EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire

 

Go Back   EQ2 Forum Archive @ EQ2Wire > EverQuest II > International (2007-2012) > Deutschsprachige Foren > Allgemeine EverQuest-II-Diskussion > Rund um das Spiel
Members List Search Mark Forums Read

Notices

Reply
 
Thread Tools
Old 11-14-2007, 10:12 AM   #1
openeye

Loremaster
openeye's Avatar
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 13
Default

Da die Server gestern (für mich) erst recht spät online kamen poste ich erstmal nur einen Ersteindruck:Das Character Development Fenster das sich jetzt bei den Leistungspunkten auftut finde ich sehr gut - man hat eine komplette Übersicht was man wann bekommen kann. Das hilft vielen, vor allem neuen, Spielern sich einen Überblick zu schaffen.Desweiteren kann ich nur positives über die neuen Rassenfertigkeiten berichten. Ich finde sie gut ausbalanciert und hier und da sind ein paar sehr gute Neuerungen dazugekommen.Alle Gildenmitglieder die ich gestern noch angetroffen habe sind restlos erfreut über das neue Add-On. Viele kleine Details die sinnvoll geändert wurden gepaart mit einer Max-Lvl-Erhöhung und grossen Gebieten - was will man mehr?!?Aber über eine Frechheit (IMHO jedenfalls) möchte ich mich noch beschweren:Wieso kostet denn bitte schön die Download-Version 37,99 € während die Box im Handel für 29,99 € UVP zu haben ist? Das klingt für mich doch ein bisschen nach Abzocke für die die keinen Händler in der Nähe haben der ROK im Bestand hat. Btw: ROK kostet im englisch-sprachigen Station Store 39,99 $ (Preis für Downloadversion und Box sind gleich), das macht umgerechnet knappe 30€. Man kann dort aber leider nichts bestellen da man auf den deutschsprachigen Store umgeleitet wird... Kennt jemand einen Trick wie man das im englischsprachigen Store bestellen kann oder kennt jemand einen anderen Download-Shop wo man ROK zu einem vernünftigem Preis bekommt?
openeye is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2007, 01:18 PM   #2
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

Bitte postet hier euren Feedback zu RoK. Diskussionen zu einzelnen Feedbacks können gerne seperat in einem anderen Thread geführt werden.

Bitte diskutiert hier keine technischen Probleme oder Downloadzeiten!! Es geht hierbei um das Gameplay.

__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2007, 02:48 PM   #3
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

Gepostet for Okok:

Wie in der Beta ist auch hier auf dem Live Server die Cloak of Pestilence  von der Berto Götterquest bugged, schon mehrmals gestorben und noch nie getriggert, schon in der Beta getestet nach mind 40 Death´s hat sie nicht ausgelöst

__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2007, 02:50 PM   #4
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

Okok, die Anzahl von 40 mal gestorben, war das auf dem live Server oder in der Beta? Ich möchte dich bitten hier keine Probleme von der Beta hervorzubringen, sondern was im Moment auf dem Liveserver passiert. Danke.
__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2007, 03:58 PM   #5
eXperience25

Loremaster
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 41
Default

Zwei Sachen die mich am meisten stören und erstmal vom spielen abhalten:- ein gigantisches Memory Leak im RoK Client, ganz extrem in Terens Griff, 5 Minutenrumlaufen und out of Memory Fehler, reproduzierbar (bei 2GB Ram). Beim sonstigenrumlaufen gehts noch, aber schon nach 30 Minuten ist der Speicher voll und es wirdausgelagert und erzeugen 10-15 Sekunden Hänger (keine Lags)--> unspielbar-  "Solo" Mobs, als Mystiker solo ziemlich schwer, und dauern auch noch endlos lange.Selbst die lvl68 "Solo" Mobs sind als lvl70 nicht ohne, viel HP, viel Schaden, so machtdas keinen Spass, besonders wenn man sieht wie andere Klassen die Mobs 4 mal schnellerkillen, ohne Probleme. Dann lieber nur Gruppenmobs in den Überlandzonen, dann hat man auch als Mystiker eine gute Chance eine Gruppe für die Quest dort zu bekommen, weil jederin der Gruppe losziehen muss. So wies im Moment aussieht kann man je nach Klasse problemosdie "Solo" Mobs hauen, oder nur schwer und langwierig.eX  
eXperience25 is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2007, 04:09 PM   #6
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

Hat noch jemand anderes das Memory Problem?
__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2007, 04:41 PM   #7
Leippi

Loremaster
Leippi's Avatar
 
Join Date: Feb 2005
Location: Freiburg
Posts: 42
Default

Eovania wrote:
Okok, die Anzahl von 40 mal gestorben, war das auf dem live Server oder in der Beta? Ich möchte dich bitten hier keine Probleme von der Beta hervorzubringen, sondern was im Moment auf dem Liveserver passiert. Danke.
Hallo Eovania,Die Anzahl von 40 mal gestorben war auf der beta, auf Live war es schon mind 20 mal ohne das die Cloak getriggert hat. Meines erachtens ist dies ein Bug und dürfte nicht in ein Feedback Tread gehöhren SMILEY, Feedback ist eigentlich für positive oder negative Sachen für RoK. Da kein Bug Thread besteht hatte ich deshalb auch einen aufgemacht zu Übersicht SMILEY
Leippi is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2007, 04:58 PM   #8
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

