PDA

View Full Version : Könnten wir bitte offizielle Statusberichte für den Übersetzungsfortschritt haben?


toxe14567
11-18-2004, 05:30 PM
<DIV>Über die Qualität und den Umfang der deutschen Übersetzung wurde anderswo ja schon genug gemeckert, daher will ich in diese Richtung gar nicht weiterschreiben. Worum es mir geht ist die Frage: Könnten wir hier im Forum vielleicht einen offiziellen Thread bekommen, in dem der Fortschritt der Übersetzung festgehalten wird?</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Die Qualität der deutschen Übersetzung ist für viele Leute ein ernsthaftes Thema, denn genau wegen der angeblichen Komplettübersetzung haben sie sich EQ2 gekauft. Viele kommen einfach nicht mit englischen Rollenspielen zurecht, daher war die Hoffnung doch groß daß man hier ein modernes Spiel in komplett deutschem Gewand hätte haben können. Und für die meisten ist es wohl einfach nur nervig, in dem einen Fenster zB. den Namen eines Gegenstandes auf Deutsch und in einem anderen Fenster den Namen des gleichen Gegenstandes dann auf Englisch lesen zu müssen.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Wie auch schon in anderen Threads und Foren festgehalten ist dies ein großes Problem. Wäre es daher nicht vielleicht eine gute Sache, von offizieller Seite den Spielern zu zeigen, daß es ernsthaft vorran geht? Daß sich bei der Übersetzung tatsächlich was tut? Es gibt sicherlich einige, die schon befürchten daß sich an der Übersetzung kaum noch was gravierendes ändern wird. Und daß diese Spieler ihren Account canceln kann ja nicht im Sinne SOEs sein.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ich plädiere daher für mehr Transparenz. Bei "normalen" Spielpatches geht das ja, dort werden von Moorgard ja detailliert die Änderungen aufgelistet. Bei der Übersetzung wäre sowas meiner Ansicht nach auch wünschenswert, auch wenn es dort nicht so detailliert wie bei dem Spielpatches sein muß. So sehen die Spieler daß sich was tut und können außerdem besser prüfen welche Texte neu übersetzt wurden und sich diese einmal gezielt im Spiel ansehen.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Transparenz ist immer eine gute Sache - von Kleidung jetzt mal abgesehen <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /> .</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>(edit: irgendwie war die Formatierung durcheinandergekommen...)</DIV><p>Message Edited by toxe14567 on <span class=date_text>11-18-2004</span> <span class=time_text>04:35 AM</span>

Gargaw
11-18-2004, 05:49 PM
Wozu? Die Zeit die benötigt wird um sowas aufzuziehen sollte lieber dafür investiert werden eben diese Übersetzungsfehler auszubessern. Ich bin mir sicher sie arbeiten Vollgas an der Sache, die Devs sind ja auch daran interessiert dieQualität zu verbessern.Und mir hilft es nichts wenn ich weis was die Devs gerade machen solange es nicht gepatched ist. Am ehesten würde es Sinn machenPatch Release Notes zu veröffentlichen.lgGargawar<p>Message Edited by Gargawar on <span class=date_text>11-18-2004</span> <span class=time_text>01:50 PM</span>

toxe14567
11-18-2004, 07:02 PM
Im Grunde rede ich ja auch genau davon: Patch Release Notes.

The_Keldo
11-18-2004, 07:54 PM
Wenn man mal in die aktuelle Gamestar schaut, erkennt man zB, dass man dort Sprechrollen für das dt. Everquest2 gewinnen kann - und die Verlosung war glaube ich am 17.12. Ich glaube daran kann man gut sehen, wann wir frühestens mit einer kompletten Übersetzung rechnen können - ich persönlich gehe ja nicht mehr von diesem Jahr aus.

Niltsiar
11-18-2004, 07:57 PM
<DIV>Es kann aber durchaus auch sein, dass es sich dabei um Sprechrollen für geplante Erweiterungen handelt.</DIV>

Ebri
11-18-2004, 08:10 PM
<DIV>Ein offizielles Statement mit einem Termin fände ich auch notwendig. Mir egal wenn es halt hiesse 'erst in 2 Monaten'. Aber dann könnte man sich drauf einstellen, und muss nicht immer nach jedem Patch enttäuscht sein, dass wir immer noch so ein MischMasch haben.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Gruss</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ebrias</DIV>

Niltsiar
11-18-2004, 08:14 PM
<DIV>Ebrias, es wird NIE eine wirklich vollständige, komplette, richtige Übersetzung geben.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Und hast Du mal drüber nachgedacht was passieren würde, wenn hier in dieser Beziehung irgendein Termin genannt würde ?</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Spätestens 3 oder 4 Tage vor Ablauf würden die ersten anfangen zu bohren und 1 Minute nach Ablauf würden hier wieder 10 oder 20 Flame Threads eröffnet.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Wenn man genau hinsieht, dann kann man nach fast jedem Patch Verbesserungen erkennen. Das reicht mir eigentlich. Es zeigt mir, dass SOE ständig an Verbesserungen arbeitet.</DIV>

Vor
11-18-2004, 08:22 PM
Es wird noch bis zum 24.12.04 dauern.Hilft dir das jetzt aktuell weiter? Es wurde schon gesagt, das mit Hochdruck daran gearbeitet wird. Also kannst du davon ausgehen, dases so schnell wie möglich gepatcht wird. Mit jedem Termin der hier genannt wird, der dann aber ausunterschiedlichen Gründen nicht genau eingehalten werden kann, geht hier wieder das grosse heulen los.Sicher ist es nicht glücklich gelaufen, aber muss jetzt halt das beste daraus machen.Wir können auch jetzt ne Mailingliste machen und euch per Mail bescheid sagen, wenn es soweit ist, so lange könnt ihr das Game dann an die Seite legen, vorallem da ihr noch keine monatliche Rate bezahlt habt.Sorry aber das Thema nervt mittlerweile mehr als die fehlende Ü[email protected] Bitte mach nen sticky, das an der Übersetzung m it Hochdruck gearbeitet wird und bald gepatcht wird!<p>Message Edited by Vorto on <span class=date_text>11-18-2004</span> <span class=time_text>07:24 AM</span>

toxe14567
11-18-2004, 09:09 PM
<P>Wobei es mir gar nicht um die Sprachausgabe geht. Viel wichtiger ist doch der Text. Davon ab muß doch gar kein konkreter Termin genannt werden. Die Nennung eines Termins ist doch im Grunde nur dafür gut, den Spielern zu versichern daß man daran arbeitet, und ob man es bis dahin schafft stünde weiterhin in den Sternen. Aber warum sollte man sich die Probleme machen, die die Nennung eines Termins mitsichbringen würden? Einfach beim Patch aufschreiben, was gefixt wurde und fertig. Die Spieler erkennen "Aha, es geht vorran!" und die Stimmung bessert sich wieder. Problem gelöst und allen ist gedient.</P> <P>Davon ab: Können die Entwickler eigentlich auch die Textübersetzungen live, ohne direkten Patchdownload, auf den Server bringen? Dann ist so ein Patch-Log nämlich noch wichtiger, da man sonst unter Umständen gar nicht mitbekommt, daß sich überhaupt was tut. Schleichende Veränderungen nimmt man nämlich nicht so gut wahr.</P> <P>(edit: Falsche Zeichern entfernt. Warum bekomme ich so seltsame Zeichen in meine Postings, wenn ich nicht den blöden IExplorer sondern Firefox benutze?)</P><p>Message Edited by toxe14567 on <span class=date_text>11-18-2004</span> <span class=time_text>08:12 AM</span>

Wu
11-18-2004, 09:58 PM
<DIV>Also in der Beta wurde ja mal ein Statement genannt wo Stand "wir arbeiten mit Hochdruck daran etc.". - Ich glaub es wird noch jemand gesucht der da überhaupt was macht, hehe <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" /> Wie auch immer, getan seit der Beta hat sich nicht wirklich viel so das man denken könnte es arbeitet nur eine Person am Spiel wenn überhauot> und diese übersetzt willkürlich irgendwelche Textbrocken mal hier, mal da. Strukturiertes Vorgehen ist überhaupt nicht feststellbar. Ich meine am wichtigsten wäre doch erstmal die Grundmechaniken zu übersetzen und dazu gehört das Thema Crafting als auch das Thema Spells und Fertigkeiten. Die sollte ein Übersetzer innerhalb von 2-3 Tagen locker schaffen bzw. brauchen die Spell Namen auch nur zugeordnet werden, im Spellmenü sind sie ja schon deutsch nur im Händlermenü nicht. Danach sollten die Questtexte Zone für Zone übersetzt werden und auch hier mein ich bei rund 150 Quests rund um Queynos und vielleicht nochmalsoviele rund um Freeport sollte das auch max eine Woche dauern. Aber selbst auf der "Isle of Refuge" sind noch jede Menge denglische Brocken zu finden.</DIV> <DIV>Das Voiceovers vielleicht später kommen stört nicht weiter, die Chars koennen ruhig englisch reden solange der Text deutsch angezeigt ist, das beeinflusst die Mechanik nicht.</DIV> <DIV>Aber EQ2 schiesst im Bereich Übersetzung wirklich den Vogel etwas ab ums mal bildlich auszudrücken *g* - und hier gibt es auch einfach keine Ausrede von wegen Komplex etc. - derzeit ist doch auch ein EQ2 viel weniger oder zumindest gleichkomplex wie ein Baldurs Gate. Mir persönlich macht das nix aus, aber für jemand der kein Englisch kann ist das Produkt in dieser Version eine ziemliche Zumutung, da sind Bedienungsanleitung von versch, billigen Fernost-Produkten besser übersetzt. Ich mein man kann im ooc fragen und die Community hilft sich schon gegenseitig, aber diese Leistung SOE ist einfach nur mangelhaft.</DIV>

