View Single Post
Old 03-01-2008, 03:17 PM   #63
Ataie
Server: Innovation
Guild: Dhamad
Rank: Graefin von Dhamad

Loremaster
Ataie's Avatar
 
Join Date: Dec 2005
Posts: 117
Default

Aus der „Freihafener Tageszeitung“Die Verräterin ist tot!Freihafen – Nachdem die Verräterin Sinafae endlich Dingfest gemacht werden konnte, wurde sie in einer öffentlichen Gerichtsverhandlung zum Tode verurteilt und hingerichtet.Regelmäßige Hinrichtungen sind in West Freihafen an der Tagesordnung. VorKurzem wurde dort jedoch ein besonderes Schauspiel geboten, denn anders als sonst üblich, wurde die Angeklagte nicht nur kurzerhand in die Feuergrube des Hinrichtungsplatzes geworfen um bei lebendigem Leibe zu verbrennen, diesmal wurde zuvor noch Gericht gehalten.Unser edler Hochfürst Lucan D'Lere hat in seiner Großzügigkeit als Geste des Wohlwollens die Gerichtsbarkeit den Teir'Dal der verbündeten Stadt Neriak überlassen, von wo die Angeklagte ursprünglich stammte. Den Vorsitz als Richter übernahm hierbei der ehrenwerte Vicon, Traumweber der Terris Thule, während Nascio D'Avuna, Herrin des Hauses D'Avuna die Anklage vertrat.Durch die hochnotpeinliche Befragung der Inquisition deutlich gezeichnet, wurde die Verräterin Sinafae zur Erheiterung des Volkes von der Miliz auf den Hinrichtungsplatz geschleift und den Teir'Dal vor die Füße geworfen. Der Angeklagten wurde lediglich die Möglichkeit eingeräumt sich selbst zu verteidigen. Doch ob der im Voraus bekannten erdrückenden Beweislast und der ersten Worte des Gerichts war bereits klar, dass dies keinerlei Auswirkungen auf ihre Verurteilung haben würde.Letzte Versuche Namen von Mitverschwörern aus der Angeklagten herauszupressen scheiterten an deren sturem Wesen. Selbst das zum Schein angebotene Gnadenurteil änderte nichts an ihrer Einstellung. Stattdessen verhöhnte sie das Volk von Freihafen und Neriak und spuckte der Anklägerin Nascio D'Avuna ins Gesicht.Als Reaktion auf dieses Verhalten, wurde die Gerichtsverhandlung durch den einzig adäquaten Richtspruch "Tod durch die Feuergrube" beendet. Richter Vicon wies sogleich die Miliz an das Urteil ohne weitere Umschweife zu vollziehen.Und so wurde die Verräterin Sinafae umgehend in die Hinrichtungsgrube gestoßen. Ihre Schmerzensschreie waren noch geraume Zeit zu vernehmen.Die ehrenwerte Ilharess Nascio D'Avuna dankte abermals unserem geliebten Hochfürsten Lucan D'Lere für seinen Großmut. Die weise Entscheidung, die Verhandlung Vertretern aus Neriak zu überlassen förterte die gute Beziehung der beiden Städte und somit wurde alles getan, für den Frieden!
__________________
"... I am called, yet a drow I am not, by choice or by deed. Let them discover this being that I am, then. ... " - Zaknafein

http://grafschaftdhamad.plusboard.de
Ataie is offline   Reply With Quote