Ich habe dieses mal alles zusammen gefasst da es gebündelt heraus geht, ebenso um mir die Arbeit zu ersparen andere Threads durchzuforsten. Den von dir berichteten Bug habe ich heute morgen bereits weiter geleitet.
__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2007, 06:02 PM   #9
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

This post has moved: /eq2/posts/preList.m?topic_id=39228...post_id=4426297 Post wurde verschoben.
__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2007, 06:09 PM   #10
Fyrin

General
 
Join Date: Jan 2006
Posts: 50
Default

ok Post geschrieben und dann vom Druidenring nach Teres Griff rein wieder Crash,.. echt unspielbar da...

hab mich echt auf RoK gefreut aber das vermiest einem echt den Spielspaß. Komme mir echt vor wie in einer Beta SMILEY da wäre sowas ja auch wirklich legitium ,..aber perma Probs seid rok,... davor nie SMILEY

Fyrin is offline   Reply With Quote
Old 11-14-2007, 08:41 PM   #11
Sin

General
Sin's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 64
Default

also nach einem Tag mit RoK, hier mal mein Kommentarzuerst einmal sehe ich diesen launch als einer der besten, alles smooth und problemlos. die umgebung in TD/ Startgebiet der Sarnak wirkt etwas kahl, dachte nachdem ich ja den unterschied zu eq1 kenne das da mit der engine von eq2 etwas mehr "herausgehohlt" wird, aber alles in allem ist es sehr angenehm dort zu questen. quests sind abwechslungsreich und bestehen nicht nur aus den üblichen "kill xx davon und komm wieder" quests.die stadt der sarnaks ist etwas verworren und undurchsichtig. ich hab ne knappe stunde gebraucht um herauszufinden wo den die Zimmer sind. Diese hab ich dann nur gefunden weil ich zum Handwerks NPC geschickt wurde, der zufällig direkt daneben steht. Die wegfindung in der stadt mit den ganzen lifts und gondeln verwirrt leicht. wegweiser währen sehr hilfreich.zum 70er content:das castle war bisher das einzigste was ich testen konnte und hat spass gemacht, vorallem mal wieder ein lvl up zu haben und dann voller vorfreude zu sehen was man für spell bekommen hat. die umgebung dort ist sehr gut gelungen. nach einer erkundungstour und etlichen screenshots von jedem moment den es wert war fest zu halten hab ich mich dann mal auf solo lvl tour begeben und muss sagen das die neuen mobs um einiges stärker sind als die in der "alten" welt.die interface verbesserungen find ich auch sehr gut gelungen. die zoomfunktion der worldmap war dringend nötig und ich freue mich auf die kommende minimap. die änderungen im code für Ui modder werd ich morgen genauer unter die lupe nehmen ebenso den neuen UiBuilder.von technischer seite her läuft das addon bei mir hervorragend, jetzt mit quad core cpu und neuer grafikkarte kann ich eq2, zum ersten mal in 3 jahren, mit maximalen details spielen was natürlich das entdecken und erkunden der welt nochmals deutlich verbessert. und sehen wir mal von den patchproblemen ab, was ja bei so einem release auch bei anderen games immer vorkommt, ist RoK für mich das mit abstand beste addon. hervorragende arbeit was die DEVs hier abgeliefert haben. wenn ich vergleiche wie eq2 vor 3 jahren war und wie es jetzt ist, muss ich sagen das dawelten dazwischen liegen und, für mich, momentan das einzig wahre mmo ist. Gruß Sindo
Sin is offline   Reply With Quote
Old 11-15-2007, 05:03 AM   #12
Vad

General
Vad's Avatar
 
Join Date: Dec 2004
Posts: 35
Default

Als ein doch sehr Kritischer begutachter der ganzen sache muss ich sagen Hut ab, bis her 1a addon.

Macht richtig spass mal wieder zu spielen, Ihr habt es geschafft nach dem doch etwas schwachen EoF addon mal wieder nen schönes addon rauszubringen man merkt ihr hattet bissl mehr zeit.

Quest sehr schön abwechslungsreich, zonen sind gut gemacht, nur wie mein/e vorgänger schon schrieb etwas "Kahl"

Achso und was doch stört ist die tatsache das man solo mehr EP bekommt als in grp da die gruppen encounter praktisch kaum Ehrfarung geben

auch nicht mit vita und ep poition....vielleicht kurbelt ihr da nochn bissl an der schraube.

