PDA

View Full Version : Naming Policy


Scarecrows
11-16-2004, 05:59 PM
<DIV><FONT color=#ff9900>Hallo zusammen,</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>wenn ihr auf Spieler trefft, deren Namen euch stören, könnt ihr ingame mit /petition einen GM rufen.</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>Wenn euch das zu lange dauert könnt ihr auch mir oder Xaycon eine PN schicken. Damit wir dies adequat weiterleiten können bitte ich euch, unbedingt folgende Formatierung zu verwenden:</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#ff9900><EM>Name: <Beispielname></EM></FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900><EM>Server: <Servername></EM></FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900><EM>Grund für die Meldung: <Grund></EM></FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>Grund für die Meldung könnte ein Bezug auf den entsprechenden Paragraphen in der Policy bzw eine Erklärung sein - z.B. Gottheit </FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>Im Falle von mehreren Meldungen verwendet bitte jedesmal diese Formatierung. Das wird uns einige Arbeit ersparen, die wir sinnvoller verwenden können, um euch hier im Forum zu unterstützen.</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>Danke,</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900><STRONG>Scarecrows</STRONG></FONT></DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV>

Elygron
11-16-2004, 06:05 PM
<DIV><FONT color=#66ff00>Ist eigentlich eine doofe Frage aber bekommt der "Namens-übeltäter" eine Chance? Sprich darf er vorgebrachte Argumente zu widerlegen versuchen oder zumindest bei der Umbenennung aktiv mitmachen - oder wird einfach umbenannt?</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#66ff00></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#66ff00>Ich hoffe immer noch ihr habt auf diesem Weg nicht zu viel zu tun, wobei einige Namen schon sehr daneben sind (mit den meisten kann ich eigentlich Leben und "geschickte" Buchstabenwürfellei um aus Legolas oder Gandalf erlaubte Namen zu machen finde ich sehr amüsant :smileytongue: )</FONT></DIV>

Darvin
11-16-2004, 07:54 PM
<DIV>danke Scare ... gibts eine Möglichkeit hier nochmal auf die Naming Policy zu verlinken?</DIV> <DIV>Ich hab auf den ersten Blick die Policy nicht gefunden ...</DIV>

Niltsiar
11-16-2004, 08:02 PM
<DIV>Die sollte in der FAQ Abteilung sein.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Mein Fehler, ist unter Offizielle Neuigkeiten.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV><A href="http://eqiiforums.station.sony.com/eq2/board/message?board.id=g_announce&message.id=3" target=_blank>http://eqiiforums.station.sony.com/eq2/board/message?board.id=g_announce&message.id=3</A></DIV><p>Message Edited by Niltsiar on <span class=date_text>11-16-2004</span> <span class=time_text>04:04 PM</span>

Scarecrows
11-16-2004, 11:15 PM
<DIV><FONT color=#ff9900>Hallo,</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>zur Umbenennung:</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>Wenn uns Namen mitgeteilt werden, prüfen wir zunächst, ob diese gegen die Naming Policy verstossen. Sollte dies der Fall sein, werden die Namen von uns verändert. In den meisten Fällen kann man davon ausgehen, dass die entsprechenden Leute ohne Vorsatz gehandelt haben, daher gibt es keine Folgen unsererseits. </FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>Leider ist es uns nicht möglich, mit jedem Betroffenen vor Veränderung des Namens zu sprechen, um dann ggf. einen Wunschnamen zu nehmen.</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>Wenn man in Betracht zieht, dass man die entsprechende Person kontaktieren muss, derjenige dann über einen Namen nachdenkt, dieser vielleicht schon vergeben ist oder auch gegen die Policy verstösst dann wird daraus schnell eine unendliche Geschichte. </FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>Sollte euer Name geändert worden sein habt ihr die Möglichkeit, selbigen hinterher durch einen GM nochmals ändern zu lassen.</FONT></DIV> <DIV><STRONG><FONT color=#ff9900></FONT></STRONG> </DIV> <DIV><STRONG><FONT color=#ff9900>Scarecrows</FONT></STRONG></DIV>

Fussel
11-18-2004, 12:55 PM
<DIV>Alsooo: Wenn ich Petition eingebe komme ich zur Knowledge-Base!</DIV> <DIV>In den deutschen Chaträumen fand ich keinen GM. In den englischsprachigen Chaträumen gab mir der GM den tollen Tipp ich solle "meine Freunde mal fragen". </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Sollte man nicht vielleicht mal so langsam eine GM-Ruf-Benachrichtigen einführen?</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV><p>Message Edited by Fussel on <span class=date_text>11-17-2004</span> <span class=time_text>11:57 PM</span>

Niltsiar
11-18-2004, 05:30 PM
<DIV>Fussel, der Weg geht wie folgt:</DIV> <DIV> </DIV> <OL> <LI>/petition eingeben</LI> <LI>In der Knowledge Base einfach irgendeine Frage eingeben und "Suchen" anklicken.</LI> <LI>Nach der Suche (egal ob erfolgreich oder nicht) gaaanz unten den großen Button benutzen, der erst jetzt benutzt werden kann.</LI> <LI>Im ersten Dropdown Menue den richtigen Punkt anwählen (ich weiß jetzt den Wortlaut nicht mehr)</LI> <LI>Den betreffenden Namen eingeben, gegebenenfalls mit Grund (ich würde es auf deutsch und englisch machen)</LI></OL> <P>Das wars.</P>

Fussel
11-18-2004, 05:45 PM
<DIV>Ui danke dir *bussi* Bist ein Schatz!!!!</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>PS: Bin ja echt großzügig und eine große Verfechterin der Namensfreiheit .... aber ich kenne auch Grenzen. Musste gleich 2 Namen melden ....</DIV>

Giftzwe
12-04-2004, 02:01 PM
<DIV>die policy is ja sehr eindeutig .... jedoch finde ichdas wenigstens gilden die möglichkeit haben solltenden stadtnamen der stadt für die sie kämpfenim namen zuführen .... </DIV>

Giftzwe
12-04-2004, 02:02 PM
<DIV>die policy is ja sehr eindeutig .... jedoch finde ichdas wenigstens gilden die möglichkeit haben solltenden stadtnamen der stadt für die sie kämpfenim namen zuführen .... </DIV>

Dele
12-04-2004, 04:23 PM
Ist sowieso alles Makulatur. Viele der bisher gemeldeten Namen rennen nach wie vor durchs Game. Keine Änderung.Man kann sich das also sparen.Einziger anscheinend wirklich geänderter Name ist "Tolkien". Und der wäre ja nichtmal schlimm, obwohl er gegen die Policy verstösst.Deleen<p>Message Edited by Deleen on <span class=date_text>12-04-2004</span> <span class=time_text>12:25 PM</span>

Kellean
12-04-2004, 09:34 PM
<DIV>leider muss  ich da delenn zustimmen . scheinbar werden  namen ,die eindeutig gegen die bestimmungen verstossen</DIV> <DIV>(also für mich nicht die 100. abwandlung von  boromir , da im leben ja auch namen benutz werden , wenn sie gefallen),nicht geändert . </DIV> <DIV>ich weiss nun nicht , ob der jeweilige char eingeloggt sein muss, oder ob die namen auch offline geändert werden können , aber wenn  von einem gm nach stunden (tag?) eine rückmeldung mit dem üblichen  vielen dank etc   kommt ( der  nicht darauf hinweist , das dieser name nach den richtlinien in ordnung ist !!), und man diesen charnamen noch tage später  rumlaufen sieht, dann kommt natürlich die vermutung auf, das es  zumindest diesem gm komplett egal ist (oder schlimmer  er einen anderen , was ich mir nicht vorstellen kann, deckt , weil er ihn kennt)</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>edit</DIV> <DIV>dieses  posting soll in keinster weise  gm oder support generell angreifen, es ist  eigentlich nur  die beschreibung eines gewissen unverständnisses</DIV><p>Message Edited by Kellean on <span class=date_text>12-04-2004</span> <span class=time_text>08:43 AM</span>

Valta
12-04-2004, 09:44 PM
<DIV>wenn ich Scare richtig verstanden habe, können die GMs in der Hinsicht im Moment nichts tun, die Namen müssen SOE gemeldet werden und da macht es dann ein Team (vermutlich nur mit Zugang zur Datenbank). Ich sehe es so, erstens hat SOE schon so genug zu tun und die paar Leute die sie abstellen zur Namensänderung arbeiten nur für das dutzend US Server. Es soll zu starken Verzögerungen bei Verarbeitung "deutscher" Namen kommen. Aber die ersten Namen die immernoch nicht geändert sind, wurden vor 3 Wochen gemeldet, das kanns auch net sein.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ich fragte das auch nen GM, der meinte die Namen müssten zuerst peinlichst genau untersucht werden bevor was passiert. Ich weiss zwar nicht was an Evillord untersucht werden muss, verstosst eindeutig gegen Regel 9. Wären die Regeln ja nicht da, müsste man ja wirklich untersuchen und darüber reden, aber so? ka was da geht.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ich mache mir jedenfalls keine Mühe mehr irgendwelche Namen zu melden, da die ganze Sache eine lächerliche Farce ist, und pack die LEute direkt auf ignore. Ende.</DIV>

Soil
12-06-2004, 03:50 PM
Für mich macht es auch keinen Sinn mehr "unpassende" Namen zu melden. Passiert ja eh nichts. Wozu also die Arbeit machen ?

Trit
12-06-2004, 04:30 PM
<DIV>Denke viel kann hier die Community selber beitragen. Wenn mir einer mit nem saudoofen Namen gegenüber steht und will teamen , dann sag ich sicher zu ihm "Erst wenn du einen vernüftigen Namen hast" . Über die 1000 Abwandlungen von Boromir und Gandalf kann ich schön langsam hinwegsehen, aber da gibts noch weit aus schlimmer Namen die eine bodenlose Frechheit sind.</DIV>

Fussel
12-07-2004, 02:53 PM
<DIV>Selber habe ich auch schon mindestens 3 Namen gemeldet. Einer war etwas arg "antichristlich" (ich drücke es mal etwas höflicher aus), der andere sexistisch und der Dritte sehr ... politisch.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Aber ihr könnt doch nicht hingehen und unter der RPG-Flagge jeden Namen bei GMs melden der nach eurer Meinung Anti-RPG ist bzw. gegen irgend ein Copyright verstösst. Und ich sitze hier und wundere mich warum drei <STRONG>wirklich </STRONG>"schlimme" Namen nicht geändert werden ... die GMs müssen sich ständig um irgend einen Humbug kümmern. Und dann die ganzen Spieler die WIERKLICH, richtige Bugprobleme haben oder andere "schlimme" Schwierigkeiten, irgendwo feststecken oder es ihnen wichtige Items zerriessen hat  .... DIE wundern sich dann das die GMs so wenig Zeit haben und sich nie melden.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Und BITTE hört mit diesem Copyright-Blödsinn auf - DAS INTERESSIERT KEIN SCHWEIN!!!!!!! <EM>Wizards of the Coast </EM>wird sicher hingehen und jeden Privatmenschen in einem MMORPG jetzt belangen der sich Drizzt Do'Urden nennt ... sicher. Ist auch richtig schlimm das da jemand auch noch Werbung für sich macht - sowas geht ja gar nicht. Kann ja nicht angehen das Leute kostenlos für sie Werbung machen ......</DIV> <DIV>Ich weiss noch nicht einmal ob das wirklich strafrechtlich ist. </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Egal wie: IHR ÜBERTREIBT!</DIV> <DIV>Und das wäre ja eigentlich egal, aber ihr BINDET GMs - und DAS fällt dann auf alle zurück.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>PS: Das "ihr" ist auf jeden bezogen der / die sich angesprochen fühlen mag. :smileytongue:</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV>

Bakual
12-07-2004, 03:14 PM
<DIV>Ich glaub ned wirklich dass GMs gebunden werden. Beim melden eines Namens gibst ne Kategorie an. Und wenn da ne Petition mit stuck Charakter ankommt wird die mit Sicherheit mit höherer Prio behandelt wie wenns ein Name gemeldet wird. Sonst würd die Klassifizierung ja ned viel Sinn machen.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Drizzt doUrden is wohl kaum verbotene wegen Copyright sondern weil solche Namen einfach einfallslos sind. Man will damit verhindern dass jeder 2te Char auf dem Server Merlini, Gandlalfo, Glimli oder Drizztu heisst. Sowas is nämlich dann bloss dämlich und stört zumindest mich schon ein wenig. Auch Namen wie Omaschlumpf und Papaschlumpf find ich ned sonderlich originell <img src="/smilies/283a16da79f3aa23fe1025c96295f04f.gif" border="0" alt="SMILEY" /></DIV>

Whychwethi
12-07-2004, 03:14 PM
<blockquote><hr>Fussel wrote:<DIV> </DIV><DIV>Und BITTE hört mit diesem Copyright-Blödsinn auf - DAS INTERESSIERT KEIN SCHWEIN!!!!!!! <EM>Wizards of the Coast </EM>wird sicher hingehen und jeden Privatmenschen in einem MMORPG jetzt belangen der sich Drizzt Do'Urden nennt ... sicher. Ist auch richtig schlimm das da jemand auch noch Werbung für sich macht - sowas geht ja gar nicht. Kann ja nicht angehen das Leute kostenlos für sie Werbung machen ......</DIV><DIV>Ich weiss noch nicht einmal ob das wirklich strafrechtlich ist. </DIV><DIV> </DIV><DIV>Egal wie: IHR ÜBERTREIBT!</DIV><DIV>Und das wäre ja eigentlich egal, aber ihr BINDET GMs - und DAS fällt dann auf alle zurück.</DIV><DIV> </DIV><DIV>PS: Das "ihr" ist auf jeden bezogen der / die sich angesprochen fühlen mag. :smileytongue:</DIV><DIV> </DIV><DIV> </DIV><DIV> </DIV><DIV> </DIV><hr></blockquote>Hmm ich waere da vorsichtig was das angeht. City of Heros hat im Moment eine fette Klage am Hals da man in ihrem Game bekannte Comic-Helden nachbauen kann. Da gehts nichtmal nur um die Namensgebung ( Wolverine, Hulk etc. war sowieso verboten und gingen nicht durch den Filter ) sondern schon soweit das wenn ich einen gruenen, dicken Schlaeger in lila, zerfetzten Hosen baue einer daher kommt und mich verklagt weil ich Hulk nachgebaut habe. Das Copyright sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.Im Falle des Drizzt Do'Urden gehts sehr wohl um das Copyright des Namens. Wenn sich eine Fritz nennt ist das auch einfallslos aber gegen die Regeln verstoesst er damit sicherlich nicht. Die Frage ist natuerlich immer ob sich derjeige der das Copyright besitzt dran stoesst aber 'der Teufel ist ein Eichhoernchen' heissts immer. <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /><p>Message Edited by Whychwethiel on <span class=date_text>12-07-2004</span> <span class=time_text>02:17 AM</span>

Fussel
12-07-2004, 03:18 PM
<DIV>Das Zeug muss doch trotzdem abgearbeitet werden .... Egal in welcher Kategorie es landet ....  Hartes Beispiel: Und dann läuft irgend ein Abschaum (das Wort nehme ich NICHT zurück) 2 Wochen mit dem Namen "Hitler" herum, weil sich die GMs um "Evildeath" und "Papaschlumpf" zuerst kümmern? Weil das Leute so ein wenig "stört"?  :smileytongue: Net böse gemeint. :smileywink:</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Mich haut "Tigerente" auch nicht um - aber ich lasse ihn "leben". Mal abgesehen davon das man ja eh die ganzen Namen nicht sehen kann ..... ingame....</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Aber das wird hier ja langsam echt zur Hysterie und Modetrent, finde ich.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Copyright: Dann müssten sie in jedem Forum weltweit auch etwas dagegen tun ..... Ich finde das ein wenig arg überzogen mit dem Copyright.</DIV><p>Message Edited by Fussel on <span class=date_text>12-07-2004</span> <span class=time_text>02:21 AM</span>

Beldin_
12-07-2004, 03:19 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Whychwethiel wrote:<BR><BR>Hmm ich waere da vorsichtig was das angeht. City of Heros hat im Moment eine fette Klage am Hals da man in ihrem Game bekannte Comic-Helden nachbauen kann. Da gehts nichtmal nur um die Namensgebung ( Wolverine, Hulk etc. war sowieso verboten und gingen nicht durch den Filter ) sondern schon soweit das wenn ich einen gruenen, dicken Schlaeger in lila, zerfetzten Hosen baue einer daher kommt und mich verklagt weil ich Hulk nachgebaut habe. Das Copyright sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.<BR> <HR> </BLOCKQUOTE>Das ist aber was anderes, Marvel will da einfach nochmal doppelt absahnen, und sie verklagen ja auch nicht einzelne User die auch ihre potentiellen Kunden wären, sondern die Game-Hersteller oder Publisher <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /><BR> <DIV>Ist auch was anderes wenn man selber mit dem Namen für was Werbung macht, als wenn man z.B. einfach mal "Der Herr der Ringe 2" als Buch veröffentlichen will um sozusagen mit dem Erfolg anderer abzusahnen <img src="/smilies/283a16da79f3aa23fe1025c96295f04f.gif" border="0" alt="SMILEY" /></DIV>

Scarecrows
12-07-2004, 03:39 PM
<DIV><FONT color=#ff9900>Hallo zusammen,</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>generell zur Naming Policy - wir werden zur Zeit mit Namen überschwemmt. Diese werden nacheinander abgearbeitet, kostet aber Zeit.</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#ff9900><STRONG>Scarecrows</STRONG></FONT></DIV>

Oranisa
12-07-2004, 04:10 PM
danke scare =) dachte schon ob mein zeugs nicht ankam oder obs nich von interesse is. hehe. aber demfall bin ich mitschuldig an der flut und warte brav ab =)

Vor
12-09-2004, 06:04 PM
Vorschlag zu den Namensverstössen.Vielleicht kann man die Problematik etwas netter verpacken bzwin das Spiel integrieren. Vielleicht könnte man es so machen,das die Devs statt einfach den Namen zu ändern, den Char in ein Gefängis (Zone) stecken, wo der Spieler erst wieder rauskommt, wenn er seinen Namen selbst entsprechend ändert. Und umMißbrauch etwas vorzu beugen bekommt er eine befristete Strafebr>hnlich den Seelenscherben beim Ableben oder für die Devs sichtbarbr>in befristetes Flag für Regelverstoß. Sollte nun einer meinen <r>br>ch mit Absicht zu provozieren, sollte der Name von den Devs <r>br>widerruflich geändert werden. Vielleicht könnte diese oder eine <r>br>nliche Lösung dann die Devs etwas vom Verwaltungsaufwand entlasten. <r>br>es als Anregung, für den Fall, das es auch technisch umsetzbar ist <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />

thorvang
12-09-2004, 06:27 PM
kommt mal wieder runter. ist ja echt schlimm, was da anderen spielern aufgehalst werden soll.schreib ne petition, wenn dich eine name ärgert und gut ist. und es wäre schön, wenn sich die petitions mal auf namen beschränken würden, die wirklich "menschenverachtend" sind.was ist an chars Drizzutdourdan oder Maerlyn oder Bohromier denn so schlimm? sie verstossen gegen keine urheberrechte.deshalb ein einfacher tipp: wenn der name nur stört, keine petition schreiben. immerhin gibt es npcs mit weitaus fragwürdigeren namen <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />mag ja sein, dass sowas gegen die soe naming policy verstösst, aber das ist sorge von soe, nicht meine als kunde.<p>Message Edited by thorvang on <span class=date_text>12-09-2004</span> <span class=time_text>02:28 PM</span>

Bakual
12-10-2004, 12:11 PM
<DIV>Ich war gestern nahe dran nen NPC zu petitionieren <img src="/smilies/283a16da79f3aa23fe1025c96295f04f.gif" border="0" alt="SMILEY" /></DIV>

Fussel
12-10-2004, 03:27 PM
<DIV> :smileyvery-happy: Kleines Ferkelchen :smileytongue:</DIV>

Whychwethi
12-10-2004, 03:53 PM
<blockquote><hr>Beldin_ wrote:<BR><BLOCKQUOTE><HR>Whychwethiel wrote:<BR><BR>Hmm ich waere da vorsichtig was das angeht. City of Heros hat im Moment eine fette Klage am Hals da man in ihrem Game bekannte Comic-Helden nachbauen kann. Da gehts nichtmal nur um die Namensgebung ( Wolverine, Hulk etc. war sowieso verboten und gingen nicht durch den Filter ) sondern schon soweit das wenn ich einen gruenen, dicken Schlaeger in lila, zerfetzten Hosen baue einer daher kommt und mich verklagt weil ich Hulk nachgebaut habe. Das Copyright sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.<BR><HR></BLOCKQUOTE>Das ist aber was anderes, Marvel will da einfach nochmal doppelt absahnen, und sie verklagen ja auch nicht einzelne User die auch ihre potentiellen Kunden wären, sondern die Game-Hersteller oder Publisher <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /><BR><DIV>Ist auch was anderes wenn man selber mit dem Namen für was Werbung macht, als wenn man z.B. einfach mal "Der Herr der Ringe 2" als Buch veröffentlichen will um sozusagen mit dem Erfolg anderer abzusahnen <img src="/smilies/283a16da79f3aa23fe1025c96295f04f.gif" border="0" alt="SMILEY" /></DIV><hr></blockquote>Natuerlich gehen die gegen den Publisher vor und nicht gegen die User. Deshalb liegt es ja im Interesse von SOE das User eben nicht mit solchen namen rumlaufen. Ist wohl irgendwie falsch ruebergekommen aber das ist mir schon klar das die nicht bei den Spielern an die Tuere klopfen <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />

Valta
12-11-2004, 07:11 AM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Whychwethiel wrote:<BR><BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Beldin_ wrote:<BR><BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Whychwethiel wrote:<BR><BR>Hmm ich waere da vorsichtig was das angeht. City of Heros hat im Moment eine fette Klage am Hals da man in ihrem Game bekannte Comic-Helden nachbauen kann. Da gehts nichtmal nur um die Namensgebung ( Wolverine, Hulk etc. war sowieso verboten und gingen nicht durch den Filter ) sondern schon soweit das wenn ich einen gruenen, dicken Schlaeger in lila, zerfetzten Hosen baue einer daher kommt und mich verklagt weil ich Hulk nachgebaut habe. Das Copyright sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.<BR> <HR> </BLOCKQUOTE>Das ist aber was anderes, Marvel will da einfach nochmal doppelt absahnen, und sie verklagen ja auch nicht einzelne User die auch ihre potentiellen Kunden wären, sondern die Game-Hersteller oder Publisher <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /><BR> <DIV>Ist auch was anderes wenn man selber mit dem Namen für was Werbung macht, als wenn man z.B. einfach mal "Der Herr der Ringe 2" als Buch veröffentlichen will um sozusagen mit dem Erfolg anderer abzusahnen <img src="/smilies/283a16da79f3aa23fe1025c96295f04f.gif" border="0" alt="SMILEY" /></DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR><BR><BR>Natuerlich gehen die gegen den Publisher vor und nicht gegen die User. Deshalb liegt es ja im Interesse von SOE das User eben nicht mit solchen namen rumlaufen. Ist wohl irgendwie falsch ruebergekommen aber das ist mir schon klar das die nicht bei den Spielern an die Tuere klopfen <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" /><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <P>wenn die Anwälte von diesem "City of Heroes" halbwegs Grips haben, werden sie die Klage abschmetern und Marvel **mods 4 teh win!!1!** auslachen. Das Problem hier ist, daß keine Sau eine Ahnung davon hat, was Copyright ist und schon gar nicht die großen Firmen, alternativ würde ich sogar meinen, daß es sich für eine Firma nicht lohnt, Zeit und Kostenaufwand ist einfach zu groß und so ein Verbot von (c) geschützten Namen ist allemals einfacher (auf der anderen Seite zahlt der Verlierer die Gerichtskosten von daher, ka).</P> <P>Jetzt z.b. eine abgerissene pink Hose zu tragen ist nicht verboten und auch der Name "Hulk" ist nicht verboten (da gibt es einen Wrestler namens Hulk Hogan, wenn das mit dem (C) eine dermaße enge Sache wäre, dürfte er ja ab sofort keine Pinkfarbene Hose tragen).</P> <P>Stellst es euch jedenfalls so vor, Drizzt DoUrden ist ein Markenprodukt von WIzard of the Coast, diese haben ungeheure Summen in die Vermarktung gesteckt und ihn "populär" gemacht. Wenn jetzt eine andere Firma daher kommt und den Namen Drizzt DoURden nimmt, so ruht sie sich auf der Arbeit anderer aus, Drizzt ist ja bekannt und verkauft sich von selbst, unter Umständen (und das ist oft der Fall) könnte es Probleme geben wenn der Kunde auf einmal feststellt, daß da gar nicht der echte Drizzt ist. Und sowas verhindert man durch (c). Man darf eben ein (c) geschütztes Produkt nicht "kopieren" und damit Geld verdienen. Ende der ganzen Problematik.</P> <P>SOfern City of Heroes nicht einen eigenen Hulk reinbauen, kann ihnen keiner was. Wenn ein Spieler sich eine Pink Hose zulegt und zudem Hulk nennt, und? Naja, aber man weiss ja ehe nie, das US Amerikanische Rechtssystem ist der grösste Witz und was die dort treiben da kann keiner was vernünftig mit anfangen, in Deutschland würde man jedenfalls Marvel auslachen und sonstwohin schicken. Das jedenfalls die Theorie ^^.</P> <P>PS: habe nichts mit Jura zu tun, aber die (C) Problematik ist uralt und quasi seit dem ersten Online Spiel heiss diskutiert und das jedenfalls meine dazu gewonnenen Ketnnisse, laienhaft vermittelt <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /></P>

Fussel
12-13-2004, 12:39 PM
<DIV>Freunde von mir haben neulich 2 Leutchen gesehen (Server Innovation):</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>- einer trug den <U>Nachnamen</U>: "Donnermöse"</DIV> <DIV>- der Andere hiess scheinbar: Bulimie</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>DAS sind miese Namen! </DIV>

Tanesha
12-13-2004, 03:08 PM
<blockquote><hr>Whychwethiel wrote:<blockquote><hr>Fussel wrote:<DIV> </DIV><DIV>Und BITTE hört mit diesem Copyright-Blödsinn auf - DAS INTERESSIERT KEIN SCHWEIN!!!!!!! <EM>Wizards of the Coast </EM>wird sicher hingehen und jeden Privatmenschen in einem MMORPG jetzt belangen der sich Drizzt Do'Urden nennt ... sicher. Ist auch richtig schlimm das da jemand auch noch Werbung für sich macht - sowas geht ja gar nicht. Kann ja nicht angehen das Leute kostenlos für sie Werbung machen ......</DIV><DIV>Ich weiss noch nicht einmal ob das wirklich strafrechtlich ist. </DIV><DIV> </DIV><DIV>Egal wie: IHR ÜBERTREIBT!</DIV><DIV>Und das wäre ja eigentlich egal, aber ihr BINDET GMs - und DAS fällt dann auf alle zurück.</DIV><DIV> </DIV><DIV>PS: Das "ihr" ist auf jeden bezogen der / die sich angesprochen fühlen mag. :smileytongue:</DIV><DIV> </DIV><DIV> </DIV><DIV> </DIV><DIV> </DIV><hr></blockquote>Hmm ich waere da vorsichtig was das angeht. City of Heros hat im Moment eine fette Klage am Hals da man in ihrem Game bekannte Comic-Helden nachbauen kann. Da gehts nichtmal nur um die Namensgebung ( Wolverine, Hulk etc. war sowieso verboten und gingen nicht durch den Filter ) sondern schon soweit das wenn ich einen gruenen, dicken Schlaeger in lila, zerfetzten Hosen baue einer daher kommt und mich verklagt weil ich Hulk nachgebaut habe. Das Copyright sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen.<hr></blockquote>Copyright hin oder her, es ist Sonys Problem solche Leute zu finden. Ich weiss nicht, was in einem Menschen vorgeht, der meint einen harmlosen wenn auch möglicherweise geschützten Namen zu melden. Was hat derjenige davon? Profilierungssucht? Das Gefühl was besseres zu sein? Es will nicht in meinen Kopf. Wohingegen ich es sehr wohl finde, dass man rassistische, sexistische, u.ä. Namen melden sollte, denn diese stellen in jedem Fall ein "Harassment" dar und sollten umgehend entfernt werden. (Die Spieler, die sowas wählen am besten gleich mit. <img src="/smilies/9d71f0541cff0a302a0309c5079e8dee.gif" border="0" alt="SMILEY" />)Also lasst den Leute doch ihre Namen, soll Sony doch selbst die Copyright-Fälle raussuchen und wir melden die wirklich üblen Namen und Spieler. Es kann doch nicht sein, dass manche Leute/Gilden hier hunderte von Namen melden, weil sie angeblich nicht rollenspieltauglich sind. Wo sind wir hier? Vielleicht sollten "Valor" und "Innovations" in "Denigration" und "Aspersion" umbenannt werden... Bei einem solchen Vorgehen wundert mich nicht, dass die bösen Namen so lange ungeändert bleiben, wenn sich die GMs erst durch tausende "nicht rollenspiel-geeigneter" Namen wühlen und in jedem Fall einzeln abwägen müssen, ob nun "Butterblume"* erlaubt ist, oder nicht.Abgesehen davon, gibt es in den von Xaycon geposteten <a href=http://eqiiforums.station.sony.com/eq2/board/message?board.id=g_announce&message.id=3 target=_blank>Namensregeln</a> keine Regel, die einen solchen nicht Rollenspiel-Namen verbietet. Es ist also mehr als müssig darüber zu diskutieren, ob ein Name nun rollenspieltauglich ist oder nicht, solange er nicht gegen die Naming Policy verstösst. lg,Tanesha*Hierbei handelt es sich um einen für dieses Posting willkürlich ausgedachten Namen, der soweit ich weiss nicht vergeben ist...<p>Message Edited by Tanesha on <span class=date_text>12-13-2004</span> <span class=time_text>08:10 AM</span>

Whychwethi
12-13-2004, 06:30 PM
Ich melde keine 'Copyright-Namen'. Das waere mir schon zu Bloede. Bei mir kommen die Spieler halt auf die Ignoreliste.Was ich allerdings nicht leiden kann sind eben die auch von dir gennanten sexistischen, rassistischen Namen und eben grober Unfugnamen wie Kotzepueppchen, Ichbins, Mafiaboss etc. Und bei diesen Meldungen gehts mir nicht darum mein eigenes Ego zu befriedigen. Ich sehs einfach so das ich mich nicht ueber Sachen aufregen darf wenn ich die Moeglichkeit habe was dagegen zutun aber zu faul bin sie zu Nutzen.

Soulfeel
01-11-2005, 10:37 PM
<DIV>habe vor einiger Zeit 3 Name gemeldet und das einzige was kamm war. wurde an Senjor Gm weitergeleitet. Da ich dann nach 2 wochen ohne antwort keine Reaktion gesehen habe. Weder antwort noch umbenennung, sehe ich null sinn darin sowas weiter zu melden. </DIV> <DIV>Momentan gibt es einfach zu viele Probleme im spiel als das man sich eine Petition leißten kann die nie beantwortet wird. Zumal sich GM weigern zu helfen wenn man keine Petition schreibt. </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Zitat von einem GM lösch die petition doch und schreib eine Neue wenn ich helfen soll. </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Also wozu das ganze ? </DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV>

Cyberlink
03-05-2005, 11:54 PM
Naja so wichtig finde ich das mit den Namen ehrlich gesagt nicht solange sie halt, wie bereits gesagt wurde nicht anstössig sind. Mir ist es ehrlich gesagt erheblich wichtiger wie sich eine Person im Spiel verhält.Mein inGame Name ist ja auch Cyberlink, ja klar, es ist kein Rollespielname nach westlichen Rollenspiel Vorgaben (Nach asiatischen aber sehr wohl) aber der Name hat durchaus seine Geschichte und wurde nicht von dieser Herstellerfirma von PowerDVD abgeleitet..mal ganz abgesehen davon dass es die Firma damals noch gar nicht gab.Für mich ist diese NamePolicy zu streng, viel wichtiger wäre es mal die Bugs zu fixen und das Spiel zu übersetzen.

Fussel
03-14-2005, 02:40 PM
<DIV>Gestern (oder vorgestern) wurde auf Innovation ein Charakter mit dem Namen <STRONG>Goebbels</STRONG> gesichtet.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ich hoffe SEHR, dass solchen Leuten nicht einfach nur der Namen geändert wird, oder man sie nett auffordert diesen zu ändern - Accountsperre und weg mit solchem Abschaum. :smileymad:</DIV>

Skurry
03-14-2005, 06:55 PM
<DIV>Der lief mir gestern auch im Torfmoor über den Weg... :smileymad:</DIV> <DIV>Das sind so die Momente, wo man sich doch PvP wünscht.</DIV>

Eovania
03-15-2005, 03:38 AM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Fussel wrote:<BR> <DIV>Gestern (oder vorgestern) wurde auf Innovation ein Charakter mit dem Namen <STRONG>Goebbels</STRONG> gesichtet.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ich hoffe SEHR, dass solchen Leuten nicht einfach nur der Namen geändert wird, oder man sie nett auffordert diesen zu ändern - Accountsperre und weg mit solchem Abschaum. :smileymad:</DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <DIV><FONT color=#cc00cc>Hey Fussel,</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc>danke für die Meldung! Haben die nötigen Schritte schon eingeleitet, er hat eine Namensänderung sowie ein Warnung erhalten :smileymad:</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc>Grüßle</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc>Eovania</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc></FONT> </DIV>

Konrad
03-15-2005, 06:53 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Eovania wrote:<BR> <BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Fussel wrote:<BR> <DIV>Gestern (oder vorgestern) wurde auf Innovation ein Charakter mit dem Namen <STRONG>Goebbels</STRONG> gesichtet.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ich hoffe SEHR, dass solchen Leuten nicht einfach nur der Namen geändert wird, oder man sie nett auffordert diesen zu ändern - Accountsperre und weg mit solchem Abschaum. :smileymad:</DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <DIV><FONT color=#cc00cc>Hey Fussel,</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc>danke für die Meldung! Haben die nötigen Schritte schon eingeleitet, er hat eine Namensänderung sowie ein Warnung erhalten :smileymad:</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc>Grüßle</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc>Eovania</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#cc00cc></FONT> </DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <P>Hi,</P> <P>auch wenn ich den Namen nicht sehr gelungen finde, so etwas gehoert in einen ingame-Report und nicht ins Forum. Ebensowenig gehoert IMHO eine Stellungname hierzu seitens SOE ins Forum bei dem evtl. vorgenommene Massnahmen auch noch publiziert werden.</P> <P>Konradin</P>

Rowain deWo
03-15-2005, 07:25 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Konradin wrote:<BR><BR> <P>Hi,</P> <P>auch wenn ich den Namen nicht sehr gelungen finde, so etwas gehoert in einen ingame-Report und nicht ins Forum. Ebensowenig gehoert IMHO eine Stellungname hierzu seitens SOE ins Forum bei dem evtl. vorgenommene Massnahmen auch noch publiziert werden.</P> <P>Konradin</P><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <DIV>Und warum nicht?? Sollen alle die gerne mit solchen Namen provozieren wissen was sie zu erwarten haben.</DIV>

Kellean
03-15-2005, 07:51 PM
<DIV>jup, die firmen gehen da noch nicht weit genug . wenn jemand meint ns namen oder irgendwas im bereich pornografie bringen zu müssen,dann sollte der account sofort , ohne wenn und aber,gesperrt werden. </DIV> <DIV>jemand der solche namen wählt , will provozieren . dann kann er  auch gleich lernen, das man für alles geradestehen muss.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>die ganze sache kann garnicht hart genug durchgeführt werden . in mmoprg spielen auch viele kinder , die , ob sie es wollen oder nicht , geschützt werden müssen</DIV>

Elygron
03-15-2005, 08:18 PM
<DIV><FONT color=#66ff00>Der Beitrag über die Namenspolitik war ja schon im Nirwana entschwunden - ich denke die meisten haben wie ich einfach aufgegeben sich über diese schwachsinnigen, depperten und völlig blödsinnigen Namen zu beschweren. Das nun nicht nur ein zu 100% unakzeptabler Name gemeldet wurde sondern auch noch entsprechende Maßnahmen seitens SoE eingeleitet wurden gibt mir wieder Hoffnung, daß sich auch in diesem Bereich etwas tut. So gesehen fand ich es gut, daß das ganze hier im Forum geschehen ist. </FONT></DIV> <DIV><FONT color=#66ff00>Allerdings gebe ich Konradin recht, daß grundsätzlich so etwas nicht ins Forum gehören sollte (wie gesagt Ausnahmen bestätigen die Regel). Aber ich bin zuversichtlich, daß nun, nachdem die Community sehen konnte, daß auch in diesem Bereich etwas erreicht werden kann, die dafür vorgesehenen Kanäle genutzt werden.</FONT></DIV>

Konrad
03-15-2005, 08:21 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Rowain deWolf wrote:<BR><BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Konradin wrote:<BR><BR> <P>Hi,</P> <P>auch wenn ich den Namen nicht sehr gelungen finde, so etwas gehoert in einen ingame-Report und nicht ins Forum. Ebensowenig gehoert IMHO eine Stellungname hierzu seitens SOE ins Forum bei dem evtl. vorgenommene Massnahmen auch noch publiziert werden.</P> <P>Konradin</P><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <DIV>Und warum nicht?? Sollen alle die gerne mit solchen Namen provozieren wissen was sie zu erwarten haben.</DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <P>1. Wenn man sieht das hier reagiert wird posten alle nur noch hier, was ein ROC-Gerechter Name ist soll aber nicht der User entscheiden. Reporten Ingame ist anonym, hier wird der User aber oeffentlich angeprangert.</P> <P>2. Es ist SOE-Politik sich nicht dazu zu aeussern ob ein Report erfolgreich war oder nicht, bzw. ob disziplinarische Massnahmen erfolgt sind oder nicht. Das hat mitunter zum Ziel sich die Pruefung eines Sachverhaltes vorzubehalten und selbst zu entscheiden, ohne das jemand dazwischenquasselt. Das ist letztlich eine Angelegeneheit zwischen SOE und dem reporteten User. Zudem wird dann nicht unter vorgehaltener Hand ueber das Report-Ziel geredet und, sehr wichtig, Griefing von Spielern wird vermieden. "Ey, der hat schon ne Verwarnung bekommen, auf, den Provozieren wir jetzt".....</P> <P>3. Der Hinweis, dass derartige Namen erlaubt sind und der Umstand, dass diese Namen irgendwann nicht mehr im Spiel auftauchen reicht normal aus um zu sehen das etwas getan wird. Es gibt noch wesentlich mehr Namen die gegen die ROC verstossen die keiner Reportet. Hier wird mit zweierlei Maß gemessen, seitens der User. Fuer SOE kann ein Verstoss gegen die ROC bei der Namensregel aber eigentlich nicht unterschiedlich gewichtet werden. Das waere als wuerde man alle Leute im Telefonbuch mit entsprechenden Namen anzeigen, Meier und Mueller aber nicht.</P> <P>4. Hier wird von Eovania vorverurteilt. Sie sagt sie wird fuer etwas Sorge tragen das sie selbst noch nicht geprueft hat. Das ist so nicht in Ordnung. Da ist erst einmal voellig egal um welchen Namen es sich handelt. Der Hinweis, dass man sich darum keummern wird ist absolut ausreichend und enthaelt keine Wertung.</P> <P>5. Eine Anspruchshaltung wird generiert. Wieso bekomme ich hier im Forum Feedback, aber wenn ich ingame jemanden reporte nicht? Der GM darf mir nicht sagen wleche Massnahmen ergingen wenn ich jemanden reporte</P> <P>.....</P> <P>Das koennte man noch endlos weiterspinnen. Fuer mich am ehesten relevant jedoch ist, dass es schlichtweg SOE-Interne Richtlinien sind die hier gebrochen wurden. Wenn ein GM zu mir kommt weil ich reportet wurde dann geht das niemanden was an wieso und weshalb, nur mich und SOE, Punkt.</P> <P>Konradin</P>

Beldin_
03-15-2005, 08:43 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Konradin wrote: <BLOCKQUOTE> </BLOCKQUOTE> <P>4. Hier wird von Eovania vorverurteilt. Sie sagt sie wird fuer etwas Sorge tragen das sie selbst noch nicht geprueft hat. Das ist so nicht in Ordnung. Da ist erst einmal voellig egal um welchen Namen es sich handelt. Der Hinweis, dass man sich darum keummern wird ist absolut ausreichend und enthaelt keine Wertung.</P> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <DIV>Sachma.. bist du eigentlich Rechtverdreher ? Irgendwie hab ich hin und wieder den indruck bei dem was du hier so alles zu verdrehen versuchst.</DIV> <DIV>Wen sie nix machen würden würdeste vermutlich versuchen sie zu verklagen weil sie solche Namen zulassen, machen sie es still und heimlich isses mangelnde Informationspolitik, weil schliesslich haben die Spieler ein Recht zu erfahren was sich in solch heiklen Situationen tut ... etc. ...</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ein Name wie Gobbels ist mir zumindest nicht egal .. da hört eindeutig der Spass auf .. das hat auch nicht mehr mit Rollenspielgerechtem Namen oder nicht zu tun, und in dem Fall finde ich es auch gut zu sehen das sich zumindest drum gekümmert wird .. wobei ich bei sowas auch schon für sofortigen Ban wäre :smileymad:</DIV>

Konrad
03-15-2005, 09:20 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Beldin_ wrote:<BR><BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Konradin wrote: <BLOCKQUOTE> </BLOCKQUOTE> <P>4. Hier wird von Eovania vorverurteilt. Sie sagt sie wird fuer etwas Sorge tragen das sie selbst noch nicht geprueft hat. Das ist so nicht in Ordnung. Da ist erst einmal voellig egal um welchen Namen es sich handelt. Der Hinweis, dass man sich darum keummern wird ist absolut ausreichend und enthaelt keine Wertung.</P> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <DIV>Sachma.. bist du eigentlich Rechtverdreher ? Irgendwie hab ich hin und wieder den indruck bei dem was du hier so alles zu verdrehen versuchst.</DIV> <DIV>Wen sie nix machen würden würdeste vermutlich versuchen sie zu verklagen weil sie solche Namen zulassen, machen sie es still und heimlich isses mangelnde Informationspolitik, weil schliesslich haben die Spieler ein Recht zu erfahren was sich in solch heiklen Situationen tut ... etc. ...</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ein Name wie Gobbels ist mir zumindest nicht egal .. da hört eindeutig der Spass auf .. das hat auch nicht mehr mit Rollenspielgerechtem Namen oder nicht zu tun, und in dem Fall finde ich es auch gut zu sehen das sich zumindest drum gekümmert wird .. wobei ich bei sowas auch schon für sofortigen Ban wäre :smileymad:</DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <P>Hi,</P> <P>ich habe eine klare Linie. Ich verdrehe mitnichten. Aber es ist wohl eine kulturelle Sache das man Kritik als Meckern betrachtet, zumindest hier hat man in USA eine andere Sichtweise die mir wesentlich besser gefaellt.</P> <P>Ich kann durchaus etwas kritisieren das mir gefaellt. Ich kann durchaus einer Sache kritisch gegenueberstehen, oder einer Person und ihren Handlungen, ohne das ich ein persoenliches Problem mit der Person habe. Nur so ist sichergestellt das sich was positiv veraendert.</P> <P>Was den Namen als solches angeht, in Stormhold steht ein Captain Hess...... ich will garnicht wissen wieviel Leute sich vor den hinstellen und H druecken, besonders auf englischsprachigen Servern ein ganz besonderes Gimmick.</P> <P>Warum erregt das nicht die Gemueter? Ein untoter Hess in SH? Nicht worueber man sich aufregen sollte?</P> <P>Hier wird, wie schon angesprochen, mit zweierlei Maß gemessen. Entweder man macht sich bewusst das so etwas nicht ok ist, oder man pfeifft drauf. Die persoenliche Meinung von den jeweiligen Spielern ist, in Form von Feedback, positiv wie negativ, wichtig fuer SOE, aber es ist und bleibt persoenliche Meinung. Wir hatten in der Beta das Thema bzgl. des Namens einer Katze, der gegen die ROC verstossen wuerde, weil es der namen einer Gottheit der nordischen Religion ist. Nun also hat man darueber diskutiert ob denn diese Religion ueberhaupt wichtig genug ist um darauf ruecksicht zu nehmen. Fakt ist jedoch, die ROC verbietet einen solchen Namen theoretisch und es wird immer Leute geben die sich bei dem einen oder anderen Namen auf den Schlips getreten fuehlen.</P> <P>Letzlich ist es an SOE zu entscheiden wie sie im Einzelfall verfahren, denn Diskussionen ob ein Name nun toll ist oder nicht fuehren zu rein garnix, da jeder etwas anderes hineininterpretiert. Von den kulturellen Unterschieden wollen wir mal garnicht reden (Die Amis haben mit derartigen Namen einfach kein Problem, wir hingegen schon, klarer Fehler bei SOE, aber passiert ist passiert).</P> <P>Nebenbei bemerkt, ich habe mitnichten gedroht SOE zu verklagen, obgleich das sicher mal lustig waere um in einigen Bereichen Rechtssicherheit zu schaffen, das waren andere. Aber ich bin nun einmal jemand dessen Leben sich seit langem um Computer, und speziell Onlinegames, dreht, und da ich Kunde bin wie jeder andere nehme ich mir auch das Recht heraus Feedback zu geben. Wie allgemein ueblich meist bei Dingen die mich stoeren, manchmal auch bei Sachen die gut sind, sofern es Sinn macht dies zu erwaehnen. Ich nehme mich aber nicht wichtig genug zu erwarten das meine Meinung die Welt veraendert, und ich bin nicht der Messias, der in allen Dingen die Erleuchtung unters Volk streut. Der Umstand das meine Kommentare meist trocken und bissig klingen kommt nun mal daher, dass ich den Kram nicht noch versuche nett zu verpacken, ich bin eher ein Spezialist fuer Monologe, wie man sieht, dass muss ich eindaemmen :smileyvery-happy:. Das manche Leute sich dadurch auf den Schlips getreten fuehlen muss ich hinnehmen, kann ich nix fuer wenn die Leute im Zweifelsfall nichtmal fragen wie etwas gemeint ist, gell, Xaycon? :smileyvery-happy:</P> <P>Konradin</P>

Kellean
03-15-2005, 09:34 PM
<DIV>@konradin</DIV> <DIV>man kanns auch übertreiben</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>du "beschwerst" dich hier tatsächlich , das ein admin im forum erklärt, er/sie würde sich  um eine beschwerde kümmern bezüglich eines  bewusst gewählten (um zu provozieren) namens einer ns grösse  ??????</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>es wurde nur in diesem speziellen fall eine sofortige reaktion zugesagt (was für mich auch richtig ist).</DIV> <DIV>daraus jetzt gegen diesen admin eine allgemeingültige anklage zu machen ist für mich unverständlich (und sieht nach persöhnlicher fehde aus).</DIV> <DIV> </DIV>

