mal bereit mich steinigen zu lassen, hole das Popkorn und einen Schaukelstuhl herraus und genieße das Spektakel.Winke winke,Iskra Roomsmoke
__________________
"Wir lernen aus Erfahrung, dass die Menschen nichts aus Erfahrung lernen." zug. George Bernhard Shaw

"Wir Halblinge wurden erschaffen, damit die Welt das Lachen nicht vergißt"
Iskra is offline   Reply With Quote
Old 08-11-2008, 06:51 PM   #4
Sinsis
Server: Valor
Guild: Unity
Rank: Leitung

Loremaster
Sinsis's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 23
Default

ich bin froh, dass das endlich mal jemand wagt, hier zum thema zu machen, da man (ingame) auf eine ziehmliche dicke wand stösst. manche dinge brauchen wohl noch weitere jahrhunderte ^^.

@iskra

das hat nix mit emanzipation oder so zu tun, eher mit einer ignoranz oder arroganz gegenüber weiblichen mitspielerinnen seitens SOE.

ich selbst find es auch absolut unmöglich von SOE, dass man so nette titel via claim bekommt wie "der erhabene" (oder so). spitze SMILEY.

als ich die zum ersten mal gelesen habe, war mein erster gedanke: prima..SOE denkt wohl auch, nur männliche spieler zocken solange, um belohnungen zu bekommen. oder: weibliche chars werden eh nur von männlichen spielern gespielt.

das stimmt definitiv nicht.

ich spiele seit release und hätte mich auch auf eine belohnung gefreut, aber sowas lehn ich enttäuscht ab. 

also, ingame gibt es doch auch den sichtbaren unterschied (wo jetzt wohl eher die männlichen spieler glänzende augen bekommen *g*). diverse textbausteine sind doch auch angepasst.

ich finds jedenfalls sehr schade.

da wäre mir von SOE doch die englische, sächliche, version weitaus lieber. 

samea 

Sinsis is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 05:59 AM   #5
Tasp

Loremaster
 
Join Date: Aug 2008
Posts: 12
Default

Iskra wrote:
Hm, dazu mal mein persönlicher Senf. Bin selbst im RL weiblich, spiele auch nur weibliche Charis. Das ganze Verweiblichen von Titeln geht mir persönlich ziemlich am Keks. Die meisten Titel und Bezeichnungen sind in meinen Augen Neutrums. Klar, es gibt Ausnahmen wie Feuerwehrmann und Feuerwehrfrau, aber ein Jäger ist ein Jäger, egal welchen Geschlechts. Ich finde diese Verweiblichen eher als eine Verniedlichung, und keine Emanzipierung. Es ist eine weitere Trennung der Geschlechter im Geiste. (Ja, die Geschlechter sind verschieden aber das ist ein anderes Kapitel und gehört hier nicht her.)In Österreich gab es lange den Herren Ober und die Frau/Fräulein Ober. Kein Kellner und Kellnerin. Genügend Titel und Bezeichnungen wurden mit einem Herr und Frau davor im Geschlecht unterschieden. Vielleicht liegt meine Einstellung zu Titeln auch in dieser alten Tradition meiner Heimat begründet. *schulterzuck*Es mag sein, daß sich manche Frauen nur dann ein Selbstwertgefühl erhalten können wenn sie überall herausputzen können, daß sie keine Männer sind. Ich persönlich finde das wirklich unnötig. Die Geschlechter mögen verschieden sein, aber eine Balance muß sein, ein Zusammenspiel und keine Trennung. Gleichwertigkeit im Miteinander.Aber andererseits.. ich erinnere mich noch gut an die Diskusionen als die Zornesdruiden Furien hießen. *eg* Was haben sich da die Männer aufgeregt. *hüstel*Naja, ich mache mich mal bereit mich steinigen zu lassen, hole das Popkorn und einen Schaukelstuhl herraus und genieße das Spektakel.Winke winke,Iskra Roomsmoke

Liebe Iskra.

Das mit dem Selbstwertgefühl und dem Herausputzen ist eine ziemlich oberflächliche Unterstellung. Es geht nicht um Titel oder dergleichen. Hier geht es um eine sachliche Diskussionsanregung zum Thema Gleichstellung. Wenn ich das recht so lese, findest du den Wunsch nach weiblicher Identifikation niedlich? Tut mir leid, aber eine solche Einstellung kann ich nicht verstehen. Anyways. Du kannst Dein Popkorn wieder einstecken. Hier geht es nämlich nicht um irgendwelche Schlammschlachten, oder um von Dir prognostizierte Geschlechterkriege.

Tasp is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 06:11 AM   #6
Calain80

Loremaster
Calain80's Avatar
 
Join Date: Dec 2004
Posts: 1,309
Default

Das kommt wie gesagt von der Sprache. Klar ist "Der Erhabene" auf Deutsch äußerst unglücklich und passt für weibliche Chars einfach nicht, doch schau Dir mal das Original an: "The Exalted" Viel besser, denn da spielt es nun mal einfach keine Rolle welches Geschlecht man hat. Das wäre auch in den meisten anderen Sprachen so. Und so ist das auch gut. Das ist genau so ein Punkt, wie, dass man nicht auf den Unterschied von das und dass verzichten wollte. Je älter ich werde des so mehr merke ich dass die Vorurteile über Deutsche doch häufig stimmen. Und Kleinkariertheit fällt garantiert darunter. Wenigstens ist dabei das Geschlecht egal. SMILEY
Calain80 is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 06:38 AM   #7
Tasp

Loremaster
 
Join Date: Aug 2008
Posts: 12
Default

[email protected] wrote:
Das kommt wie gesagt von der Sprache. Klar ist "Der Erhabene" auf Deutsch äußerst unglücklich und passt für weibliche Chars einfach nicht, doch schau Dir mal das Original an:"The Exalted"Viel besser, denn da spielt es nun mal einfach keine Rolle welches Geschlecht man hat. Das wäre auch in den meisten anderen Sprachen so. Und so ist das auch gut.Das ist genau so ein Punkt, wie, dass man nicht auf den Unterschied von das und dass verzichten wollte.Je älter ich werde des so mehr merke ich dass die Vorurteile über Deutsche doch häufig stimmen. Und Kleinkariertheit fällt garantiert darunter. Wenigstens ist dabei das Geschlecht egal. SMILEY

Leider aber ist Deutsch nun einmal nicht in diesem Sinne "sächlich". Und Sprache hat mehr Einfluss auf den Alltag, als jemand meinen mag, der denkt, eine Definition von Kleinkariertheit abgeben zu müssen. Was haben denn Vorurteile mit dem Thema zu tun? Du sagst: "klar, es ist "unglücklich", und passt nicht". Aber einen Vorschlag zur Änderung sehe ich darin nicht. Im Gegenteil, Du machst Dich sogar indirekt noch darüber lustig, indem Du meinst, die kleinen Versuche dieses "Unglück" abzuwenden ad absurdum zu führen.

Ich würde offengestanden auch viel lieber auf englisch spielen - eben wegen dem, was Du treffend über andere Sprachen sagst, aber das ist uns auf deutschen Servern ja verwehrt. Somit bleiben sprachliche Unausgewogenheiten im Deutsch eben genau solche.

Mal abgesehen davon würde ich mir protzige Titel, egal ob englisch oder deutsch, nie hintendranstellen. Die nehmen nur die Sicht auf die Umgebung weg! SMILEY

Tasp is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 08:09 AM   #8
Edrahil
Server: Innovation
Guild: Spirit of Phoenix
Rank: Glut-Phoenix

Loremaster
Edrahil's Avatar
 
Join Date: Jul 2006
Posts: 65
Default

Es hindert dich doch keiner auf Englisch zu spielen... Launchpad oben rechts, auf Englispch umstellen, und zack bist du auf nem englischen Server, mit neutralen Titeln...Außerdem kann ich in deinen bisherigen Posts keine Vorschläge erkennen, wie man es besser machen könnte. Also anstatt die Posts der Leute die andere Meinungen haben auseinander zu nehmen, sei mal etwas konstruktiv und mach mal Vorschläge, wie SoE die Titel ändern könnte, damit du dich nicht diskrminiert fühlst...Persönlich muss ich sagen... ich finds auch etwas kleinkariert, SoE wegen ein paar Titeln gleich vorzuwerfen, dass sie was gegen die weiblichen Spieler haben.Ich weiß nicht, wo diese Lokalisierungsabteilung hockt, aber ich bin sicher, dass das nicht nur böse Männer sind, die euch Frauen eins reinwürgen wollen.Und damit mir keiner vorwerfen kann, ich sei nicht konstruktiv gewesen...1. Entweder machen sie alle Titel englisch (wäre mir am liebsten), nur findet sich dann garantiert wieder wer, der meckert, dass das doch ein deutscher Server sei, und damit müssten auch die Titel deutsch sein, usw.2. Sie machen es so, dass automatisch erkannt wird, welches Geschlecht der Char hat, und der Titel wird dementsprechend angepasst (Ka, wie groß der technische Aufwand dafür wäre?)3. Oder SOE fügt für alle Titel einen weiteren in der weiblichen Variante ein, nur glaube ich kennt sich dann keiner mehr aus...
Edrahil is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 09:06 AM   #9
Tasp

Loremaster
 
Join Date: Aug 2008
Posts: 12
Default

[email protected] wrote:
Es hindert dich doch keiner auf Englisch zu spielen... Launchpad oben rechts, auf Englispch umstellen, und zack bist du auf nem englischen Server, mit neutralen Titeln...Außerdem kann ich in deinen bisherigen Posts keine Vorschläge erkennen, wie man es besser machen könnte. Also anstatt die Posts der Leute die andere Meinungen haben auseinander zu nehmen, sei mal etwas konstruktiv und mach mal Vorschläge, wie SoE die Titel ändern könnte, damit du dich nicht diskrminiert fühlst...Persönlich muss ich sagen... ich finds auch etwas kleinkariert, SoE wegen ein paar Titeln gleich vorzuwerfen, dass sie was gegen die weiblichen Spieler haben.Ich weiß nicht, wo diese Lokalisierungsabteilung hockt, aber ich bin sicher, dass das nicht nur böse Männer sind, die euch Frauen eins reinwürgen wollen.Und damit mir keiner vorwerfen kann, ich sei nicht konstruktiv gewesen...1. Entweder machen sie alle Titel englisch (wäre mir am liebsten), nur findet sich dann garantiert wieder wer, der meckert, dass das doch ein deutscher Server sei, und damit müssten auch die Titel deutsch sein, usw.2. Sie machen es so, dass automatisch erkannt wird, welches Geschlecht der Char hat, und der Titel wird dementsprechend angepasst (Ka, wie groß der technische Aufwand dafür wäre?)3. Oder SOE fügt für alle Titel einen weiteren in der weiblichen Variante ein, nur glaube ich kennt sich dann keiner mehr aus...

Hallo!

Wer sagt denn, das ich auf einem englischen Server spielen will? Aber vielen Dank für die Belehrung.

Zudem muß ich sagen, wie soll ich denn Vorschläge machen? Wenn sich die Mühe gemacht wird, mein Eingangspost zu lesen, ist erkennbar, dass es nur darum geht, vielleicht über Vorschläge nachzudenken? Das war definitiv an die Entwickler gerichtet. "Bitte liebe EQ2 Mitarbeiter" meint genau das, wenn ich mich nicht irre. Ich bin keine Entwicklerin oder Mitarbeiterin. Ich habe weder etwas gefordert, oder angemahnt, sondern einen Wunsch geäußert.

Und was meine Antworten anbelangt:  Soll ich still herumsitzen, wenn einfach gemeint wird, meinen Wunsch klein oder lächerlich zu reden zu müssen? Du hast leicht reden. An meiner Stelle würdest Du Dich auch zu Antworten hingerissen fühlen. Bei genauerer Betrachtung sollte schon aufgefallen sein, daß genau das gemeint war. Nichts weiter. Ich wüßte nicht, was daran falsch sein soll?

Außerdem hast Du anscheinend meinen Eingangspost nicht gründlich gelesen. Sonst wäre schon aufgefallen, daß es nicht um Titel allein ging. Das war nur ein Beispiel. Bevor von kleinkariert gesprochen wird, ist es nur fair, genauer zu lesen. Es ist immer soooo leicht, die Bedürfnisse anderer als kleinkariert zu verunglimpfen.

Und die Unterstellung ich würde irgendwelche "bösen Männer" irgendwo vermuten verbitte ich mir auch. Davon war nirgends die Rede. Meine Anfrage war legitim, ohne irgendwen anklagen zu wollen. Unterstellungen kamen eigentlich immer von den Folgeposts. Und die haben mit meinem Eingangspost herzlich wenig zu tun.

Ansonsten vielen Dank für die Vorschläge.

Tasp is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 09:33 AM   #10
Edrahil
Server: Innovation
Guild: Spirit of Phoenix
Rank: Glut-Phoenix

Loremaster
Edrahil's Avatar
 
Join Date: Jul 2006
Posts: 65
Default

Du hast gesagt, du würdest lieber auf Englisch spielen. Da deutsche Server nicht umsonst so heißen liegt es wohl nahe, dich auf die englischen Server zu verweisenUnd nunja, wenn ich mich über etwas, was auch immer es ist, beschwere, dann würde ich auch erwarten, dass ich Vorschlage, wie man es besser machen kann. Du willst, dass es auch weibliche Bezeichnungen gibt, also wirst du dir doch wohl sicher Gedanken darüber gemacht haben, wie es denn in deiner Vorstellung sein sollte? Wenn nicht, nun, fordern kann jeder, sagen wie mans machen soll nicht.Und ich finds trotzdem kleinkariert... es gibt so viele Dinge in diesem Spiel die wichtiger sind... gott, mir ist bisher nichtmal aufgefallen, dass auch weibliche Chars die männliche Bezeichnung abkriegen... aber egal, ich machs nun wie Iskra, und hol mir den Schaukelstuhl und das Popcorn, und erwarte gespannt, was bei diesem Thread rauskommt^^
Edrahil is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 10:32 AM   #11
theriatis

Loremaster
theriatis's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 927
Default

*Iskra etwas Popcorn reich*

Ich wär für Badisch... do kenne ma oifach sage, "Dess trouba do driwwe" unn breeschde uns ned iwwa sowas gedonke mache...

Gruss, theriatis,

das Schattenaggress SMILEY

__________________
If you're laughing at my (english) grammar, just try writing in my language;

i need a good laugh now and then, too
theriatis is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 10:49 AM   #12
Tasp

Loremaster
 
Join Date: Aug 2008
Posts: 12
Default

[email protected] wrote:
Du hast gesagt, du würdest lieber auf Englisch spielen. Da deutsche Server nicht umsonst so heißen liegt es wohl nahe, dich auf die englischen Server zu verweisenUnd nunja, wenn ich mich über etwas, was auch immer es ist, beschwere, dann würde ich auch erwarten, dass ich Vorschlage, wie man es besser machen kann. Du willst, dass es auch weibliche Bezeichnungen gibt, also wirst du dir doch wohl sicher Gedanken darüber gemacht haben, wie es denn in deiner Vorstellung sein sollte? Wenn nicht, nun, fordern kann jeder, sagen wie mans machen soll nicht.Und ich finds trotzdem kleinkariert... es gibt so viele Dinge in diesem Spiel die wichtiger sind... gott, mir ist bisher nichtmal aufgefallen, dass auch weibliche Chars die männliche Bezeichnung abkriegen... aber egal, ich machs nun wie Iskra, und hol mir den Schaukelstuhl und das Popcorn, und erwarte gespannt, was bei diesem Thread rauskommt^^

Tja, und da eben genau diese deutschen Server deutsch schreiben, sollte eine korrekte Schreib- und Definitionsweise auch drinne sein, oder irre ich mich da? Das magst Du drehen wie Du willst.