Ansonsten daumen hoch macht spass

Vad is offline   Reply With Quote
Old 11-15-2007, 06:03 AM   #13
LittleMagica

Loremaster
LittleMagica's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Location: Kiel
Posts: 76
Default

Das Memory Problem hab ich auch Eovania....hab im technischen schon gepostet..Ansonsten fand ich das AddOn ja schon in der Beta toll und bin immer noch begeistert... der Maulwurf is klasse "gg"Die Zonen und auch die Sounds sind super geworden...und naja das Patchen und so...normal SMILEY
LittleMagica is offline   Reply With Quote
Old 11-15-2007, 08:39 AM   #14
Cyberlink

Beobachter
Cyberlink's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Location: Bern / Schweiz
Posts: 1,066
Default

Das Memory Problem ist weit verbreitet.Wie bereits erwähnt wurde, sind besonders die Orte Terens Grasp und die Docks betroffen, sobald man sich ein wenig von diesen Orten entfernt läuft es recht gut.Spieler mit weniger als 2 GB RAM dürften heftige Probleme haben, ab 2 GB ist es machbar wenn man denn die Qualität entsprechend anpasst. Keine Probleme scheinen Besitzer neuerer Hardware zu haben, dort läuft alles sehr flüssig.Ganz übel ist es, wenn man mit dem Sokokar nach Terens Grasp fliegt, also besser 100m vor der Stadt abspringen und dann zu Fuss reingehen.Erstaunlich dabei ist, dass Gebiete die Graphisch erheblich anspruchsvoller zu sein scheinen wie bspw. die Skyfire Mountains absolut flüssig laufen, ich persönlich kann da sogar auf der höchsten Qualitätsstufe ruckelfrei spielen was mich dann doch überrascht hat.Was mit allerdings auffällt ist, dass sich das RAM immer mehr füllt wie oben bereits beschrieben beginnt es dann recht schnell auszulagern wodurch auch das Geruckel entsteht da extrem viele Festplattenzugriffe gemacht werden. Das RAM entlädt sich aber einfach nicht mehr.Ein Beispiel.Ich stehe in Terens Grasp und stelle meine Qualität auf die höchste Stufe. Dadurch wird mein RAM komplett ausgelastet und das System lagert aus.Nun stelle ich die Qualität wieder zurück und verlasse Terens Grasp wodurch ja im Grunde das Speicher wieder frei werden sollte. Genau das passiert aber nicht. Was ich mir in einem solchen Fall wünsche wäre ein /flush command mit welchem der Spieler die ganzen Sachen manuell aus dem Speicher laden kann. Es wäre jedenfalls besser als das Spiel beenden und neu starten zu müssen nur um das RAM wieder frei zu bekommen SMILEYZum Rest der Erweiterung.Positiv:
  • Wunderschöne grosse Zonen mit guten, atmosphärischen Übergängen.
  • Anspruchsvolle Gegner, wenn man nicht aufpasst wird man auch von einem blauen Gegner umgehauen. (Jedenfalls wenn man frisch nach Kunark kommt und noch keine neue Rüstung hat)
  • Neue Rassentraditionen, wobei einige eher unnütz sind.
  • Sokokars wobei ich mir wünschen würde, dass man mit ihnen frei umherfliegen kann.
  • Carfter Quests, eine tolle Sache, dass man sich den Sokokar auch über eine Crafterquest erspielen kann und es soll ja noch viele andere Crafterquests haben
  • Das neue Traditionen-Fenster, schön übersichtlich
  • Das neue Skill-Fenster, endlich kann man sehen wieviel kritischen Schaden etc. man erreicht ohne selbst nachrechnen zu müssen.
  • Endlich Rezepte für Weise für Items, welche sich immer wieder verkaufen lassen
Negativ:
  • Performance Probleme in einigen Gebieten
  • Es gibt keine Meldung, dass man die ganzen Traditionen und Fähigkeiten neu setzen muss
  • Ebenfalls gibt es nirgendwo einen Hinweis zu den neuen Rassentraditionen (bspw. können Hochelfen, Dunkelelfen und Eruditen ja nun den Safefall bzw. das Gleiten aktivieren)
  • Quests können nicht nach Zone sortiert werden auf Kunark, bzw. können schon aber irgendwie klappt es nicht.
  • Es gibt keine wirklichen Sammlungsgebiete wie früher. Die Rohstoffe sind sehr dünn gesät und meist stehen 5 Gegner da die man zuerst umhauen muss. Gerade Crafter würden sich sicherlich wünschen auch mal sammeln gehen zu könenn ohne erst ihren Adventurelevel zu erhöhen. (Bin selbst mehr der Abenteurer aber habs von Craftern gehört.)
  • Die Quests sind teilweise lächerlich einfach wenn man es in Bezug zur Belohnung setzt. Bsp. sammle 6 Sträucher ausserhalb von Terens Grasp, erledigt in 3min, Belohnung ein recht ansehliches Rüstungsteil und 14gBspw 2, finde Informationen im Norden. 1min hinlaufen, anklicken, zurücklaufen. Questdauer 2min, Belohnung Handschuhe welche wirklich nicht schlecht sind und auch irgendwie 14g. Irgendwie passt das nicht zusammen, es scheint mir, als seien die ganzen Quests ein wenig zu kurz gekommen, hole, mache töte. Quests wie das fangen von Rhinos findet man leider immer noch eher selten. Ich vermisse einfach die wirklich kreativen und etwas längeren Quests.
  • Fehlende Zone, der komplette obere Teil von Kunark fehlt, bzw man klatscht an eine unsichtbare Wand oder an einen Felsen und sieht, dass es dahinter weitergehen würde.
  • Der Lake of Ill Omen würde im Grunde alle Zonen verbinden aber wenn man durchschwimmen will stösst man auch hier an eine unsichtbare Wand, sehr schade.
  • Irgendwie erinnert mich alles ein wenig an Vanguard SOH
Alles in allem bin ich aber zufrieden mit der Erweiterung, wie gesagt müssten einige Dinge aber sicher noch verbessert werden SMILEY
__________________