Vor
11-18-2004, 10:20 PM
versehentlich Doppelpost, sorry<p>Message Edited by Vorto on <span class=date_text>11-18-2004</span> <span class=time_text>09:26 AM</span>

Vor
11-18-2004, 10:24 PM
Wurde doch hierhttp://eqiiforums.station.sony.com/eq2/board/message?board.id=g_gameplay&message.id=2 schon gesagt und du hast es ja wohl auch gelesen, da du selbst in dem thread gepostet hast. warum ständig drin rum stochern? Entspann dich mal, das wird schon_____________________________________________ ______________Hallo auch hier <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />Wir sind mit den Übersetzungs- Problemen vertraut und arbeiten auch noch daran! Wir haben tägliche Live Patchs welche nur der Übersetzungen dienen! Also es sollte vom tag zu tag besser werden! Ich glaube eine deutliche Verbesserung ist schon bemerkbar. Alle Übersetzungs probleme sollten in kürze behoben werden! Vielspass beim Spielen! . Message Edited by Xaycon on 11-10-2004 04:05 PM________________________________________________ ___________btw ich hab mal auf meine Limited Edition Schachtel geschaut und nirgends was von "komplett in Deutsch" gefunden. Wenn ich was übersehen hab, dann berichtige mich bitte. Aber bedenke bitte, selbst wenn es drauf steht oder stehen würde, die Schachteln sind bestimmt nicht erst in der letzten Woche vor Release gefertigt worden. Die Teile lagen garantiert schon Wochen auf Lager und somit nicht mehr änderbar. Ist bedauerlich, das es mit der kompletten Übersetzung nicht geklappt aber Du kannst dir sicher sein, das dies so schnell wie möglich nachgeholt wird. Wer in der Beta war, wird bestätigen können, das sich gerade in den letzten Tagen noch vieles getan hat, vorallem und das ist mir und vielen anderen wesentlich wichtiger, ist das Spiel um ein vielfaches stabiler geworden. Was bringt dir die perfekte Übersetzung, wenn das Spiel nicht vernünftig läuft. Die Thematik ist nun allseits bekannt und es dürfte nun auch bekannt sein, das SOE sich bemüht den Mißstand zu beheben. Und daher brauch auch nicht ständig ein neuer Thread zum meckern eröffnet werden.

Iarnvidiur
11-18-2004, 11:27 PM
Wird aber z.B. bei Amazon als "Deutsche Sprachversion" beworben <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />Mal abgesehn davon ist die Übersetzung wirklich eine böse Überaschung für Leute die nicht in der Beta waren. Da steht z.B. im Questbuch was von Furien und die Mobs heissen Druiden. Jeder normale Mensch kommt sich da leicht [Removed for Content] vor <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />

Poison-Bla
11-19-2004, 01:23 PM
<DIV>hatte gestern ein quest in dem ich einen npc aufsuchen sollte mit namen Mr. Padlock (quest beschreibung war komplett in englisch). nach einer endlosen sucherei fand ich ihn dann endlich, sein name war bereits "eingedeutscht" worden in Herr Koppel !!! (padlock = vorhängeschloß). und das war nur ein beispiel. der englisch-deutsch misch-masch nervt gewaltig !</DIV> <DIV> </DIV>

Ebri
11-19-2004, 02:21 PM
<DIV>@Niltsiar Es geht ja nicht drum, irgendeinen Termin zu nennen, sondern einen realistischen. Ok, Softwarebranche... Aber ich denke der Bereich Übersetzungen ist einer der am leichtesten einplanbaren Bereiche in der Softwareentwicklung, da sollte sowas möglich sein.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>@Vorto Bis 24.12.2004 hmm, wäre in der Tat ein schönes Weihnachtsgeschenk. Also mir persönlich würde das inwiefern weiterhelfen, alsdass ich mich damit dann abfinden könnte.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>(btw: die 1er Wertungen bei euch sind nicht von mir)</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Von der Beta her bin ich es mir ja bereits gewöhnt, dass die NPC's halt mal anders heissen weil ned übersetzt. Ich denke aber, dass es vorallem für neuere Spieler problematisch sein kann. Gut, wer nicht grad sein erstes MMORPG mit EQII zockt, der weiss damit umzugehen.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Die VO sind mir mittlerweile ned mehr so wichtig, hab mich damit abgefunden dass der Highlevelbereich gem. SOE ab Lvl 6 anfängt. Aber wenigstens die textuellen Übersetzungen müssen in Kürze her und werden Sie ja auch gemäss Scare. Was auch immer in Kürze bedeuten mag.</DIV> <P>Ich hoffe das Beste und mögen uns die Dunkelklingen der Dunkelklingen nicht verprügeln.</P> <P>Gruss</P> <P>Ebrias</P>