An klugen Vorschlägen allein ist die Welt nicht arm. 

Wenn es Dir nie aufgefallen ist, das weibliche Chars benachteiligt werden, möchte ich meinen, daß Dein Ermessenspielraum darüber, wie bedeutsam und umfassend das Thema an sich (nicht nur innerhalb dieses Spieles) für Betroffene sein kann, doch eher begrenzt ist. Kleinkariert finde ich die Art wie das Thema klein geredet wird. Das ist unsachlich. Im übrigen kann es Dir doch egal sein, ob da etwas geändert wird. Betrifft Dich ja nicht.

Höchst kindisch der darauffolgende Anschlusspost. Da ich alles gesagt habe, werde ich Albernheiten wie dieses einfach ignorieren.

Tasp is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 01:36 PM   #13
Mijrk
Server: Valor
Guild: Die Gemeinde
Rank: getreuer Buerger

Loremaster
Mijrk's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 959
Default

Das Problem an der ganzen Geschichte ist, dass es völlig nebensächlich ist, wie wichtig das Problem für dich (und andere Betroffene) ist, da sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eh nichts ändern wird. Es ist ja offensichtlich so, dass die Titel, Klassenbezeichnungen, usw. schlichtweg nicht darauf ausgelegt sind, eine Trennung zwischen männlicher und weiblicher Form zu machen. Sonst hätten wir das längst.

Und jetzt hinzugehen und quasi zu verlangen, dass SOE wegen ein paar deutschen Betroffenen das ganze Spiel umprogrammiert ist doch schon ziemlich vermessen. Gemessen an der weltweiten Spielerzahl ist das eine so verschwindend kleine Minderheit, dass es schon fast frech gegenüber den andern Spielern wäre, dafür einen Dev abzukommandieren...

Mijrk is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 01:41 PM   #14
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

Inwiefern es möglich ist alle Titel "auf weiblich" hinzuzufügen, kann ich nicht sagen, dies ist eine Sache der Lokalisierung (am Rande bemerkt: Unsere Lokalisierer hier in San Diego sind alle weiblich SMILEY . Wie es im Übersetzungshaus in Deutschland ausschaut, kann ich jedoch nicht sagen. ) Wie ein paar hier bereits gepostet haben, "Jäger" und andere dergleichen Bezeichnungen hier wird als Neutrum betrachtet und passt sowohl auf männlich als auch auf weiblich, die deutsche Sprache macht es mit den Endungen manchmal wirklich äusserst komplex.

Also, eines kann ich dir versichern: Das teilweisse fehlen von weiblichen Hervordeutungen hat nichts mit sexistischen Gründen von Seitens SOE zu tun; wenn Du unsere offiziellen Foren, Playerwebseiten und sonstigen SOE Seiten aufmerksam lesen würdest, würdest du es auch wissen - nicht umsonst sind wir die erste Firma im Gamingbereich welche Frauen durch Stipendien besonders fördert. ....obwohl... ist das nun nicht auch irgendwie sexistisch, wenn das weibliche Geschlecht besonders gefördert wird? o_O

__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 02:34 PM   #15
Tasp

Loremaster
 
Join Date: Aug 2008
Posts: 12
Default

[email protected] wrote:

Das Problem an der ganzen Geschichte ist, dass es völlig nebensächlich ist, wie wichtig das Problem für dich (und andere Betroffene) ist, da sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eh nichts ändern wird. Es ist ja offensichtlich so, dass die Titel, Klassenbezeichnungen, usw. schlichtweg nicht darauf ausgelegt sind, eine Trennung zwischen männlicher und weiblicher Form zu machen. Sonst hätten wir das längst.

Und jetzt hinzugehen und quasi zu verlangen, dass SOE wegen ein paar deutschen Betroffenen das ganze Spiel umprogrammiert ist doch schon ziemlich vermessen. Gemessen an der weltweiten Spielerzahl ist das eine so verschwindend kleine Minderheit, dass es schon fast frech gegenüber den andern Spielern wäre, dafür einen Dev abzukommandieren...

Es ist überhaupt nicht vermessen. Seit wann sind Frauen eine verschwindend geringe Minderheit? Und außerderm fordere ich gar nichts, sondern bitte darum, nur das das mal klar ist! Wieder einer, der mein Eingangspost offenkundig nicht gelesen hat. Ich weiß gar nicht, warum sich einige hier so aufspielen und meinen mir ins Gewissen deswegen reden zu müssen? Und woher willst Du eigentlich wissen, was möglich ist und was nicht, ich weiß es jedenfalls nicht, deshalb ja die Anfrage. Also bitteschön keinen Herzkasper deshalb bekommen, ja? 

