PDA

View Full Version : von Quenos nach Freeport aber wie? (Reisen)


Xar
11-19-2004, 01:02 PM
<DIV>Hallo,</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>ich habe in Freeport viele RL Freunde und mag daher mal in die Commonlands zum leven reisen. Nun fand ich auf einer HP einen Bericht das man per Schiff von Anatonica Docks reisen kann.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ich stand gestern 45 Minuten am Dock und kein Schiff kam. </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Hier mal der Bericht der Seite:</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> <P><FONT color=#ffff00>Sonntagsfahrt, die mangels Gegner selbst von einem frisch erstellten Charakter in Angriff genommen werden kannEine lange Reise oder doch nur ein kurzer Weg?<BR></FONT></P> <P><FONT color=#ffff00>In diesem Bericht möchte ich Euch die lange Reise von Qeynos nach Freeport näher bringen, vielleicht wird manch einer von euch am Ende überrascht sein.</FONT></P> <P><FONT color=#ffff00>Die Reise beginnt in Willow Wood, dort oder wahlweise auch in einem anderen Vorort von Qeynos begebt Ihr euch zur Glocke.<BR>Diese befindet sich je nach Vorort auf einem Steg oder am Ende einer Treppe zum Kanal.<BR>Dort benutzt Ihr die Glocke die euch „außerhalb Qeynos“ führt.<BR>Wählt Antonica als Reiseziel, nach einem kurzen Ladevorgang findet Ihr euch am Pier von Antonica wieder.<BR>Dort wartet ihr nun auf die Ankunft der Golden Maiden. Dieses Schiff bringt euch zu den Docks der Donnersteppen.<BR>Nach einem meist unfreiwilligen Bad beim Aussteigen, sucht ihr auf der rechten Seite des Stegs die Glocke zum Wald von Nektulos.<BR>Dort angekommen, heißt es mal wieder auf ein Schiff warten.<BR>Die Storm Breaker ist allerdings ein sehr schnittiges Schiff und Ihr werdet nicht sehr lange auf Ihre Ankunft warten müssen.<BR>Nach einer recht kurzen Reise, erblickt ihr schon die Anhöhen des Gemeinlandes.<BR>Dort am Pier könnt Ihr nun die Glocke nach Freeport benutzen.<BR>Allerdings könnt ihr nur in die Außenbezirke von Freeport reisen und auch dort solltet Ihr euch von Wachen fernhalten, da ihr euch sonst sehr schnell an einem Safepoint außerhalb Freeports wieder findet.</FONT></P> <P><FONT color=#ffff00>Die Einführung der Schiffsrouten erleichtert die Reise zwischen beiden Städten erheblich, was früher ein langes und gefahrvolles Abenteuer darstellte ist nun nichts anderes mehr als eine </FONT></P> <P><FONT color=#ffff00></FONT> </P> <P>Hmm ich hoffe mir kann wer weiterhelfen.</P> <P> </P> <P>Gruß</P> <P> </P> <P>Xarri</P></DIV>

RedguardIceha
11-19-2004, 01:08 PM
<DIV>Die Schiffe gab es nur in der Beta, und auch nur bis Antonica instanziert wurde, laut Devs war es nicht möglich</DIV> <DIV>beides unter einen Hut zu bringen.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Aber zu deinem Problem, von den Donnersteppen aus kann mann per Glocke nach Nektulos reisen und von da dann weiter</DIV> <DIV>Richtung Freeport.</DIV>

Xar
11-19-2004, 01:13 PM
<DIV>Vielen Dank für die schnelle Antwort!</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Gruß</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Xarri</DIV>

Cyrdemac
11-19-2004, 05:57 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> RedguardIcehand wrote:<BR> <DIV>Die Schiffe gab es nur in der Beta, und auch nur bis Antonica instanziert wurde, laut Devs war es nicht möglich</DIV> <DIV>beides unter einen Hut zu bringen.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Aber zu deinem Problem, von den Donnersteppen aus kann mann per Glocke nach Nektulos reisen und von da dann weiter</DIV> <DIV>Richtung Freeport.</DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <P>Ja, nur vergisst du zu erwähnen, das man von den Donnersteppen aus nur zu den Docks in Nektulos gelangt, von dort allerdings dann einen extrem gefährlichen (weil von massenweise aggro-mobs besiedelten) Landweg zu dem Tor nach Commonlands (Gemeinlande) aufnehmen muss. Ok, mit level 30+ sicher kein Thema mehr, aber darunter sollte man entweder viel Glück oder extrem schnelle Füsse haben <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /> Unsere Freeportler die wegen Betrayerquest da durchmussten, ließen jedenfalls ihre Scherben dort liegen da es keine chance gab da wieder ranzukommen.</P>

Stumps_E
11-19-2004, 07:40 PM
<DIV>Ja, das Leben eines Veräters ist hart. Aber ich finde, das sollte es auch sein sonst bricht in hier in Qeynos noch die Rattenplage aus :smileywink:</DIV>

evilco
11-20-2004, 03:30 AM
In der Beta war das auch irgendwie zu einfach. In den Commons mit dem Schiff nach Nektulos, dort direkt am Hafen mit der Glocke zu den Donnersteppen und kurzer Weg nach Antonica. Ein kleines Abenteuer sollte es schon sein, sowas kann man immer mal seinen Enkeln erzählen <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />