EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire

 

Go Back   EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire > EverQuest II > International (June 2014-January 2015) > Deutschsprachige Foren > Neuigkeiten und Ankündigungen
Members List Search Mark Forums Read

Notices

Reply
 
Thread Tools
Old 12-05-2014, 08:47 AM   #1
Terre

Community Relations
Terre's Avatar
 
Join Date: Jan 1970
Posts: 0
Default

ALLGEMEIN
Das Problem wurde behoben, dass Söldner-Namen auf nicht englischen Servern als Wortsalat angezeigt wurden.


BEVÖLKERUNG/ZONEN-FORTSCHRITT
Zavith'loa: Die Verlorenen Höhlen [Fortgeschrittenes Einzel] und [Heroisch]
  • Ein Fehler wurde behoben, der verursachte, dass sich Bestienmeister Kau‘mua stärker heilte als vorgesehen.
  • Das Problem, wodurch Ceracuspis in seltenen Fällen während seiner Auflade-Animation hängen blieb, wurde behoben.
Zavith'loa: Die Verlorenen Höhlen [Fortgeschrittenes Einzel]
  • Beim Kampf gegen Bestienmeister Kau‘mua werden jetzt bessere Meldungen zur Erläuterung seiner Kampf-Mechaniken angezeigt.
  • Ceracuspis bewegt sich nun etwas langsamer und lädt sich etwas weniger häufig auf.

Zavith'loa: Die Verlorenen Höhlen [Heroisch]
  • Fehler an einigen Stegoplatodonen und Carnivodoci behoben, die fehlerhaft spawnten.

Schloss Hochfeste
  • Wogloks „Blutraserei“ erhöht seinen Schadensausstoß um einen geringeren Wert.
  • Gudre Schwarzhands Angriff „Betäubender Drescherhai“ entzieht weniger Mana und fügt keinen Rückschlag mehr zu.
  • Der Schaden von „Schwelbrand“ wurde etwas reduziert.
  • Finsterling-Phiolenwerfer fügen jetzt weniger Schaden zu.

Schloss Hochfeste [Einzel] und [Fortgeschrittenes Einzel]
  • Gudre Schwarzhands Angriff „Schlag des Drescherhais“ entzieht weniger Mana und fügt keinen Rückschlag mehr zu.
  • Finsterling-Phiolenwerfer fügen jetzt weniger Schaden zu.

Schloss Hochfeste: Thresinets Versteck
  • Einige Fähigkeiten von Qworux fügen jetzt weniger Schaden zu.

Ssraeshza-Tempel
  • Der Irdene Behemoth verursacht jetzt weniger Schaden. Außerdem spawnt er nun zusätzliche Kreaturen und wirkt weniger häufig „Erde Zerschmettern“.
  • Kavis Set‘Ras „Giftwoge“ fügt jetzt weniger Schaden zu.

Ssraeshza-Tempel: Allerheiligstes
  • Pov Xin‘Kaas‘ „Wille der Senshali“ fügt jetzt weniger Schaden zu.

Ssraeshza-Tempel: Echo der Zeit [Raubzug]
  • Die Energiegeladene Luclinscherbe aus der Begegnung mit Ka‘Rah sollte den Spielern nun wieder abgenommen werden, wenn die Begegnung zurückgesetzt wird.


SGS
Spieler können das Zwietracht-Portal nicht mehr benutzen, während sie in einen SgS-Kampf verwickelt sind.


GEGENSTÄNDE
  • Erfahrungsboni, die direkt von Ausrüstung verliehen werden, werden wieder korrekt angerechnet.
  • Das Problem wurde behoben, dass sich die Schutzrate von Schilden in manchen Szenarien nicht an die Spielerstufe anpasste.
  • Die Mindeststufe zum Ausrüsten von Gegenständen, die in „Fortgeschrittenes Einzel“- und leichteren „Heroisch“-Zonen fallen gelassen werden, wurde auf Stufe 98 abgesenkt.
  • Die Wahrscheinlichkeit, in „Heroisches Ereignis“-Verliesen seltene Gegenstände zu finden, wurde erhöht.
  • Waffenmuster in „Altar der Bosheit“-Raubzugzonen zeigen jetzt an, welche Waffen von ihnen beansprucht werden können.


HANDELSFERTIGKEITEN
Belohnungen für „Handelsfertigkeitslehrling“-Quests ergeben jetzt auf Handelsfertigkeitsstufe 100 die richtigen Ränge seltener Erträge.


QUESTS
  • „Altar der Bosheit“-Missionen, wiederholbare Quests und alle Handelsfertigkeiten-Verfügungen multiplizieren jetzt die Erfahrungsbelohnungen basierend auf den EP-Modifikatoren wie Veteranen-Bonus, Lebenskraft und Tränke.
  • „In der Tiefe der verlorenen Schatten“ – Nur ein Graumast erscheint, unabhängig davon, wie viele Spieler ihn kürzlich wiederbelebt haben oder ob man mit anderen an der gleichen Stelle gruppiert ist.
  • „Zerschmetterte Meere: Zuflucht-Rückkehr“ – Aufseher Klickklappe hält nicht mehr den „Kapitän Graumast“-Abschlussdialog, bevor er die Quest „Kapitän Graumast“ anbietet, während „Zuflucht-Rückkehr“ läuft.
  • „Möwenvernichtung“ erfordert zum Starten jetzt Handelsfertigkeits- oder Abenteuerstufe 90.
  • „Schwarzhand oder Schlag ins Wasser“ muss jetzt innerhalb von 8 Minuten abgeschlossen werden anstatt von 6.
  • Die erforderliche Anzahl von Aktualisierungen, um „Die Schattenlauerer“ abzuschließen, wurde gesenkt, während mehr Zeit zur Verfügung gestellt wurde.
  • „Karrabukk-Gipfel“ – Spieler sollten nun nicht mehr von einer Horde Pterodaktylen angegriffen werden.
Terre is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools

Forum Jump


All times are GMT. The time now is 11:21 PM.

vBulletin skin by: CompleteGFX.com
Powered by vBulletin® Version 3.7.5
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
All threads and posts originally from the EQ2 and Station forums operated by Sony Online Entertainment. Their use is by express written permission.