Der einzige Spieler, der sich am Geschmack des Bodens orientiert.
Cyberlink is offline   Reply With Quote
Old 11-15-2007, 01:28 PM   #15
steel

General
steel's Avatar
 
Join Date: Apr 2005
Posts: 208
Default

BUG: -wenn ich Invis caste, greift das alle NPCs in Reichweite an. Bin deswegen schon mehrfach gestorben in RoK. -wenn ich ein Pet caste bekomme ich danach immer die Meldung: keine Ziele in Reichweite. Ebenso beim Spell Schergenhaltung: Zeitlicher Hafen. Denke hier gilt dasselbe wie beim Invis.Korrektur:es ist der RoK-Loot aITEM -989311662 1889856915:Armkleider des Botschafters/aDieses triggert einen AE-Angriff beim buffen.
__________________
~~~ Life is what happens, while you make other plans ~~~
steel is offline   Reply With Quote
Old 11-15-2007, 02:50 PM   #16
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

Zum Memory-Problem habe ich im technischen Forum gepostet.
__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2007, 03:23 AM   #17
Eovania

International
Eovania's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Posts: 6,027
Default

This post has moved: /eq2/posts/preList.m?topic_id=39329...post_id=4430509 Post wurde verschoben.
__________________
Vanessa - Eovania - Barrera


Internationale deutschsprachige Community Betreuerin

SOE - International Community Relations




Eovania is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2007, 03:55 PM   #18
Pullermatz

Loremaster
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 6
Default

das einzigste was mich echt stört ist das man nur durch questen vorran kommt. nimmt den ganzen spass am spiel
Pullermatz is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2007, 06:08 PM   #19
Trevynoae

Loremaster
 
Join Date: Dec 2004
Posts: 392
Default

Pullermatz wrote:
das einzigste was mich echt stört ist das man nur durch questen vorran kommt. nimmt den ganzen spass am spiel
da kann ich zB nur das Gegenteil sagen:Die schier unendliche Fülle und Anzahl von Quests hat nen riesiges Lob verdient. Irgendwie hat das Spiel endlich wieder seinen Namen verdient ... EverQUEST.Thumbs up für SOE. IMHO habt Ihr hier echt ein Meisterwerk abgeliefert.
Trevynoae is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2007, 07:10 PM   #20
Pullermatz

Loremaster
 
Join Date: Jun 2006
Posts: 6
Default

darum geht es nicht ich finde es schön für leute die gerne questen nur gehöre ich nicht zu den leuten und darum platzt mir gleich der kopf renn hier hin hau da den mop renn hier hin labber mit dem für mich bla bla bla da lieber ich mir das dumme mops kloppen nur braucht man dafür 5mal so viel zeit um 80zu werden
Pullermatz is offline   Reply With Quote
Old 11-16-2007, 07:56 PM   #21
LittleMagica

Loremaster
LittleMagica's Avatar
 
Join Date: Mar 2005
Location: Kiel
Posts: 76
Default

Sorry aber dann bist anscheinend im falschen game....Gumm Grinding findet man sicher woanders besser....
LittleMagica is offline   Reply With Quote
Old 11-17-2007, 03:41 AM   #22
Griol

Elder
Griol's Avatar
 
Join Date: Sep 2007
Posts: 37
Default

Hallo allerseits,ich werde mal versuchen meine Eindrücke etwas sortiert darzulegen:Ich habe bisher die ersten Plains ausführlich, so wie die angrenzenden Gebiete grob erkundet.Bei meiner Ankunft an den Docks war ich zunächst einmal platt; der Blick von den Docks in Richtung Burg und Berge war wirklich atemberaubend. Allerdings gestalltete sich die Anreise etwas holprig, da ich einfach keinen NPC fand, der mir sagen konnte wie ich überhaupt in die neuen Gebiete komme.Natürlich wurde mir im Chat geholfen, aber so richtig "ingame" hätte mir besser gefallen.Die Fülle der Quest bei den Docks und vor allem die enormen Belohnungen haben mich zunächst überrascht, nachdem ich später die Brennstoffpreise gesehen habe, verstehe ich aber warum so viel Gold notwendig ist SMILEY<img src=" />Erst als ich durch die schneebedeckten Berge weiter nach Westen ging und in einen unglaublichen Wald, mit tollen Lichteindrücken und wundervoller Klangumgebung kam, ist mir aufgefallen, dass im Wald bei den Docks nicht ein Vogel singt! Dort herrscht, sofern man nicht gerade auf jemanden eindrischt, Totenstille. Kein Windrauschen, kein Wassergeräusch, keine Natur die sich durch Laute