Beldin_
03-15-2005, 09:36 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <P> <HR> Konradin wrote:</P> <P>Nebenbei bemerkt, ich habe mitnichten gedroht SOE zu verklagen, <HR> </P></BLOCKQUOTE> <P>Naja .. den Eindruck hatte ich zumindest letzt in dem Thread über den Chat am Wochenende .. gings da nícht gleich darum sowas schliessen zu lassen wenn SOE da nicht einschreitet ? Mir persönlich kam da dann gleich der Gedanke das man auch Schulen schliessen lassen sollte weil die Kiddies aufm Schulhof sich eines Tons bemächtigen den man nicht gut findet.</P> <P>Und ja .. der Hess nervt uns auch .. vielleicht solle Eovania gegen den auch gleich mal was unternehmen wo wir schon dabei sind, wobei es aber vermutlich schon was anderes ist wenn eine Amerikanische Firma da sonen Namen einbaut als wenn ein Deutscher User sowas benutzt, und Hess ist auch noch ein halbwegs üblicher Name .. während Goebbels das nun auch wirklich nicht ist.</P> <P>Naja... ich persönlich bin zumindest kein Freund davon sowas totzuschweigen .. keine Deutschen Patchnotes wo alle schreien wegen mangelnder Informationspolitik da kann ich mit leben .. aber wenn da Spinner mit Nazinamen rumrennen dann möchte ich zumindest Informationen bekommen das sowas nicht geduldet wird.</P> <P> </P>

Konrad
03-15-2005, 09:46 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Beldin_ wrote:<BR><BR> <BLOCKQUOTE> <P> <HR> Konradin wrote: <P></P> <P>Nebenbei bemerkt, ich habe mitnichten gedroht SOE zu verklagen, <HR> <P></P></BLOCKQUOTE> <P>Naja .. den Eindruck hatte ich zumindest letzt in dem Thread über den Chat am Wochenende .. gings da nícht gleich darum sowas schliessen zu lassen wenn SOE da nicht einschreitet ? Mir persönlich kam da dann gleich der Gedanke das man auch Schulen schliessen lassen sollte weil die Kiddies aufm Schulhof sich eines Tons bemächtigen den man nicht gut findet.</P> <BR> <HR> </BLOCKQUOTE> <P>Hi,</P> <P>es ist zwar ok das mein Name in Zusammenhang mit diesem Thread bei dir Erinnerungen wachruft, aber die Erinnerungen sind die falschen. Die Drohungen bzgl. Klage und Staatsanwalt kamen von anderer Seite, ich habe mich, wenn auch sehr ausdruecklich, auf die Altersfreigabe bezogen.</P> <P>Wenn Du schon derartige Dinge vorbringst, dann bitte korrekt.</P> <P>Konradin<BR></P>

Konrad
03-15-2005, 09:51 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Kellean wrote:<BR> <DIV>@konradin</DIV> <DIV>man kanns auch übertreiben</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>du "beschwerst" dich hier tatsächlich , das ein admin im forum erklärt, er/sie würde sich  um eine beschwerde kümmern bezüglich eines  bewusst gewählten (um zu provozieren) namens einer ns grösse  ??????</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>es wurde nur in diesem speziellen fall eine sofortige reaktion zugesagt (was für mich auch richtig ist).</DIV> <DIV>daraus jetzt gegen diesen admin eine allgemeingültige anklage zu machen ist für mich unverständlich (und sieht nach persöhnlicher fehde aus).</DIV> <DIV> </DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <P>Hi,</P> <P>ich beschwere mich darueber das ein Name, welcher ist egal, hier im Forum reported wird und ein SOE-Mitarbeiter, welcher ist egal, hierzu mehr als ein "wir kuemmern uns darum" postet.</P> <P>Was andere hineininterpretieren ist deren Sache. Was andere aus diesem Thread nun machen ist ebenfalls deren Sache. Denn seltsamerweise denken wohl alle das Eovania nicht in der Lage ist fuer sich selbst zu sprechen. Ich spreche ihr diese Faehigkeit immerhin mal nicht ab und traue ihr zudem noch zu das sie meinen Kommentar nicht als persoenlichen Angriff sondern als sachliche Kritik nimmt.</P> <P>Ich habe gesagt ich finde das nicht gut, ich habe gesagt warum, mehr ist daher eigentlich nicht dazu zu sagen.</P> <P>Konradin</P>

Eovania
03-15-2005, 11:03 PM
<DIV> <DIV><SPAN class=309234017-15032005><FONT color=#cc00ff>Hi!</FONT></SPAN></DIV> <DIV><SPAN class=309234017-15032005><FONT color=#cc00ff>Der Grund warum ich öffentlich Stellungnahme zu der unangebrachten Namensgebung genommen habe war einfach der, dass ich der dt. Community zeigen wollte dass wir uns um solche Dinge kümmern (man muss nur durch all diese Beiträge sich durchlesen um zu erkennen dass die Meisten nicht mehr daran glaubten).</FONT></SPAN></DIV> <DIV><SPAN class=309234017-15032005><FONT color=#cc00ff>Grundsätzlich ist es nach wie vor so dass wir uns öffentlich nicht dazu äußern; wenn Ihr Namen seht die gegen die guten Sitten etc. verstossen meldet dass bitte an das GM Team, die sich dann darum kümmern.</FONT></SPAN></DIV> <DIV><SPAN class=309234017-15032005><FONT color=#cc00ff>Ganz bestimmt ist es nicht so dass wir (SOE) uns von ausserhalb beeinflussen lassen, wir agieren nach unserem eigenen erwägen. In diesem Fall ist es aber wohl ziemlich offensichtlich...dass Leute mit einer Namensänderung sowie einer Verwarnung rechnen müssen wohl auch.</FONT></SPAN></DIV> <DIV><SPAN class=309234017-15032005><FONT color=#cc00ff>Was das Vorverurteilen betrifft - hier kann ich nur eine einzige Vorverurteilung erkennen.</FONT></SPAN></DIV> <DIV><SPAN class=309234017-15032005><FONT color=#cc00ff>Von meiner Seite aus war bereits alles geprüft, dieser Name ist uns schon am Wochenende aufgefallen und es wurde bereits Montag morgen dazu agiert.</FONT></SPAN></DIV> <DIV><SPAN class=309234017-15032005><FONT color=#cc00ff></FONT></SPAN> </DIV> <DIV><SPAN class=309234017-15032005><FONT color=#cc00ff>Eure</FONT></SPAN></DIV> <DIV><SPAN class=309234017-15032005><FONT color=#cc00ff>Eovania</FONT></SPAN></DIV></DIV>

Rowain deWo
03-16-2005, 12:20 AM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Konradin wrote:<BR><BR> <P>Hi,</P> <P>ich beschwere mich darueber das ein Name, welcher ist egal, hier im Forum reported wird und ein SOE-Mitarbeiter, welcher ist egal, hierzu mehr als ein "wir kuemmern uns darum" postet.</P> <P>Was andere hineininterpretieren ist deren Sache. Was andere aus diesem Thread nun machen ist ebenfalls deren Sache. Denn seltsamerweise denken wohl alle das Eovania nicht in der Lage ist fuer sich selbst zu sprechen. Ich spreche ihr diese Faehigkeit immerhin mal nicht ab und traue ihr zudem noch zu das sie meinen Kommentar nicht als persoenlichen Angriff sondern als sachliche Kritik nimmt.</P> <P>Ich habe gesagt ich finde das nicht gut, ich habe gesagt warum, mehr ist daher eigentlich nicht dazu zu sagen.</P> <P>Konradin</P><BR> <HR> </BLOCKQUOTE> <P>1) Welcher Name es ist ist eben nicht egal. Wenn du den Unterschied zwischen Goebbels und einer Vielzahl möglicherweise nicht fantasy-gerechter Namen nicht erkennen kannst spricht das für sich.</P> <P>2) Hab ich keine Zweifel dass Eovania für sich selber sprechen kann (was sie auch getan hat) aber ich wollte ihr mit meiner Antwort zeigen dass es durchaus Spieler gibt die ihre Arbeit und die schnelle Reaktion auf diesen Namen schätzen.</P> <P> </P> <P><BR> </P>

Fussel
03-16-2005, 01:24 PM
<DIV>Sorry @Evo - wollte dich nicht in Schwierigkeiten reiten.  :smileysad:</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Euch ist langweilig, oder? Doch schon so ein bisserl .... :smileysurprised:</DIV>

Eiser
03-16-2005, 01:57 PM
War schon ok den Typen hier zu publizieren, Fussel. Wenn er sich nicht entblödet öffentlich sichtbar mit diesem Namen über den Server zu laufen ist es allemal legitim auch öffentlich darüber zu sprechen - ob nun Dummer-Jungen-Streich oder tatsächlicher Nazispinner ist da weitestgehend Rille.Gruss, Eiser.

Fussel
03-16-2005, 04:22 PM
<P>Ich habe ihn hier nicht gemeldet!</P> <P>Der wurde ingame doch schon gemeldet himmelhergott - <STRONG>das hier war nur ein Beispiel</STRONG> - wie es 100 Andere vor mir auch gemacht haben - in genau diesem Thread hier und kein Schwein hat da auch nur "Muff" gesagt. Unzählige Messages a la "<EM>Also den Namen x finde ich [Removed for Content], den Namen Y auch, aber Z geht grad noch."</EM> und an meinem muss man sich mal wieder aufg....*hüstel* :smileytongue:  .... echt mal.</P>

Lycr
04-10-2005, 10:31 PM
<P>Ich habe ausversehen mir einen böden Nachnamen gegben, den ich wusste nicht, dass man den nicht mehr ändern kann.</P> <P>Darum bitte ich einen GM diesen zu löschen, ich flehe euch vielmals an.</P> <P>Meine Name ist: Lycron</P> <P> </P>

Caithleen-OW
01-20-2006, 02:29 AM
<div>Ich hab vor ner Woche wen mit nem Adelstitel (Gildentitel) gemeldet. Gnash kam bald und meinte er nimmt sich dem an. Nix passiert :-/</div>

Eovania
01-20-2006, 04:29 AM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Caithleen-OW wrote:<BR> <DIV>Ich hab vor ner Woche wen mit nem Adelstitel (Gildentitel) gemeldet. Gnash kam bald und meinte er nimmt sich dem an. Nix passiert :-/</DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE> <P><BR><FONT color=#ffff00>Kannst Du mir dazu bitte eine E-Mail mit dem Namen des Spielers senden? </FONT></P> <P><FONT color=#ffff00>Danke   Eovania</FONT></P>

Carlidon
01-20-2006, 11:14 AM
<div>Leider verstossen so einige namen gegen die Namensregeln, sind manchmal sehr sinnlos und passen so gar nicht in das spiel.</div><div>Mir persönlich sind solche leute ein dorn im auge, ich reporte solche leute auch grundsätzlich. ich nenne hier jetzt keine namen aber wer auf innovation spielt kennt bestimmt auch einige dieser gestalten.</div><div>zu schade das die GMs wie Goar und Gnash das nicht alleine entscheiden dürfen sie zu ändern. :smileywink:</div>