Tasp is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 02:54 PM   #16
Tasp

Loremaster
 
Join Date: Aug 2008
Posts: 12
Default

Eovania wrote:

Inwiefern es möglich ist alle Titel "auf weiblich" hinzuzufügen, kann ich nicht sagen, dies ist eine Sache der Lokalisierung (am Rande bemerkt: Unsere Lokalisierer hier in San Diego sind alle weiblich SMILEY . Wie es im Übersetzungshaus in Deutschland ausschaut, kann ich jedoch nicht sagen. ) Wie ein paar hier bereits gepostet haben, "Jäger" und andere dergleichen Bezeichnungen hier wird als Neutrum betrachtet und passt sowohl auf männlich als auch auf weiblich, die deutsche Sprache macht es mit den Endungen manchmal wirklich äusserst komplex.

Also, eines kann ich dir versichern: Das teilweisse fehlen von weiblichen Hervordeutungen hat nichts mit sexistischen Gründen von Seitens SOE zu tun; wenn Du unsere offiziellen Foren, Playerwebseiten und sonstigen SOE Seiten aufmerksam lesen würdest, würdest du es auch wissen - nicht umsonst sind wir die erste Firma im Gamingbereich welche Frauen durch Stipendien besonders fördert. ....obwohl... ist das nun nicht auch irgendwie sexistisch, wenn das weibliche Geschlecht besonders gefördert wird? o_O

Hallo Eovania. 

Leider ist es nun mal komplex. Aber manche Lösungen scheint es ja zu geben. Immerhin sind einige Titel beispielsweise im Rollup zur Auswahl verweiblicht. In der Anzeige jedoch nicht.

Es geht auch nicht um "Hervordeutungen". Die männlichen Bezeichnungen sind ja auch keine "Hervordeutungen" sondern einfach selbstverständlich. Nun möchte ich mal wissen, warum sich Spielerinnen nur mit dem sogenannten "Neutrum" zufrieden geben sollen? Ich finde ihr macht es euch zu einfach. Soweit es im Rahmen des technisch Machbaren wäre, täte etwas Fairness diesbezüglich ganz gut. Im Rollup-Menü klappt es doch komischerweise auch. Was die Anreden von NPCs, deren Textbausteine und ähnliches anbelangt, habe ich keine Ahnung was machbar ist und was wiederum nicht, aber genau dies möchte ich ja herausfinden, anstatt mich für eben diesen Versuch von Forumsnutzern anfeinden zu lassen, als hätte ich verlangt, ihr sollt SOE nach meinem Ermessen umbauen.

Und wieso meinst Du, ich hätte die Foren diesbezüglich nicht aufmerksam gelesen? Nur weil es ja schön ist, das SOE unbestritten Vorbildfunktion hat, bedeutet das doch lange noch nicht, auf Mängel nicht hinweisen zu dürfen. Und wieder wird mir persönlich etwas unterstellt, nämlich den sexistischen Aspekt in den Vordergrund zu stellen. Das ist nicht korrekt. Ich jedenfalls habe davon nicht die Rede sein lassen, soweit ich weiß. Mein Post war einfach nur eine Bitte und Anfrage, sowie ein Hinweis auf einen Mangel - nicht mehr, nicht weniger.

Liebe Grüße,

Tasp

Tasp is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 03:15 PM   #17
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

Hallo Tasp,

ich möchte dich bitten etwas gelassener auf die Posts deiner Mitforenbenutzer zu reagieren, diese meinen bestimmt nicht dich persönlich angreifen zu wollen. Mit dem Neutrum hast du etwas falsch verstanden, damit sollen sich nicht Spielerinnen "zufrieden" geben, vielmehr ist es so dass das Neutrum für beide (männlich sowie weiblich) im englischen zählt.

__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 03:41 PM   #18
Tasp

Loremaster
 
Join Date: Aug 2008
Posts: 12
Default

Eovania wrote:

Hallo Tasp,

ich möchte dich bitten etwas gelassener auf die Posts deiner Mitforenbenutzer zu reagieren, diese meinen bestimmt nicht dich persönlich angreifen zu wollen. Mit dem Neutrum hast du etwas falsch verstanden, damit sollen sich nicht Spielerinnen "zufrieden" geben, vielmehr ist es so dass das Neutrum für beide (männlich sowie weiblich) im englischen zählt.

Das mit dem Neutrum habe ich schon verstanden. Aber was ist denn mit der deutschen Übersetzerei? Da funktioniert es eben nicht so mit der "neutralen" Sprache, denn ich meinte es darauf bezogen. Und sie wird auch nicht so verwendet.

Müssen wir uns nun mit dem "zufriedengeben" wie es ist, oder sind Änderungen möglich, oder gar in Aussicht? Irgendwie würde ich schon ganz gerne mehr dazu wissen, wenn es ginge. Darum geht es doch bei meiner Anfrage nur.

Tasp is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 03:46 PM   #19
Iskra

Loremaster
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 785
Default

Hm, ich sehe schon Tasp's Anregung umgesetzt und aus vielen Mönchen werden in Folge logischer Weiterentwicklung Nonnen. Auf den folgenden Thread dazu bin ich dann schon gespannt.Winke winke,Iskra Roomsmoke
__________________
"Wir lernen aus Erfahrung, dass die Menschen nichts aus Erfahrung lernen." zug. George Bernhard Shaw

"Wir Halblinge wurden erschaffen, damit die Welt das Lachen nicht vergißt"
Iskra is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 03:59 PM   #20
Tasp

Loremaster
 
Join Date: Aug 2008
Posts: 12
Default

Iskra wrote:
Hm, ich sehe schon Tasp's Anregung umgesetzt und aus vielen Mönchen werden in Folge logischer Weiterentwicklung Nonnen. Auf den folgenden Thread dazu bin ich dann schon gespannt.Winke winke,Iskra Roomsmoke
Da gäbe es dann wohl die komplizierteste Obergrenze der Problematik.
Tasp is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 04:12 PM   #21
Mijrk
Server: Valor
Guild: Die Gemeinde
Rank: getreuer Buerger

Loremaster
Mijrk's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 959
Default

Tasp wrote:
[email protected] wrote:

Das Problem an der ganzen Geschichte ist, dass es völlig nebensächlich ist, wie wichtig das Problem für dich (und andere Betroffene) ist, da sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eh nichts ändern wird. Es ist ja offensichtlich so, dass die Titel, Klassenbezeichnungen, usw. schlichtweg nicht darauf ausgelegt sind, eine Trennung zwischen männlicher und weiblicher Form zu machen. Sonst hätten wir das längst.

Und jetzt hinzugehen und quasi zu verlangen, dass SOE wegen ein paar deutschen Betroffenen das ganze Spiel umprogrammiert ist doch schon ziemlich vermessen. Gemessen an der weltweiten Spielerzahl ist das eine so verschwindend kleine Minderheit, dass es schon fast frech gegenüber den andern Spielern wäre, dafür einen Dev abzukommandieren...

Es ist überhaupt nicht vermessen. Seit wann sind Frauen eine verschwindend geringe Minderheit? Und außerderm fordere ich gar nichts, sondern bitte darum, nur das das mal klar ist! Wieder einer, der mein Eingangspost offenkundig nicht gelesen hat. Ich weiß gar nicht, warum sich einige hier so aufspielen und meinen mir ins Gewissen deswegen reden zu müssen? Und woher willst Du eigentlich wissen, was möglich ist und was nicht, ich weiß es jedenfalls nicht, deshalb ja die Anfrage. Also bitteschön keinen Herzkasper deshalb bekommen, ja?

Na, na, du solltest mir nicht vorwerfen, deinen Beitrag nicht gelesen zu haben, wenn du den meinigen nicht richtig liest SMILEY. Einerseits schreibe ich nicht von Frauen, sondern von Betroffenen. Iskra hat hier schon bewiesen, dass nicht alle Frauen von deinem Problem betroffen sind. Und ich möchte auch nicht die Männer ausschliessen, welche deine Ansicht teilen. Andererseits ist es wohl kaum zu bestreiten, dass die Anzahl der Betroffenen im Vergleich zur weltweiten Spielerschaft einen verschwindend kleinen Anteil ausmacht.Naja, möglich wäre das sicher, ganz grundsätzlich ist eine Unterscheidung der Geschlechter schon implementiert. Aber das auf die Titel zu erweitern dürfte einfach einen zu grossen Aufwand darstellen (ja, das ist nur eine Vermutung). Im englischen ist das schlicht nicht nötig, und nur für die zwei deutschen Server wird SOE aus wirtschaftlichen Gründen kaum allzu viel zusätzlichen Aufwand betreiben.Btw, du solltest vielleicht selber auch mal etwas zurückschalten SMILEY
Mijrk is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 04:14 PM   #22
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

Iskra wrote:
Hm, ich sehe schon Tasp's Anregung umgesetzt und aus vielen Mönchen werden in Folge logischer Weiterentwicklung Nonnen. Auf den folgenden Thread dazu bin ich dann schon gespannt.Winke winke,Iskra Roomsmoke

ROFL

@ Tasp: Mehr Info wird gegeben wenn diese vorliegt. Wie bereits gepostet, kann ich selber dazu im Moment wenig sagen da dies eine Sache der Lokalisierung ist.

__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 05:08 PM   #23
Tasp

Loremaster
 
Join Date: Aug 2008
Posts: 12
Default

[email protected] wrote:
Tasp wrote:
[email protected] wrote:

Das Problem an der ganzen Geschichte ist, dass es völlig nebensächlich ist, wie wichtig das Problem für dich (und andere Betroffene) ist, da sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit eh nichts ändern wird. Es ist ja offensichtlich so, dass die Titel, Klassenbezeichnungen, usw. schlichtweg nicht darauf ausgelegt sind, eine Trennung zwischen männlicher und weiblicher Form zu machen. Sonst hätten wir das längst.

Und jetzt hinzugehen und quasi zu verlangen, dass SOE wegen ein paar deutschen Betroffenen das ganze Spiel umprogrammiert ist doch schon ziemlich vermessen. Gemessen an der weltweiten Spielerzahl ist das eine so verschwindend kleine Minderheit, dass es schon fast frech gegenüber den andern Spielern wäre, dafür einen Dev abzukommandieren...

Es ist überhaupt nicht vermessen. Seit wann sind Frauen eine verschwindend geringe Minderheit? Und außerderm fordere ich gar nichts, sondern bitte darum, nur das das mal klar ist! Wieder einer, der mein Eingangspost offenkundig nicht gelesen hat. Ich weiß gar nicht, warum sich einige hier so aufspielen und meinen mir ins Gewissen deswegen reden zu müssen? Und woher willst Du eigentlich wissen, was möglich ist und was nicht, ich weiß es jedenfalls nicht, deshalb ja die Anfrage. Also bitteschön keinen Herzkasper deshalb bekommen, ja?

Na, na, du solltest mir nicht vorwerfen, deinen Beitrag nicht gelesen zu haben, wenn du den meinigen nicht richtig liest SMILEY. Einerseits schreibe ich nicht von Frauen, sondern von Betroffenen. Iskra hat hier schon bewiesen, dass nicht alle Frauen von deinem Problem betroffen sind. Und ich möchte auch nicht die Männer ausschliessen, welche deine Ansicht teilen. Andererseits ist es wohl kaum zu bestreiten, dass die Anzahl der Betroffenen im Vergleich zur weltweiten Spielerschaft einen verschwindend kleinen Anteil ausmacht.Naja, möglich wäre das sicher, ganz grundsätzlich ist eine Unterscheidung der Geschlechter schon implementiert. Aber das auf die Titel zu erweitern dürfte einfach einen zu grossen Aufwand darstellen (ja, das ist nur eine Vermutung). Im englischen ist das schlicht nicht nötig, und nur für die zwei deutschen Server wird SOE aus wirtschaftlichen Gründen kaum allzu viel zusätzlichen Aufwand betreiben.Btw, du solltest vielleicht selber auch mal etwas zurückschalten SMILEY

Nichts für ungut!SMILEY

Du mußt wissen, diese Benachteiligungsthematik kann Frauen im Real Life schon ziemlich wütend machen (mich allemal; bin ziemlich wehrhaft). Und dann ist es hier im Game leider ebenfalls ein Thema, das sich eben aus gewissen Traditionen heraus entwickelt hat. Niemand der früher fast ausschließlich männlichen Entwickler und Spieler hat daran gedacht, dass auch solche Dinge Berücksichtigung finden sollten. Und nun ist es natürlich umso schwerer, diesen Sprachraum auch zu ebenen, oder gar "zurückzuerobern". Es sind gar nicht so wenige Frauen/Spielerinnen, die es insgeheim oder offen stört. Die meisten nehmen es einfach nur hin.

Das sich vieles in der Praxis nicht einfacht oder kaum umsetzen lassen kann oder wird, ist klar. Zumindest für EQ2 gibt es da Grenzen. Vielleicht bieten Folgegames mehr sprachliche oder gar thematische Geschlechtervielfalt, weil einfach die Zeit dafür gekommen ist. Die Zeit der "Nonnen", die den Drachen eines auf die Nase geben, wird schon noch ihr Debüt finden.

Mir persönlich wäre es nur wichtig, wenigstens etwas Entwicklung zu diesem Thema im verdeutschten EQ2 zu sehen. Es wäre die Mühe wert, so oder so. Ganz auf taube Ohren sollte das einfach nicht stoßen.

Mal abwarten.

@Mijrk & Everyone: See You vielleicht ingame,

Tasp, Troubadette und verbale Kampfnonne

Tasp is offline   Reply With Quote
Old 08-12-2008, 05:12 PM   #24
Tasp

Loremaster
 
Join Date: Aug 2008
Posts: 12
Default

Eovania wrote:
Iskra wrote:
Hm, ich sehe schon Tasp's Anregung umgesetzt und aus vielen Mönchen werden in Folge logischer Weiterentwicklung Nonnen. Auf den folgenden Thread dazu bin ich dann schon gespannt.Winke winke,Iskra Roomsmoke

ROFL

@ Tasp: Mehr Info wird gegeben wenn diese vorliegt. Wie bereits gepostet, kann ich selber dazu im Moment wenig sagen da dies eine Sache der Lokalisierung ist.

Bin gespannt. Vielen Dank im Voraus für die Mühe der Recherchen.

Liebe Grüße,

Tasp

Tasp is offline   Reply With Quote
Old 08-20-2008, 09:53 PM   #25
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

Als Info, wir haben nun alle Titel auf Englisch zurück gestellt damit dergleichen Diskussionen nicht wieder aufkommen (einzigste Ausnahme ist der Titel Avenger, der aus Testgründen auf deutsch belassen wird.)
__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 09-22-2008, 10:06 AM   #26
Thorg

General
Thorg's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Nürnberg
Posts: 74
Default

ohh mein gott... - das kann nicht euer ernst sein. Wg. eines wahrscheinlich minimalen Anteil (lt. dem Post nur 1 person) von "männlich/weiblich - falsch uebersetzte Titel" wird gleich die gesamte Spielergemeinschaft auf beiden Deutschen Severn auf Englische Titel umgestellt ??und wenn ich mich nun Beschwere das ich lieber Deutsche als Englische Titel habe, weil ich eine Deutsche Version von EQ2 spielen möchte dann wirds auch wieder umgestellt, oder was ? Anstatt sich um das Problem zu kümmern wird einfach wieder zurück auf Englisch gepatcht ? - Was ist denn das für eine Logik.Dann stellt doch bitte die Meldungen beim Sammeln/Harvesten von Gegenständen/Rohstoffen auch wieder zurueck auf Englisch.. hier stimmen teilweise die Beschreibungen der Einzahl / Mehrzahl der Gegenstände auch nicht..*an den Kopf fass*
__________________
Thorg is offline   Reply With Quote
Old 09-24-2008, 09:32 AM   #27
Doggi

