PDA

View Full Version : Verlust von GildenEXP


Wizard_c
11-21-2004, 02:49 PM
<DIV>Gruesse,</DIV> <DIV>wir haben die letzten Tage aktiv jeden Tag die Gildenquests gemacht (5 Patrons) und mir ist durchaus bekannt das man Erfahrung verliert mit der Zeit.</DIV> <DIV>Nun muss ich sagen haben wir jeden Tag mehrere Quests erledigt (alle 5) und ich wollte einfach mal wissen wie sieht es aus wenn man aktiv diese Quests macht .. wie und ob man Erfahrugn verliert.</DIV> <DIV>Leider musste ich feststellen das trotz der sehr aktiven Patrons (ja ich weiss es sind nicht 12) mehr, wie ich finde, doch viel Erfahrung über Nacht verliert.</DIV> <DIV>Gestern um 19 Uhr haben wir Schluss gemacht und nach 12h hatten wir 3.5 Bubbles weniger - ich mein was soll man noch machen .. es sind alle Patrons aktiv .. jeden Tag und trotzdem ist der Verlust so hoch (wir sind noch nicht sehr weit im GildenRang) - ich koennte es verstehen wenn man diesen Abzug bekommt wenn die Patrons nicht aktiv sind .. aber so .. wird da vllt noch dran gearbeitet?</DIV> <DIV>Ich wuerd es ja begruessen wenn man nicht unbedingt taeglich diesen Vrlust bekommt und dann nicht die ganze Gilde gleich.</DIV> <DIV>Es sollte von den einzelnen Patrons abhaengen und dann auch hier wieder nicht jeden Tag (es kann immer mal vorkommen das man nicht jeden Tag einloggen kann - RL?! - oder das man vllt in der Woche Abends mal was anderes groessere mit anderen machen moechte).</DIV> <DIV>Wuerde mich mal interessieren ob das bei anderen auch so ein Verlust gibt .. oder vllt sogar nocht mehr (bei mehr Patrons, mehr Mitgliedern, über 12 Patrons)...</DIV>

Sajo
11-21-2004, 02:54 PM
Also wir bei uns haben 12 Patrons und wir verlieren nicht soviel Gilden EXP, wie wir es noch vor einer Woche getan haben (nur 6 Patrons)...so kommt es mir jedenfalls vor. Über Nacht ist das knapp ein Bubble verlust.

thorvang
11-21-2004, 02:56 PM
wann ist ein patron aktiv? ich finde, wenn er jeweils innerhalb von 24h einen citytask erledigt, ist er schon ziemlich aktiv. und wenn ein patron aktiv ist, sollte es gar keinen exp verlust geben. es ist schon "schlimm" genug, dass ich mittlerweile 3 exp-balken bedienen muss, da sollte man sich auch mal ein wenig verschnaufpause zwischendurch gönnen können, ohne dass die arbeit sofort wieder zunichte gemacht wird.

Stuermch
11-21-2004, 07:00 PM
<DIV>hmm hab das noch net so genau beobachtet bei uns. Was ist wenn ich einem den Patrontitel wegnehme? Bleiben die Punkte dann in Gilde? Wär zwar ein mühsamer Weg jedesmal vor nem Task Abend alles wieder einzuschalten, aber wenn der anscheinend doch heftige Verlust so zu vermeiden ist?</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>*knicksundverbeug*</DIV> <DIV>Stürmchen</DIV>

Haram
11-21-2004, 08:45 PM
Wenn du einem Patron den Titel wegnimmst, gehen ALLE seine eingebrachten SP verloren. Also gut überlegen wenn du das machen willst. <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />

Stuermch
11-21-2004, 10:16 PM
<DIV>hmm,</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>wenn also in einer kleineren Gilde von den 15 Leutz 3 Patrone in Urlaub sind zB geht das Gefälle los oder wie? Da hat sich einer aber net viel dabei gedacht, bei dieser Regelung ...</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>*knicksundverbeug*</DIV> <DIV>Stürmchen</DIV>

Scarecrows
11-22-2004, 03:01 AM
<DIV><FONT color=#ff9900>Hallo,</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>die Anzahl der benötigten Patrone wird zur Anzahl der Gildenmitglieder berechnet - allerdings gibt es immer einen bestimmten Wert bzw. eine bestimmte Anzahl Patrone, den das System voraussetzt. Sollte es also bei einer bestimmten Gilde zwei Patrone geben, die Größe der Gilde jedoch 5 voraussetzen, müssten diese zwei auch diese Leistung erbringen - amsonsten wird der XP-Verlust erhöht.</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#ff9900><STRONG>Scarecrows</STRONG></FONT></DIV>

Wizard_c
11-22-2004, 02:35 PM
<DIV>Und wie weiss ich wieviel Patrons benoetigt wurden / werden?</DIV> <DIV>Damals zu dem 3.5 Bubs Problem waren wir glaube ich 12 Mann (davon allerdings 2 nicht Mainchars!!) und wir hatten 5 Patrons - von daher wuerd ich sagen das die erforderliche Patronanzahl doch sicher reichte zu diesem Zeitpunkt?!</DIV> <DIV>Mir gehts vor allem darum das es irgendwie angepasst wird an den Spieler (und nicht an die Gilde) und das durch erfuellen der (leider wohl) taeglichen Questaufgabe die Verlust gestoppt (oder zur Not auch wesentlich) veringert wird.</DIV> <DIV>Man traut sich schon gar nicht mehr an einem Tag mal nicht on zu kommen geschweige denn evtl ml (in der Woche) mal was anderes mit der Gilde zu unternehmen und mal keine Tasks zu machen (wenn man den Verlust mit einer Tasks am Tag pro Spieler verhindern koennte, waere das sicherlich nicht unbedingt das groesste Problem).</DIV> <DIV>Ausserdem seh ich fuer die Zukunft da ein Problem .. was ist wenn am WE mal ein RL Treffen geplant ist .. Fr-So .. wenn ich wieder komme muss ich hoffen das ich nicht 1.5 Gildenraenger nach unten gelevelt bin .. und dann duerfen wir auch erstmal wieder alle eine Woche lang nur wieder diese Quests machen um das alles verlorenen wieder reinzuholen.</DIV> <DIV>Oder was ist wenn mal 1-2 Patrons (vllt nicht unbedingt ein Prolbem bei groesseren Gilden mit vielen Patrons) in Urlaub sind fuer 2-3 Wochen ...</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Keine Frage das Patrons eine Aufgabe ist die eine gewisse Anforderung mitbringt - aber man sollte bedenken das auch RL noch vorhanden ist, das man irgendwie nicht gezwungener Massen spielen muss (und so vllt Spielspass verloren geht) .. usw. ...</DIV> <DIV>Ausserdem wird irgendwann immer mal der Tag kommen wo ein Spieler aufhoert, sein Rang niederlegen moechte (weil er nach 2 Jahren vllt nicht mehr jeden Tag seine Zeit fuer diese Aufgabe opfern kann) oder was auch immer und dann kommt leider der enorme Verlust fuer die Gilde zum vorschein und es kann einfach nichts dagegen gemacht werden (man moechte ja keine Person zwingen zu spielen oder vllt nicht unbedingt diesen Account auch noch kaufen nur um dieses zu verhindern)...</DIV><p>Message Edited by Wizard_cdv on <span class=date_text>11-22-2004</span> <span class=time_text>10:38 AM</span>