Clu
01-20-2006, 03:24 PM
<div>Persönlich sind mir solche Namen auch ein Greul :smileymad: "Play Station", "Coca Cola" u.a.</div><div> </div><div>Im Laufe von vielen Jahren ignoriert man solche Namen in MMOs. Einige Spieler machen sich absichtlich einen Spaß daraus und andere Spieler haben einfach keine Fantasie. Eine Gilde nach dem Namen eines Jogurth-Markenproduktes zu nennen ist entweder ein Witz oder es waren Idioten. In MMOs wird es immer diese Namen geben. In SWG war es mir völlig egal weil es eigentlich immer paßte. In Mittelalter/Fanatasie/Tolkien etc. -MMOs nervt es total. Ich bin allerdings zu der Meinung gelangt das man Rollenspiel in einem MMO sowieso vergessen kann. Ich war mal Leiter einer RP Gilde von 40 Leuten in DAoC und wir wurden teilweise bis aufs übelste beschimpft - nichtsdestotrotz machten wir weiter. Außerhalb der Gilde in Fremdgruppen wird man im Gruppenchat oftmals auch nicht verstanden und es stören mich persönlich diese pseudo amerikanischen Unsinns Abkürzungen im RP-Sinne (zum pvp/powerlvln etc. sind sie sinnvoll) Darüberhinaus fehlen mir einfach die Details in solchen Spielen - da ist mir Pen & Paper lieber. Kürzen wir ab, sonst wird es wieder eine RP Diskussion ^^.</div><div> </div><div>Es ist ein Kampf gegen Windmühlen. Ein Job für Sisyphus :smileyvery-happy:</div>

elbarto23
01-20-2006, 05:14 PM
Leider gabs das schon immer aber manche müssen sich dann auch nicht wundern warum sie kein Gruppe/Gilde finden. Es laufen ja schon Leute mit Namen von Proll-Rappern rum... usw. Ich denke das hängt aber auch teilweise damit zusammen, das die paar WoWer welche ihre Wartezeit aufs Addon in EQ2 überbrücken wollen, einfach mit dem ihnen bekannten Stil weitermachen (natürlich nicht alle und müssen auch keine Wow-Addon-Warter sein..jaja)Sobald die ihr Addon haben ( oder mal merken das es hier so nicht läuft) wird sich das auch einwenig geben, hoff ich mal. Sonst hilft da halt wirklich nur melden und immer wieder melden. Ich kann ja mit einigem Leben aber teilweise ist es echt schon hart. *Sich selber geisselt um nicht mit Namen rauszurücken*Gruß<div></div>

GoDImhot
01-21-2006, 03:28 PM
<div></div><div>Wir haben so einen "Proll-Rapper" in der Gilde und he der typ is voll I.O.</div><div> </div><div>Soltet die leute vieleicht mal ansprechen, meistens sind die hardcore rpg namen ehh die schlimmeren spieler.  </div>

elbarto23
01-21-2006, 04:22 PM
Hallo,ich will ja garnicht sagen das diese Leute nicht i.O. sind. Leider entsteht aber der Eindruck das es mit dem Intellekt nicht so dolle aussieht, ich kann das halt einfach nicht nachvollziehen (liegt aber wahrscheinlich auch an meinem alter). Ich selber würd mich schämen in so einem Spiel und so einer Welt mit diesen Namen rumzurennen.Gruß<div></div>

Niltsiar
01-24-2006, 12:30 PM
<div></div><blockquote><hr>Carlidon wrote:<div>Leider verstossen so einige namen gegen die Namensregeln, sind manchmal sehr sinnlos und passen so gar nicht in das spiel.</div><hr></blockquote><p>Generell geb ich Dir Recht, ich finde auch viele Namen unpassend. Aber die Geschmäcker sind nunmal unterschiedlich, daher dürfen die GMs nur etwas gegen Namen unternehmen, die gegen die Regeln verstoßen.</p><p> </p><p>Ich kann bei manchen Namen auch nur mit dem Kopf schütteln. Aber da ich nix dagegen machen kann, werden die Leute einfach in die Schublade mit der Aufschrift "Trottel" gepackt und gut ist. Dabei ist es mir egal, ob die Leute "eigentlich in Ordnung" sind.</p>

Dantoran
01-29-2006, 07:53 PM
<div><span><blockquote><hr>Cluny wrote:<div>Eine Gilde nach dem Namen eines Jogurth-Markenproduktes zu nennen ist entweder ein Witz oder es waren Idioten.</div><hr></blockquote>Also, wenn es einen lächerlichen Gildennamen gibt, dann ja wohl ganz bestimmt dieser! Ich finde den einfach nur saudämlich. Und ich frage mich, ob der nicht gegen Nr. 4 und 6 der Namensregeln verstößt.Das Schwerste bei der Char-Erstellung ist tatsächlich sowohl für meine Freundin als auch mich die Namensgebung. Bei DAoC hab ich mich zusammen mit den anderen Gründungsmitgliedern sicherlich 1 Stunde lang gequält, bis wir was passendes hatten. Aber es sich so hirnlos einfach zu machen, indem man sich nach einem halben Hahn benennt oder ähnliches...ich weiß nicht, finde sowas paßt nicht zum Spiel und zerstört auch ein Stück Atmosphäre.</span></div>

Trevynoae
01-30-2006, 12:57 PM
<div><span><blockquote><hr>Dantoran wrote:<div><span><blockquote><hr>Cluny wrote:<div>Eine Gilde nach dem Namen eines Jogurth-Markenproduktes zu nennen ist entweder ein Witz oder es waren Idioten.</div><hr></blockquote>Also, wenn es einen lächerlichen Gildennamen gibt, dann ja wohl ganz bestimmt dieser! Ich finde den einfach nur saudämlich. Und ich frage mich, ob der nicht gegen Nr. 4 und 6 der Namensregeln verstößt.Das Schwerste bei der Char-Erstellung ist tatsächlich sowohl für meine Freundin als auch mich die Namensgebung. Bei DAoC hab ich mich zusammen mit den anderen Gründungsmitgliedern sicherlich 1 Stunde lang gequält, bis wir was passendes hatten. Aber es sich so hirnlos einfach zu machen, indem man sich nach einem halben Hahn benennt oder ähnliches...ich weiß nicht, finde sowas paßt nicht zum Spiel und zerstört auch ein Stück Atmosphäre.</span></div><hr></blockquote>Dieser Aussage kann ich vollumfassend zustimmen.Wobei es ein oder zwei weitere Gildennamen gibt, die ich persönlich peinlicher finde - der Passus mit den Namensregeln ist allerdings tatsächlich interessant.Hat das schonmal jemand petitioniert?</span></div>

sAs-Bartleby
02-22-2006, 07:23 PM
Es müsste erst mal sichergestellt werden, dass der Namensgenerator keine "nichterlaubten" Namen ausspuckt.

Dantoran
02-22-2006, 07:42 PM
<div><span><blockquote><hr>sAs-Bartleby schrieb:Es müsste erst mal sichergestellt werden, dass der Namensgenerator keine "nichterlaubten" Namen ausspuckt.<hr></blockquote>Jetzt bin ich neugierig. Sag mal ein Beispiel bitte. <span>:smileyhappy:</span></span></div>

Hom
02-23-2006, 02:03 AM
Mich würde an dieser Stelle mal interessieren, aus reinem Interesse, warum der Nachnahme Mithrilhammer nicht erlaubt ist. Ist Mithril ein geschützter Begriff aus dem Tolkien-Universum?<div></div>

sAs-Bartleby
02-23-2006, 07:56 PM
Es war etwas fäkalisches.

Novi
02-27-2006, 04:00 PM
Hallo,ich hätte zu dem Thema eine Frage:Wenn ich z.b. auf einen Spieler treffe, der Wodkaflasche (Beispiel) oder Schweißsocke heißt- einmal habe ich einen ähnlichen Namen reportet und der GM meinte, solche Namen seien vollkommen in Ordnung.Stimmt das?Gruß,Novize<div></div>

Schwertie
02-28-2006, 12:04 PM
<div></div><p>huhu novize</p><p> </p><p>ich bin zwar auch nur ein spieler und kann daher keine offizielle aussage treffen , aber das ist sicher ok mit den namen. solange er wodkaflasche heisst , und nicht " smirnoff " zum beispiel , sind keine namensrechte verletzt. er muß ja selber mit dem namen leben. sicher passen solche namen nicht in eq2 , aber sie verstoßen nicht gegen die regeln. meines wissens sind markennamen , anstößige , rassistische oder religiöse namen verboten.</p><p>namensgebung ist immer ein sehr schwieriges thema in onlinespielen , weil du immer paar leute in der community hast die einen namen witzig finden , während andere ihn geschmacklos , störend oder einfallslos finden.</p>

subari
03-08-2006, 02:53 PM
<div>Kann mir mal jemand erklären, weshalb man als Nachnamen Morgenstern nicht eingeben kann? Danke.</div>

Mondhexe
03-26-2006, 03:19 PM
<div></div><div></div><div></div><p align="left"><font face="Comic Sans MS">Nun muss ich hier auch mal schreiben ^^</font></p><p align="left"><font face="Comic Sans MS">Solange der Namen keine Leute beleidigt, bzw. sexistisch oder rassistisch ist, ist es doch ok.</font></p><p align="left"><font face="Comic Sans MS">Wenn ich da an die sogenannten "Joghurtbecher" denke, die Gilde gibts fast ein Jahr und hat inzwischen sogar über 100 Mitglieder !</font></p><p align="left"><font face="Comic Sans MS">Damit kann der Name ja nicht nur eine Minderheit von (ich zitiere ein Posting hier) "Trotteln" ansprechen. :smileysurprised:</font></p><p align="left"><font face="Comic Sans MS">Solche Beleidigungen finde ich schlimmer als manche Namen ! ^^</font></p><p align="left"><font face="Comic Sans MS"></font> </p><p align="left"><font face="Comic Sans MS">Nix desto trotz</font></p><p align="left"><font face="Comic Sans MS">"Toleranz ist machbar, Herr Nachbar " :smileywink:</font></p><p> </p><p>Grüßchen und winke ^^</p><p>Mondhexe</p><p>Message Edited by Mondhexe on <span class="date_text">03-26-2006</span><span class="time_text">02:28 AM</span></p><p>Nachricht bearbeitet von Mondhexe am <span class="date_text">03-26-2006</span><span class="time_text">11:59 AM</span></p>

FininCuthalion
04-18-2006, 04:24 PM
<DIV><BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Valtaya schrieb:<BR><BR> <P>...in Deutschland würde man jedenfalls Marvel auslachen und sonstwohin schicken. Das jedenfalls die Theorie ^^.</P> <HR width="100%" SIZE=2> <BR>Hmmm,... hast Du Dir schonmal die in Deutschland alltäglichen (<I>völlig schwachsinnigen</I>) Urteile rund um das Thema Internet (<I>Inklusive Links, Impressumspflicht, Namensrecht, Urheberrecht, Meinungsfreiheit, Zensur, Rufmord, Abmahnungen, Spam, etc. usw. usf.</I>) angeschaut?<BR><BR>Da kommt mir das galte Krausen...<BR><BR>Stelle mir immer so mittelalterliche Greise mit Perücke vor, die da über das Internet ihre (Gerichts-)Urteile fällen... und im Leben vermutlich noch nie selbst mal "online" waren...<BR><BR>Aber das ist ein anderes Thema :p<BR><BR></BLOCKQUOTE></DIV> <P>Edit: Mal das neuste Beispiel <EM>fantastischer</EM> Gerichtsurteile in Deutschland: <STRONG>Forenbetreiber haften für Userbeiträge <BR><A href="http://www.heise.de/newsticker/meldung/72026" target=_blank>http://www.heise.de/newsticker/meldung/72026</A></STRONG></P><p>Nachricht bearbeitet von FininCuthalion am <span class=date_text>04-18-2006</span> <span class=time_text>03:25 PM</span>

Bosper
05-07-2006, 03:44 PM
<DIV>Also habe mir grad mal alles durchgelesen und ich stimme euch zu ...</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>man sollte schon halbwegs vernünftige Rollenspielnamen aussuchen, aber wenn man da sictz und sich 10, 20, 30 oder 100 Namen nimmt und alle besetzt sind reagiert man genervt ... und nennt sich dann einfach anders, vielleicht nicht ganz so einfallsreich...</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Natürlich sollte man keine sexistischen,  etc. Namen wählen.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV>