bemerkbar macht (Bis auf das Grunzen von meinem tollen "Flugzeug".Gestern landete ich zufällig als allererster Charakter in einer neuen Ebene der Plaines. Dadurch waren natürlich noch alle Mobs vorhanden und mein sofortiger Eindruck war: "Viel zu viel". Das ist mir vorher nie aufgefallen, da die Biester ja ständig von vielen Leuten dezimiert wurden, aber ich denke nun es sind wirklich zu viele. Etwas weniger wäre da vieleicht mehr gewesen, auch wenn es die ersten Quests etwas erschwert, besonders am Anfang, wenn die Gebiete noch so überlaufen sind.Den Schwierigkeitsgrad der Mobs finde ich OK, manche sind echt schlau und raffen, dass es nichts bringt sich an meinem Pet festzubeissen und ich muss höllisch aufpassen sie mir vom Leibe zu halten,  die Quests sind teilweise vlt. etwas einfach, aber dass ist wohl je nach Klasse auch unterschiedlich zu sehen. Ich, als Nekromantin, hatte keine Probleme mich durchzusetzen, musste aber aufpassen und durfte  meiner Ungeduld nicht freien lauf lassen SMILEY<img src=" />Natürlich bin ich auch über diverse technische Probleme gestolpert, Laggs, unsichtbare Mobs usw. halt das übliche Zeugs am Start einer neuen Welt. Allerdings rege ich mich über soetwas nicht auf, da ich weiss, dass es alles so nach und nach in die Reihe kommt. Ausserdem hab eich noch endlos viele Twinkse die von lvl 4-80 müssen. Da kann ich gemütlich auf Korrekturen warten SMILEYEine Petition habe ich dann aber doch geschrieben; Als ich feststellen musste, dass so eine doofe epische Wache in Neriak (da wohne ich) jedesmal mein Pet platt macht, wenn ich vorbeikomme. Ob das an einem Item im Inventar, an einer Macke im Script der Wache oder am Geruch meines Pets liegt weiss ich ja nicht, aber wenn der Doofkop das nicht lässt, gehe ich da demnächst mit 5 80er Freunden hin und hau ihn aus der Rüssie SMILEY<img src=" />)Alles in allem finde ich das Addon absolut toll. Kleinigkeiten werden sicher behoben werden, technische Mängel sind für mich am Anfang kein Thema und wenn sich die ganzen Charaktere erst einmal in die Weiten der Welt verteilt haben wird es sowieso etwas ruhiger.Grosser Wurf SOE. Kunark macht mir viel Spass!Edit: So ein paar Schreibfehler musste ich ja nun doch entfernen sry SMILEY
__________________
Griol is offline   Reply With Quote
Old 11-17-2007, 06:23 AM   #23
Thorn11

Loremaster
Thorn11's Avatar
 
Join Date: Dec 2005
Location: Süd Freihafen
Posts: 166
Default

SMILEY

Die neuen Zonen wirken sehr hüpsch, die besonders die Übergänge der verschiedenen Gebite sind gelungen und bieten Abwchslung. Die viele neue Quests sind ebenfalls gelungen, ich finde es nicht schlimm dass einige von ihnen schnell erledigt sind - das gilt ja nicht für alle.

SMILEY

Die neuen Rassenfähigkeiten sind sicher eine Erweiterung für das Spiel und auch das neue dazugehörige Fenster  ist übersichtlich. Allerdings ist es nun wesentlich entscheidener welche Rasse man für welche Klasse plant. Ich habe bei meinem Oger-Nekromanten oder bei meinem Rattonga-Erzwinger nicht wirklich Fähigkeiten zur auswal die mich in der Abenteuerklasse unterstützen. Anders ist es bei Kassikern wie z.B.  Waldelf-Waldläufer, Oger-Tank, Rattonga-Assassine.

SMILEY

Die mehrheit der Level 70 Gelehrten-Rezepte im Handwerksbereich (Weiser/Juwelier/Alchemist), benötigen nun T8 Materialien. Hierbei müsste es sich um einen Bug oder Denkfehler handeln, immerhin waren diese Rezepte seid KoS im Spiel und mit T7 herstellbar und wurden mit dem Addon "nur" vom Rezeptbuch 69 auf 70 verschoben. Da diese Rezepte zudem auf auf Level 80 ersetzt werden sollten die benötigten Rohstoffe der Level 70 Rezepte wieder im T7-Gebiet liegen und erst von 71 bis 80 im T8-Gebiet (so wurde es im übrigen auch in den den beiden voherigen Addons DoF und KoS gehalten).

__________________
Hordac, Nekromant und Schneider auf Innovation
Gildenleiter Blades of the Overlord (Innovation)

Warenlisten der Kunsthandwerker
Thorn11 is offline   Reply With Quote
Old 11-18-2007, 12:25 PM   #24
Goemoe

Loremaster
Goemoe's Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 166
Default