jordimis
11-19-2004, 02:59 PM
Bin auch der Meinung, dass der aktuelle Übersetzungsstand noch etwas unglücklich ist in vielen Fällen/Quests. Nichtsdestotrotz haben wir wohl alle sehr viel Fun mit Everquest2 und es kommen fast täglich sprach-patches im Moment! .-) Es wird also wirklich daran gearbeitet. SOE macht hier sicherlich keine leeren versprechungen, wenn sie sagen, dass sie mit hochdruck daran arbeiten. Die englischen Voice-Overs geniesse ich manchmal richtig...sind richtig herrlich gemacht worden (wie die deutschen übrigens auch meiner meinung nach)...Wenn die Quest-Texte alle auf Deutsch sind, können Sie sich mit den Voice-Overs zeit lassen. Das stört mich nicht. Im gegenteil...schnappe so sogar den einen oder anderen Broken English auf und lerne noch was dabei. erst Voice-over hören, dann text lesen und schaun was man überhaupt verstanden hat. Sowas setzt aber eine gewisse Spielweise voraus...mann muss sich Zeit nehmen, EQ2 entspannt geniessen, eintauchen....Schnell-Levler und Power-Quester können mit sowas nicht zufrieden sein, das ist klar.Es wäre wohl äusserst schwierig den aktuellen übersetzungsfortschritt in einer Prozentangabe zu definieren. Und was nützt es mir, wenn ich weiss, dass zur Zeit 55% der Voice-Overs fehlen und erst 70% der Quest-Texte übersetzt sind? rein gar nichts. <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />make eq2, not war

Vor
11-19-2004, 05:01 PM
<blockquote><hr>Iarnvidiur wrote:Wird aber z.B. bei Amazon als "Deutsche Sprachversion" beworben <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" /><hr></blockquote>Mag sein, aber das kann man nun nicht den Devs anhängen, das Amazon das Spiel falsch bewirbt.Ich versteh ja, das einige oder viele, wegen der Sprachproblematik gefrustet sind, ich finde aber man sollte nicht täglich nen neuen Thread zu dem Thema eröffnen. Jetzt heisst es erst mal abwarten und Tee trinken.

Veni
11-19-2004, 05:42 PM
<DIV>Für die die es noch nichtr gemrkt haben---> stellt bei eurem update launcher alle "optionalen downloads" auf an!</DIV> <DIV>Wenn Ihr dies tut solltetl ihr wie es bei mir ist jeden Tag etwa 15 minuten updaten, ihr seht nicht was es herunterlädt aber das ist auch nich nötig weil es kein richtiges offiezieles Update ist für ALLE  EQ2  Spieler. Wenn Ihr dann das spiel startet werdet Ihr sehn das immer mehr und mehr sachen auf deutsch sind, zumbeispiel die Klasse im Target Fenster, die waren vorgstern alle noch in englisch und nun steht da anstatt "Crusader" ---> "Kreuzritter", oder anstatt "Rogue" ---> "Dieb" u.s.w. wenn die optionalen downloads aktiviert sind gibt es eigentlich jeden tag eine deutsche overvoice datei zum herunterladen.....zwar nicht gross aber irgendwann wird alles deutsch sein <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" /> </DIV> <DIV>greets !</DIV>

Songsto
11-19-2004, 08:30 PM
hier sieht man einmal mehr wie leidensfähig die deutsche community ist <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />. alle haben einen preis bezahlt der in in der guten alten währung annähernd 100 DM ausmacht. und trotzdem gibt es leute die damit zufrieden sind, ein eworbenes "komplett deutsches" produkt in einer, nun ja... sehr unfertigen version zu spielen. es ist das gute recht von uns kunden mehr transparenz zu fordern. möglich wäre auch eine verlägerung des freimonats, das würde viele beruhigen und für die verlängerte beta entschädigen. gutes beispiel hierfür ist daoc, wo auf drängen der community die "freitagsnachrichten" eingeführt wurden, so etwas wäre auch hier wünschenswert. die einstellung "kommt zeit kommt rat" kann ich wärend einer beta auch durchaus nachvollziehen und unterstütze sie sogar, aber nicht bei einem produkt, für das man 50 euro bezahlt hat und monatliche gebühren entrichten muß, denn sind wir mal ehrlich der release kam einfach zu früh.