Jusupeit
05-08-2006, 07:13 AM
<P>Hallo Leute</P> <P>Also ich möchte hier wirklich kein angreifen jeder soll doch heissen wie er will aber ich finde Naming Policy solte mal auf die Namen wie z.B kalvin klein schauen hab nicht sone Lust an unterhosen zu denken beim zocken</P> <P>gruss finchen</P><p>Message Edited by Jusupeit on <span class=date_text>05-07-2006</span> <span class=time_text>08:34 PM</span>

Iskra
05-08-2006, 01:23 PM
Hm, wenn 10 bis 30 Namen bereits besetzt sind, kann's sich ja um nicht sonderlich Denkleistung handeln, sondern sind dann wohl eher von irgendwelchen Medien oder Geschichten und Mythen abgekupfert. Ich hatte mit meinen Namen noch nie wirkliche Probleme, obwohl ich bei meinem letzten Chari nicht geglaubt habe damit durchzukommen, weil keltische Namen normal sehr beliebt sind, aber selbst da hätte ich mir sicherlich noch was nettes einfallen lassen. Winke winke, Iskra Roomsmoke <div></div>

sAs-Bartleby
05-09-2006, 01:13 PM
<blockquote><hr>Eovania schrieb:<div></div> <blockquote> <hr> Fussel wrote: <div>Gestern (oder vorgestern) wurde auf Innovation ein Charakter mit dem Namen <strong>Goebbels</strong> gesichtet.</div> <div> </div> <div>Ich hoffe SEHR, dass solchen Leuten nicht einfach nur der Namen geändert wird, oder man sie nett auffordert diesen zu ändern - Accountsperre und weg mit solchem Abschaum. :smileymad:</div> <hr> </blockquote> <div><font color="#cc00cc">Hey Fussel,</font></div> <div><font color="#cc00cc"></font> </div> <div><font color="#cc00cc">danke für die Meldung! Haben die nötigen Schritte schon eingeleitet, er hat eine Namensänderung sowie ein Warnung erhalten :smileymad:</font></div> <div><font color="#cc00cc"></font> </div> <div><font color="#cc00cc">Grüßle</font></div> <div><font color="#cc00cc"></font> </div> <div><font color="#cc00cc">Eovania</font></div> <div><font color="#cc00cc"></font> </div><hr></blockquote>Wenn ihr stillschweigend den Account von dem User gelöscht hättet, hätte ein "wurde behoben" gereicht. Nun weiss ich, dass ein *********** ********** ********** ******** ******* *********** auf Innovation spielt und nur verwarnt wurde. Mit solchen (sorry aber anders lässt es sich nicht ausdrücken) Arschlöchern, möchte ich nicht spielen.<div></div>

Calis2
05-09-2006, 02:12 PM
<P>Das ist jetzt über ein Jahr her. </P> <P>Es ist durchaus möglich, dass diese Person noch nicht einmal mehr spielt...Das Fusselchen gibs ja auch schon lange nicht mehr... </P> <P> </P>

Fenris
05-19-2006, 04:11 PM
Trotzdem möchte ich mal was Grundlegendes dazu sagen:Als ich mir die Naming Policy durchgelesen habe, fand ich es irgendwie schwer, überhaupt noch irgendeinen Namen für meinen Charakter zu finden ohne sicher sein zu können, dass ich gegen irgendeine dieser Regeln verstosse. Nehmen wir meinen Assi "Tebbet" auf Innovation: Da alle meine Charaktere in RPG's entweder mit A oder T anfangen (Meine Initialen), hab ich mal einfach bisschen überlegt, was man da nehmen könnte. Woher will ich jetzt wissen, ob so ein Name nicht in irgendeiner Sprache ein Schimpfwort ist?Viel wichtiger: Jetzt kommt irgend ein Ami daher und sagt, dass der Name Ami - Slang beinhaltet, den man so auseinander nehmen könntete bbet = the bet = Die WetteMuss ich jetzt meinen Char umbenennen?Was ich einfach damit ausdrücken möchte, was mich persönlich als einer der wenigen Punkte an diesem Spiel stört: Kreativität wird verlangt, aber kann praktisch bei jedem Namen wieder ein Schuss in den Ofen sein ... Das finde ich sehr schade

Dantoran
05-19-2006, 05:02 PM
Naja, man kann's auch ein wenig übertreiben, oder? <span>:smileywink:</span>Natürlich kann jeder Name in der einen oder anderen Sprache eine vollkommen andere Bedeutung haben. Aber wenn ich auf dem deutschen Server spiele, dann interessiert doch hauptsächlich erstmal die deutsche Sprache:Nennst Du Deinen Char "Bratwurst", so paßt das rollenspieltechnisch überhaupt nicht.Schreibst Du den Namen allerdings in Kisuaheli übersetzt, mag das durchaus passend klingen (nein, ich kenne nicht die Übersetzung von Bratwurst in Kisuaheli).Einer meiner Chars trägt z.B. den Namen eines finnischen Dorfes. Ich persönlich finde den Namen stimmig für eine Fantasy-Welt und bisher hat sich auch niemand beklagt. Würde mein Char hingegen "Neukirchen-Vluyn" oder "Stuttgart" heißen, bekäme ich sicherlich ein paar doofe Kommentare ( zu Recht). Ich hoffe, Du verstehst, worauf ich hinaus will.<div></div>

Fenris
05-19-2006, 05:15 PM
Das Problem ist eben, dass das zwar bei dir sehr einfach nachvollziehbar ist. Wenn man allerdings erst mal die Policy liest, weiss man schlichtweg nicht, wo man jetzt wirklich steht. Das ist das Problem an der Sache.

Dantoran
05-19-2006, 05:35 PM
<div><blockquote><hr>Fenris82 schrieb:Das Problem ist eben, dass das zwar bei dir sehr einfach nachvollziehbar ist. Wenn man allerdings erst mal die Policy liest, weiss man schlichtweg nicht, wo man jetzt wirklich steht. Das ist das Problem an der Sache.<hr></blockquote>Also, ich habe derzeit 6 aktive Chars, dazu noch einige gelöschte...und für jeden Char habe ich mir den Namen selbst ausgedacht ohne große Probleme.Hab die Policy grad nochmal gecheckt...ich finde nicht, daß diese es schwierig macht, einen passenden Fantasy-Namen zu finden.</div>

Eisenfee
07-05-2006, 12:32 PM
<P>Hallo, </P> <P>ich als Namensgeschädigter möchte gerne wissen ob ich mich Loreley nennen darf.</P> <P>Da es sich ja um eine recht bekannte Sagengestalt handelt (soviel ich weiss gibt es diverse in Büchern festgehaltene Geschichten und eine Verfilmung gibt es glaub ich auch) , nach der sogar gewisse Sehenswürdigkeiten in Deutschland benannt wurden (oder war es ander herum).</P> <P>Ebenso würde mich interessieren ob Gildennamen in denen die Wörter "Luclin", "Norath", "Queynos" oder ähnliches vorkommen eigentlich erlaubt sind (da dieses ja Namen aus EQ sind und diese ja laut Regel nicht erlaubt sind).</P> <P>Ich hoffe mal auf offizielle Antworten da ich mich nicht erst an Namen gewöhnen möchte die ich dann im laufe des Spiels wieder ändern muss.</P> <P> </P>

Niltsiar
07-05-2006, 12:37 PM
Ne offizielle Aussage in diesem Fall wird etwas dauern, da Eovania ja in Urlaub ist und die Devs kein Deutsch können.<b>Meine Meinung</b>: Loreley nein, die Ausdrücke aus EQ dürften in Gildennamen whrscheinlich ok sein, abhängig vom Rest des Namens. "Ritter von Luclin" wär also meiner Meinung nach in Ordnung.<div></div>

Dantoran
07-05-2006, 12:52 PM
Also, EQ2-spezifische Namen dürften erlaubt sein (gegenteiliges würde ja wohl auch kaum Sinn machen): auf Valor gibt es derzeit 2 Gilden mit Luclin im Namen, 5 mit Qeynos und 15 mit Norrath.Schließlich dienen diese Namensgebungen zur Identifikation der Spieler mit der Welt von EQ2...und das wird von Herstellerseite sicherlich erwünscht sein!<div></div>

Eovania
07-20-2006, 04:05 AM
<FONT color=#ffff00>Welche Namen nun genau erlaubt sind oder nicht kann Dir nur das System selber bzw. der Kundenservice sagen. Probiert es am Besten einfach aus. :smileyhappy:</FONT>

Iskra
07-20-2006, 03:49 PM
<P>Wenn die Naming Police so hart umgesetzt werden würde, müßte sich SoE wohl am eigenen Schopfe packen und zumindest einen NPC umbenennen <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /></P> <P>Loreley ist auch ein normaler Mädchenname, welcher wohl in verschiedenen Schreibweisen vorkommt. Ich persönlich kenne ihn mit einem i am Ende. Er ist nicht häufig, aber regulär. </P> <P>Würde die Namingpolice zu hart ausgelegt, wäre man wohl von lauter unaussprechlichen Namen umgeben. Denn wenn man alles genau überprüft, irgendwo stoßen sich die meisten Namen immer an eine der Vorschriften und meinereiner hätte sich schon längst umbennennen müssen.  Also, solange sich niemand darüber (ingame) aufregt, einfach mal testen und ausprobieren, wie es Eovania vorgeschlagen hat <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />.</P> <P>Winke winke,</P> <P>Iskra Roomsmoke</P>

Cyberlink
07-20-2006, 04:29 PM
<div><blockquote><hr>Iskra wrote:<div></div> meinereiner hätte sich schon längst umbennennen müssen.  <p>Winke winke,</p> <p>Iskra Roomsmoke</p><hr></blockquote>Ich glaube die halbe Bevölkerung von Innovation müsste sich umbenennen...einer meiner Lieblingsnamen die ich bei Spielern gesehen habe ist nach wie vor "Aspyrin tutdirgut" <img src="/smilies/283a16da79f3aa23fe1025c96295f04f.gif" border="0" alt="SMILEY" /></div>

Fussel
07-21-2006, 12:00 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Iskra wrote:<BR> <P>Wenn die Naming Police so hart umgesetzt werden würde, müßte sich SoE wohl am eigenen Schopfe packen und zumindest einen NPC umbenennen <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /></P> <P>Loreley ist auch ein normaler Mädchenname, welcher wohl in verschiedenen Schreibweisen vorkommt. Ich persönlich kenne ihn mit einem i am Ende. Er ist nicht häufig, aber regulär. </P> <P>Würde die Namingpolice zu hart ausgelegt, wäre man wohl von lauter unaussprechlichen Namen umgeben. Denn wenn man alles genau überprüft, irgendwo stoßen sich die meisten Namen immer an eine der Vorschriften und meinereiner hätte sich schon längst umbennennen müssen.  Also, solange sich niemand darüber (ingame) aufregt, einfach mal testen und ausprobieren, wie es Eovania vorgeschlagen hat <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />.</P> <P>Winke winke,</P> <P>Iskra Roomsmoke</P><BR> <HR> </BLOCKQUOTE> <P><BR><STRONG>*Applaus*</STRONG></P> <P><STRONG>Wahr gesprochen :smileyhappy:</STRONG></P>

Fellina
10-20-2006, 02:39 AM
Mich würden mal die Richtlinien für die Filterung interessieren. Ich wollte 2 Twinks erstellen, allerdings wurden mir die Wunschnamen als zu obszön angezeigt. Aber was um alles in der Welt ist obszön an den Namen Evelyn und Lilly? Das sind ganz normale weibliche Vornamen. Evelyne und Lillie gingen dann übrigens...<p>Message Edited by Fellina on <span class=date_text>10-19-2006</span> <span class=time_text>03:40 PM</span>