Feedback: Ich habe bislang manche Zone durchstreift, ca. 90 Questen gemacht, einen Troubadour auf 73 gespielt, teils solo, teils in einer Gruppe, das Karnor Castle mit verschiedenen Gruppen besucht, vier Sammelquesten voll und zwei Crafter versucht weiter zu bringen, einer ist inzwischen 73. Ich habe also einiges gesehen und hier das Fazit:Positiv: Die Zonen, die Hintergrundgeschichte und viele, viele darauf aufbauende Questen und Monster sind stimmig und gut gelungen. Die neue Musik passt sich gut ein und läuft bei mir ohne Ausnahme. Die schiere Anzahl an Questen und die vielen Gebiete mit ihren jeweiligen Fraktionen machen viel Spaß, wenn man sie in einer Gruppe erleben darf oder zu den privilegierten Charakteren gehört(s.u.) Was das Craften betrifft, gefällt mir das neue Fenster gut, es macht vieles leichter, besonders das eigentliche Craften ist erheblich vereinfacht, wobei ich nicht sicher bin, ob mir das gefällt habe ich es mal hier plaziert. Schön auch, dass es Questen für Crafter gibt und eigene Möglichkeiten an den Sokokar oder an Fraktionspunkte zu kommen.Negativ: So ziemlich alles andere. Als Troubadour, der nicht raided, bin ich bislang mit viel Spaß und ohne viel Mühe teils mit, teils ohne Gruppe durch das Spiel zu Stufe 70 vorgedrungen und hatte erwartet, dass es so weiter geht. Das macht es nicht. RoK im Solomode ist nur für jene ein Vergnügen, die den Nahkampf umgehen können oder überdurchschnittliche Ausrüstung tragen. Der so genannte Casual Gamer kriegt hier sprichwörtlich voll auf die [ich sollte meine Wortwahl ueberpruefen]. Mein Troubadour hat schon immer Adept III und Master I Sprüche dazu seit Stufe 73 eine T8 mastercrafted Ausrüstung (gab es vorher nicht am Markt). Ich hatte gehofft, dass es durch die neue Rüstung (T8 mastercrafted Waffen sind ein Witz und schlechter als die T7 legendary, die ich beim Broker vor Monaten kaufen konnte) besser würde, aber es ist immer noch ein Spaßkiller. Bis 70 kann der Barde problemlos leveln. Mit mastercrafted und Adept III+ ist das nie ein Problem. Nun bringt mich jeder Kampf tief in den roten Bereich. Dabei kämpfe ich nur gegen blaue Gegner, weiße schlagen mich regelmäßig in die Flucht. Der Spaß am Spiel ist weg.Das Prinzip habe ich in allen Zonen in denen ich bislang war. Verglichen mit den Prärien und KoS wirken die RoK Monster falsch gelabelt.Wieder zum Craften: Auch hier wird die Balance ähnlich verzerrt, wie beim Abenteuer. Klassische Ausstatter Gegenstände sind nahezu(Rüstung) oder ganz(Waffenschmied) wertlos geworden. Die Werte der Waffen sind so schlecht, dass ich meinen Lieblingscrafter gedanklich eingemottet habe. Es gibt keinen mir bekannten Grund, warum irgendwer eine Waffe vom Handwerker kaufen sollte. Sogar die Verzierungen für Waffen lohnen sich nicht, der Transmuter macht bessere und die neuen Items sind nicht das Geld wert, was der Brennstoff kostet. Tatsächlich kann man bei den Fraktionen mit den richtigen Werten (Terens Griff ist da schnell erreicht) Waffen kaufen, die klar besser sind, als sie jeder Waffenschmied herstellen kann.Die Zonen sind groß, schön aber extrem laggy. Selbst mit 20 Leuten in der Zone starre ich oft gebannt im Kampf auf die Iconleiste, wann denn das Spiel auf den Druck reagiert, denn bei den sauschweren Gegnern ist ein einzelner gut getimter Angriff manchmal entscheidend.Der Kampf selber ist nicht mal alles: es gibt auch keine spürbaren EP für die Monster. Es wurde angekündigt, dass auch Leute, die Questen gar nicht mögen, auf ihre Kosten kommen würde. Kann ich nicht erkennen. Die einzelnen Monster bringen fast nichts, alles geht nur über die Questen. Im Castle haben wir wie behämmert gelbe heroics gehauen, aber der Lohn dafür rechtfertigte die Zeit niemals. Es gibt viele Spieler, die gern mit einer Gruppe losziehen, irgendwas umhauen und sich über Beute und EP freuen, auch die werden von RoK enttäuscht. Immer wieder in den Chat Kanälen zu sehen.Fazit: Ich nenne RoK die Raider Erweiterung. Alle mit Raidgear können das Spiel genießen. Sie haben keine Probleme mit den Gegnern (keine verglichen mit denen ohne Raidgear), sie haben eh kein Interesse an Crafter Ware, denn alles, was man in T8 bauen kann, kann T7 Raidkram eh nicht das Wasser reichen, und sie werden in Windeseile in Region und Level bei den Instanzen sein, wo sie eh hin wollen. Die jetzt noch überfüllten Zonen Kylong