Loremaster
Doggi's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Nürnberg / Germany
Posts: 258
Default

Deutsch, English, Denglish, Ungarisch, Chinesisch, Russisch oder einfach nur Ugha ugh - von mir aus könnten die Titel ne Fantasysprache sein, sowas von nebensächlich! ^^Spaß beiseite, die Titel sind ja mehr oder minder nur ein kleines Gimmik und nicht relevant für den Spielverlauf, von daher wärs mir egal ob nun auf deutsch oder english. Obwohl sich deutsch in Anbetracht zur Serversprache anbietet.Deutsche Titel dann wieder zu unterteilen in männl / weibl .... da kann man sich auch in Schönheit verlieren. Es wäre zwar nett, aber nicht nötig.Zum Thema nur männl. Formen (Ala "Auf so Typen haben wir gewartet&quotSMILEY. Das Spiel selbst verwendet vergleichsweise wenig solcher Formen in den NPC Gesprächen. Vielmehr wird der Name das Chars genannt ("Vielen Dank, [NAME]! Ihr habt mir sehr geholfen!&quotSMILEYbtw:"Meisterjuwelier Linuky Windpirscher der Wissenssucher" klingt besser als "Master Jeweler Linuky Windpirscher the Lore Seeker" (da beisst sich nämlich dt <> engl SMILEY )
__________________
Doggi is offline   Reply With Quote
Old 09-26-2008, 07:46 AM   #28
TREiBER666

Loremaster
TREiBER666's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 211
Default

Moin Tasp,ist doch völlig in Ordnung was Tasp da fordert. Und wenn im Lokalisations-Team alle Mitarbeiter weiblich sind, hätte dieser Umstand auch schon längst auffallen müssen/können. Im Englischen ist es halt nicht so kompliziert, aber wenn das Spiel ebend auch auf dem deutschen Markt vertrieben wird, dann wäre es eventuell nett mehr auf das weibliche Geschlecht in sprachlicher Hinsicht zu achten.Auch wenn die Forderung für einige "nicht wichtig" erscheinen mag, ist sie dennoch völlig in Ordnung. Auf eins möchte ich dennoch hinweisen Tasp: Es gibt nur Assasinen und keine Assasininnen - es gibt auch keine Trollinnen, und Mönchinnen ebenso wenig. Oder Froschlockin ?So berechtigt deine Forderung auch sein mag, hast du jedoch nicht ausreichend darüber nachgedacht. Es wäre zwar "machbar", würde aber sehr viele neue Fragen aufwerfen. Einiges kann sprachlich gar nicht so umgesetzt werden, wie du verlangst. Deswegen finde ich auch den Hinweis gut, das du als Spielerin ebend auch Vorschläge diesbezüglich machen solltest. Das jüngste sprachliche Problem ist die Übersetzung von Swashbuckler in Säbelrassler. Jmd. der der englischen Sprache nicht mächtig ist mag das Wort "Swashbuckler" nicht kennen, jedoch ist eine Übersetzung in Säbelrassler genauso "irreführend".
__________________


http://www.innovation-raiders2.de VIDEOS, PICTURES, STUFF & MORE

http://dl.innovation-raiders2.de/eq2.mafia-heart.of.darkness.rar
TREiBER666 is offline   Reply With Quote
Old 09-27-2008, 10:40 AM   #29
Doggi

Loremaster
Doggi's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Nürnberg / Germany
Posts: 258
Default

Tja möglich isses anscheinend ^^Achievement-Titel meiner Schattenritterin:
__________________
Doggi is offline   Reply With Quote
Old 09-27-2008, 12:43 PM   #30
Mijrk
Server: Valor
Guild: Die Gemeinde
Rank: getreuer Buerger

Loremaster
Mijrk's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 959
Default

Möglich ist so ziemlich alles. Die Frage ist oftmals nur, wie gross der Aufwand ist und ob sich das lohnt.

Ich vermute, dass man im englischen Code jeden Titel duplizieren und einen den weiblichen, den andern den männlichen Charakteren zuweisen müsste, damit dann diese unterschiedlichen (aber gleich lautenden) englischen Codes in unterschiedliche (und verschieden lautende) Titel übersetzt werden könnten.

Da dies aber eine recht umfangreiche Arbeit sein dürfte (wieviele Titel gibt's denn insgesamt?), die nur wegen den lokalisierten Servern zu machen wäre, ist der Aufwand wohl (momentan) aus Dev-Sicht zu gross.

Mijrk is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools

Forum Jump


All times are GMT. The time now is 05:59 PM.

vBulletin skin by: CompleteGFX.com
Powered by vBulletin® Version 3.7.5
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
All threads and posts originally from the EQ2 and Station forums operated by Sony Online Entertainment. Their use is by express written permission.