Thread: Subklasse
View Single Post
Old 09-11-2012, 10:21 AM   #2
Luhai

Loremaster
Luhai's Avatar
 
Join Date: Jul 2005
Posts: 679
Default

Unter Subklassen versteht man die Kategorisierung zweier ähnlicher Klassen.

Ursprünglich gab es für jede Subklasse das "gute" und das "böse" Element, d.h. als Elementalist fing man in Qeynos an, als Nekromant in Freihafen. Beide Klassen gehören jedoch zur Subklasse Beschwörer. Das Ganze wurde aber im Laufe der Jahre immer mehr aufgeweicht.

Bsp: Wächter+Berserker = Krieger; Schattenritter+Paladin=Kreuzritter; Brigant+Abenteurer(oderwieauchimmerdergeradeheißt) =Dieb; Elementalist+Nekromant=Beschwörer, Mönch+Raufbold=Schläger, etc.

in deinem Leistungsbaum findest du im 1. Tab (und im Schattenbaum in der 3. Reihe) für die Abenteurer-Punkte auch die Bezeichnung für deine Subklasse. Dieser Baum ist dann auch für beide Klassen der jeweiligen Subklasse identisch.

Innerhalb der selben Subklasse kannst du ja auch die Klasse wechseln. Wenn du deinen Paladin also doof findest, weil er immer mit rosa Rüstung herumrennt, musst du keinen neuen Schattenritter erstellen, sondern kannst über eine Questreihe zum Schattenritter verraten.

__________________
Luhai is offline   Reply With Quote