Plains oder Fens of Dingens werden mit der nächsten Generation von Spielern aussterben und brach liegen, denn Gruppen finden sich nur mit gleichen Zielen zusammen. Zusammen leveln bringt nichts, da es so gut wie keine Kampf EP mehr gibt, dass man zufällig die gleichen Questen hat ist möglich, aber nicht sehr wahrscheinlich. Da die meisten Spieler, die in einigen Monaten neu hierher kommen, keine Raidgear haben und die Mastercrafted Ausrüstung hier nichts wert ist, werden sie schnell einsehen, dass Spaß bei EQ2 anders aussieht. Rise of Kunark ist ein wunderschön verpackter Raum für aktuelle Raider, für alle anderen ein Spaßkiller.
Goemoe is offline   Reply With Quote
Old 11-19-2007, 07:56 AM   #25
g4nd4lf

Loremaster
g4nd4lf's Avatar
 
Join Date: Dec 2005
Posts: 219
Default

Goemoe wrote:
.... Da die meisten Spieler, die in einigen Monaten neu hierher kommen, keine Raidgear haben und die Mastercrafted Ausrüstung hier nichts wert ist, werden sie schnell einsehen, dass Spaß bei EQ2 anders aussieht. Rise of Kunark ist ein wunderschön verpackter Raum für aktuelle Raider, für alle anderen ein Spaßkiller.
Dem möchte ich aus meiner Sicht widersprechen. Ich habe mit meinem Pala und meinem Troubie keinerlei Probleme. Die Ausrüstung, die man für einfache Quests in RoK bekommt, versetzt jeden schnell in die Lage, die gestiegenen Anforderungen bei Solospiel zu meistern. Einige Teile können sogar mit Fabled Equipment der alten Welt mühelos mithalten. Außerdem gibt es für die Quests dermaßen viel Knete, dass es kein Problem sein sollte, sich schnell entsprechend auszustatten. 3-5 Platin am Tag sind überhaupt kein Problem.Ich finde es absolut genial, dass man nun auch auf Spellreihenfolge und andere taktische Kampfelemente achtgeben muss, um erfolgreich alleine durch die Lande zu ziehen. Der XP-Output für normale Mobs ist völlig ok, der für Heroics sollte noch etwas nach oben angepasst werden. Ideal sind die neuen Zonen für kleine Gruppen von 2-3 Leuten. Es geht zügig voran und macht jede Menge Spaß.Ingesamt halte ich die Erweiterung für absolut gelungen und motivierend. Stimmige, hearusfordende Zonen und Dungeons, Grafik und Musik vom Feinsten und natürlich eine riesige Anzahl von Quests, die dazu auch noch fast alle gut ins deutsche übersetzt sind. Viel zu meckern gibt es da nicht, sieht man mal von den kleineren Bugs ab, die jede Erweiterung in den ersten Tagen mit sich bringt.Von mir gibt es ein doppeltes Thumbs Up! Gerne mehr davon ...
g4nd4lf is offline   Reply With Quote
Old 11-19-2007, 08:12 AM   #26
Larasan

Loremaster
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 269
Default

auch mal Senf abgeb :Positiv :- die neuen Zonen : sehr schön- Sokokar Rumfliegen- die Fülle an Quests - ich werd schon süchtig ! Kylong Plains 100 % abgeschlossenjetzt gehts in Fens of Nathasar weiter - fein !- gelungen !Negativ :- Questmobs Deutsch Englisch - schwer zu findenteilweise andere Bezeichnungen der Namen im Quest und wie sie im Game wirklich heißen.- Freundin ist Defiler und den solo zu spielen für die Quests fast unmöglich.Kille in der gleichen Zeit 3 mal so viele wie sie an einem zu tun hat- Würde gerne mal ein paar alte Sammelquests löschen - aber das geht leider nichtWird immer unübersichtlicher im Buch
__________________
70 Nekromant Paradigma Valor

Larasan is offline   Reply With Quote
Old 11-19-2007, 11:18 AM   #27
Beldin_

Loremaster
Beldin_'s Avatar
 
Join Date: Nov 2004
Posts: 3,343
Default

Larasan wrote:
- Würde gerne mal ein paar alte Sammelquests löschen - aber das geht leider nichtWird immer unübersichtlicher im Buch

Oder einfach in der Hinsicht mal die UI überarbeiten wäre auch was. Finde das schon lange notwendig das da mal entweder paar Kategorien reinkommen, oder zumindest ein Suchfilter .. oder was auch immer. Aufjedenfall sollten die "normalen" Sammlungen von diesen leidigen Seitensammlungen getrennt werden.

__________________
Beldin_ is offline   Reply With Quote
Old 11-20-2007, 07:21 AM   #28
GrummelBrummel

Loremaster
 
Join Date: Sep 2005
Posts: 42
Default

Es ist bestimmt nicht im Sinne des Erfinders, wenn in der Spinnenhöhle in Kylong zu jeder Tages und Nachtzet sich 20-30 Leute den Spinnen Tarnanzug missbrauchen, denn er sollte ja eigentlich nur kurz für die Erledigung eines Quests gedacht sein, doch 99,9 % geben das Quest einfach nicht ab und farmen in bester Chinafarmer Manier. Die Leute die das Quest Ordnungsgemäß abgeschlossen haben, schauen da natürlich in den Ofen. Denn habe ich dann mühsam den Weg freigekämpft, kommen 3 Anzüge daher und klauen fleißig drauf los :/ Daher finde ich schon, dass diverse Handlungsbedarf besteht. Dazu noch eine andere Anmerkung zu meinem Pet, denn wenn ich ein Pferd oder einen 45% Speed Trank ( totem ) nutze kommen sie nimmer hinterher und ich muss am Ziel oft recht lange warten, das kann mitunter schon böse enden, wenn mich dort gleich ein Mob erwartet, der nicht freundlich gesinnt ist.Dann noch die Sache mit den Kochrezepten; warum zum Geier gibt es für uns nicht auch Rezepte für Fortgeschrittene? Die paar die man mit Faction in den neuen Zonen kaufen kann reißen es auch nicht mehr raus. Jede andere Klasse bekam jedoch brav ihre besseren Rezepte :/Ansonsten finde ich das was ich bisher so gesehen habe doch recht positiv, sprich ich bereue den Kauf nicht, bis auf die ewig lange downloadzeit.bye
GrummelBrummel is offline   Reply With Quote
Old 11-20-2007, 08:44 AM   #29
hoschi77

Loremaster
hoschi77's Avatar
 
Join Date: Nov 2007
Posts: 11
Default

Also, dann will  ich auch mal.Da ich, nach über einjähriger Pause ein Wiedereinsteiger bin, habe ich mir natürlich auch dort nen neuen Char gebastelt (Sarnak, Raufbold).Bin zwar noch nicht allzu weit mit questen und erforschen, aber nen Einblick habe ich bereits bekommen.Die neue Rasse passt sehr gut in das neue Gebiet und die Quests sind sehr schön auf diese unterdrückte Rasse abgestimmt.Die Landschaft ist sehr schön anzuschauen, die Mobs sind abwechslungsreich, allerdings finde ich auch, daß die Anzahl und Respawnzeit etwas reduziert gehört.Die Quest-und Lootitems sind mal sehr viel besser, als in Antonica oder Gemeinlande. Da ich mir zusätzlich auch in Qeynos nen Char erstellt hab, bin ich über die Ausstattung dort etwas enttäuscht. Bin gespannt, wie Crafter das so sehn, wenn nicht mehr soviel von ihnen gekauft wird (weiß allerdings nicht ob es dadurch auch bessere Craftingitems gibt).Von Memory Leak hab ich bis jetzt noch nix gemerkt, kann allerdings sein, daß die Anfangsgebiete davon nicht betroffen sind.Wie schon gesagt, im Hinblick das ich noch nicht allzu weit fortgeschritten bin, finde ich dieses Addon ziemlich gelungen und hab bis jetzt noch nix Negatives feststellen können.p.s.: EQ2 mit allen Addons + Adventure-Packs für 29,99€ is der Hammer. SMILEY (auch wenns bissl off-topic is)
hoschi77 is offline   Reply With Quote
Old 11-20-2007, 02:09 PM   #30
Esterioth

Loremaster
Esterioth's Avatar
 
Join Date: Jan 2005
Location: Germany
Posts: 109
Default

Mir gefällt die neue Expansion sehr gut, es macht wirklich grossen Spass und ich hoffe das EQ 2 weiter diesem Weg folgt.Die Quests sind stimmig und führen den char weiter ins Landesinnere.Die Landschaft ist liebevoll gestaltet mit schönen Fantasythemen.Die Questrewards für mich als Gelegenheitsspieler sind umwerfend, sofern mein Main ein Zauberfähiger, Ketteträger oder eine Heilerklasse wäre!Ist er aber nicht. Mein Main ist Raufbold und ich habe mich bis Kunzars Schneide durchgequestet.So langsam keimt in mir der traurige Verdacht, dass die Lederkämpferklassen schlichtweg vergessen wurden in dieser Expansion.Sämtliche Lederrüstungsteile, die man erquesten kann, sind auf Lederheilerklassen zugeschnitten (wis, wis, wis...)Die einzigen beiden Gegenstände, die ich als Raufbold bisher einigermassen nutzen konnte sind ein Ohrring und ein Gürtel. Und das nach etlichen Quests.Das stimmt mich schon etwas traurig und ist ein bitterer Wermutstropfen, in all dieser Pracht von RoK SMILEY<img src=" />
__________________
< FIX THE LAG IN 2010 ! >
Esterioth is offline   Reply With Quote
Reply

Thread Tools

Forum Jump


All times are GMT. The time now is 06:22 AM.

vBulletin skin by: CompleteGFX.com
Powered by vBulletin® Version 3.7.5
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
All threads and posts originally from the EQ2 and Station forums operated by Sony Online Entertainment. Their use is by express written permission.