Iskra
10-20-2006, 07:47 PM
<P>Der böse Worte Filter ist englisch deswegen hat er ZB ein Problem mit dem Wort we<FONT color=#6699cc>niger </FONT>weil darin das Wort "N i g e r" enthalten ist. Seltsame Auswüchse hatte der Filter in EQ1 wo ein Monster "<FONT color=#6699cc>co ck</FONT>atrice" hieß/heißt und wegen dem "C o c k" auch von dem Filter betroffen war/ist. Gab lustige Meldungen beim inc *gg*</P> <P>Was an den beiden Namen obzön sein soll, wäre meinereiner nun auch überfragt. Dazu ist meinereiner mit den englischen Schimpfworten und Slangs zu wenig vertraut. </P> <P>Winke winke,</P> <P>Iskra Roomsmoke</P> <P>edit *gg* voll natürlich den hiesigen Bad word filter erwischt mit dem Flattervieh</P><p>Message Edited by Iskra on <span class=date_text>10-20-2006</span> <span class=time_text>08:49 AM</span>

Eovania
10-20-2006, 09:59 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Fellina wrote:<BR> Mich würden mal die Richtlinien für die Filterung interessieren. Ich wollte 2 Twinks erstellen, allerdings wurden mir die Wunschnamen als zu obszön angezeigt. Aber was um alles in der Welt ist obszön an den Namen Evelyn und Lilly? Das sind ganz normale weibliche Vornamen. Evelyne und Lillie gingen dann übrigens... <P>Message Edited by Fellina on <SPAN class=date_text>10-19-2006</SPAN> <SPAN class=time_text>03:40 PM</SPAN><BR> <HR> </BLOCKQUOTE> <P><BR><FONT color=#ffff00>Kam die Meldung dass die Namen wegen Obszönität nicht erlaubt werden, oder einfach nur die Meldung dass diese Namen nicht vergeben werden können?</FONT></P> <P><FONT color=#ffff00>Namen werden auch aus folgenden Gründen zurück gewiesen:</FONT></P> <P><FONT color=#ffff00>- bereits vergeben</FONT></P> <P><FONT color=#ffff00>- obszön</FONT></P> <P><FONT color=#ffff00>- ist ein NPC Name</FONT></P> <P><FONT color=#ffff00>- ein "berühmter" Name oder ein Name welcher häufig verwendet wird (Evelyin und Lillie sind z.B. Namen die häufig in TV-shows etc verwendet werden). Du könntest z.B. auch nicht einen Character Superman taufen.</FONT></P> <P> </P>

Alienor
10-20-2006, 10:09 PM
Heut war Beisser LFG...vermutlich zieht der Filter nur bei englischen NPC-Namen?<div></div>

Fellina
10-21-2006, 12:08 AM
<P>Ich bekam eine Meldung so ähnlich wie, sorry, aber dieser Name ist ein bißchen zu obszön oder reserviert... Aber wer reserviert Namen? Es war übrigens eine andere Meldung wie wenn ein Name bereits anderweitig vergeben ist. Das passierte nur bei "Evelyn" und "Lilly". Die Abwandlungen waren möglich, meine Schattenritterin heißt dementsprechend jetzt Evelyne und meine Mystikerin Lillie. Diese Versionen gingen.</P> <P><EM>Edit: Ich habe mal in der Charakterdatenbank nachgesehen: Eine Evelyn existiert nicht auf Innovation, nur eine Evelyna und meine Evelyne. Eine Lilly existiert ebenfalls nicht, nur mehrere Namen, die mit Lilly anfangen.</EM></P> <P>Übrigens denke ich mal, es besteht schon ein gewisser Unterschied, ob ich einen Char nun Evelyn oder Lilly oder Superman nennen möchte. :smileymad:</P> <P>Message Edited by Fellina on <SPAN class=date_text>10-20-2006</SPAN> <SPAN class=time_text>01:11 PM</SPAN></P><p>Message Edited by Fellina on <span class=date_text>10-20-2006</span> <span class=time_text>01:21 PM</span>

Eovania
10-23-2006, 11:28 PM
<DIV><BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Fellina wrote:<BR> <P>Ich bekam eine Meldung so ähnlich wie, sorry, aber dieser Name ist ein bißchen zu obszön oder reserviert... Aber wer reserviert Namen? Es war übrigens eine andere Meldung wie wenn ein Name bereits anderweitig vergeben ist. Das passierte nur bei "Evelyn" und "Lilly". Die Abwandlungen waren möglich, meine Schattenritterin heißt dementsprechend jetzt Evelyne und meine Mystikerin Lillie. Diese Versionen gingen.</P> <P><EM>Edit: Ich habe mal in der Charakterdatenbank nachgesehen: Eine Evelyn existiert nicht auf Innovation, nur eine Evelyna und meine Evelyne. Eine Lilly existiert ebenfalls nicht, nur mehrere Namen, die mit Lilly anfangen.</EM></P> <P><FONT color=#ff0000>Übrigens denke ich mal, es besteht schon ein gewisser Unterschied, ob ich einen Char nun Evelyn oder Lilly oder Superman nennen möchte. :smileymad:</FONT></P> <P>Message Edited by Fellina on <SPAN class=date_text>10-20-2006</SPAN> <SPAN class=time_text>01:11 PM</SPAN></P> <P>Message Edited by Fellina on <SPAN class=date_text>10-20-2006</SPAN> <SPAN class=time_text>01:21 PM</SPAN><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><FONT color=#ffff00>Darum geht es hier nicht. Wie in meinem Statement bereits erwähnt, geht es auch um allgemeine populäre Namen.</FONT><BR></DIV>

LingWa
10-24-2006, 11:23 AM
Ich hatte vor längerer Zeit mal einen Twink per InGame Namensgenerator benennen wollen, hätte ich diesen angenommen wäre ich bestimmt damit reportet worden, bzw. meine Gilde hätte diesen Twink niemals aufgenommen. Wie sieht das denn aus wenn plötzlich ein Anaal durch WillowWood rennt ? :smileyvery-happy:

Thorn11
10-24-2006, 03:51 PM
<P>Etwas Offtopic aber ich wollte es mal loswerden...</P> <P>Gestern wurde unser Gildenmitglied "Kampfsau" ohne Vorwarnung oder Benachrichtigung in "Kamp" umbenannt. Es mag ja sein das "Sau" gegen irgendwelche Regeln verstößt aber man hätte ihn auch fragen können wie er künftig heißen möchte...</P> <P>Die Umbenennung hatte zudem noch zur Folge, das er nicht mehr in der Lage war den Gildenchat zu sehen oder in ihm zu schreiben.</P>

Mischie
12-28-2006, 07:23 PM
Naja Anaal ist ja auch nicht schlecht, wenn auch ein a zuviel. Ich hatte beim Generator, Ka welche Rasse, den Name 'Urin' als vorschlag. Hab den natürlich nicht genommen. War mir irgendwie zu anrüchig der Name. Hui es riecht so streng.

Mischie
12-28-2006, 07:33 PM
<P>Mir fällt dazu grad ein , was ist mit Nachnamen die ich mir gegeben habe, spiele seit Release, und habe mit jedem Char den gleichen Nachname sowie meine Frau auch. Mit irgendeinem Patch/LU ist in einem Vorort von Qeynos ein NPC aufgestellt worden der mein Nachname benutzt. Dieser NPC sollte doch dann wohl auch nicht meinen Nachnamen behalten dürfen. Er gehört ja nicht zu meiner Familie. </P> <P>Man kann das ja auch weiterführen: Was ist mit meinem Char, wenn mit einem LU ein NPC eingeführt wird der so heißt wie ein Char von mir, den ich schon ka wie lange habe ? Also verstößt dann mein Char gegen die Policy und wird umbenannt?</P> <P>Mein RL Nachname in Elfisch übersetzt (lt. mehreren Tolkien übersetzern) ist mein Nachname ingame. Auch mein Vorname hab ich übersetzt und für einen Char benutzt. Was ist nun wenn ein NPC von SoE diesen Namen bekommt ? Beim Nachnamen ist es ja schon geschehen. Können also alle Namen von Avatars, falls NPC's mit vergebenen Namen eingeführt werden umbenannt werden ? Das ist zwar etwas weit hergeholt aber wie sieht es damit aus ?</P> <P><SPAN class=time_text></SPAN> </P> <P>Message Edited by Mischie on <SPAN class=date_text>12-28-2006</SPAN> <SPAN class=time_text>07:03 AM</SPAN></P><p>Message Edited by Mischie on <span class=date_text>12-28-2006</span> <span class=time_text>07:05 AM</span>

Alienor
12-28-2006, 11:13 PM
Wo kein Kläger, da kein Richter. Angesichts der Spieler- und GM-Zahl auf den DE Servern würde ich die Gefahr eher für gering einschätzen, insbesondere solange (imho) völlig idiotische Namen akzeptiert werden. Natürlich weiß man nie, was ein gelangweilter soe Mitarbeiter anstellt.<div></div>

smokingraven
12-29-2006, 01:53 AM
ich sag nur auf Valor: Mueffelt Abartig oder zur Zeit glaube ich Mueffelt Sooogut oder ähnlich. solche namen regen mich echt auf<div></div>

Alienor
12-29-2006, 05:40 PM
Ich bin auf Inno, aber genau solche Namen hatte ich im Sinn <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" /> Ok, meine Chars heißen auch nicht sehr phantasievoll oder fantasyartig. Allerdings rege ich mich nur für mich auf und melde keinen. Ich finds nur unpassend.<div></div>

Unskilled77
01-08-2007, 05:26 PM
<div><blockquote><hr>smokingraven wrote:ich sag nur auf Valor: Mueffelt Abartig oder zur Zeit glaube ich Mueffelt Sooogut oder ähnlich. solche namen regen mich echt auf<div></div><hr></blockquote></div>Naja ich weiss ja nicht...Bei so nem Namen hat jemand wenigstens 2 Minuten nachgedacht und ich finde sowas eigentlich ganz wizig.Besser wie der 89. Gandahhhlf oder Aragòrn<div></div>

Mischie
01-08-2007, 09:35 PM
<DIV>Ich mein keine anstößigen oder Naming Policy verbotene Namen. Ich hab meine Vor - Nachnamen so gewählt das niemand anstoß nehmen kann. Nur ist mein Nachname "Elensar" was mein RL Nachname bei jedem Elven Namegenerator als Übersetztung ausgegeben wird. In Schlossblick wurde irgendwann ein NPC mit meinem Nachnamen eingeführt, (Sie trägt meinen Nachnamen) der sogar Questrelevant ist.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Was mich nun zu der frage führt : Was ist wenn SOE ein Mob mit meinem Charname einbringt ??</DIV> <DIV>So wie es aussieht werden ja die Namen der NPC'S auch per Generator erstellt. Ich war zuerst mit dem Namen da, also hab ich doch gewisse rechte oder nicht ?</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ich rede nu nicht von Gandalf oder sonstigen Fernsehnamen die durch ein Buchstabe abgeändert wurden.</DIV><p>Message Edited by Mischie on <span class=date_text>01-08-2007</span> <span class=time_text>08:43 AM</span>

Eiser
01-11-2007, 04:30 PM
<div></div><div><blockquote><hr>Unskilled77 schrieb:<div><blockquote><hr>smokingraven wrote:ich sag nur auf Valor: Mueffelt Abartig oder zur Zeit glaube ich Mueffelt Sooogut oder ähnlich. solche namen regen mich echt auf<div></div><hr></blockquote></div>Naja ich weiss ja nicht...Bei so nem Namen hat jemand wenigstens 2 Minuten nachgedacht und ich finde sowas eigentlich ganz wizig.<font color="#ffcc00">Nur schade das 2 Minuten Nachdenken so dermaßen ins Leere gelaufen sind. Vertane Zeit.</font>Besser wie der 89. Gandahhhlf oder Aragòrn<font color="#ffcc00">Nicht wirklich. Nur auf andere Art und Weise enttäuschend.</font><div></div><hr></blockquote></div>

Alienor
01-11-2007, 06:03 PM
Auf alle Fälle wär es besser, wenn sich SoE um die Übersetzung oder Bugs kümmern würde, anstatt um sowas. Eine einheitliche Linie ist da eh nicht erkennbar.<div></div>

Bakual
01-11-2007, 08:00 PM
<blockquote><hr>Aoraki schrieb:Auf alle Fälle wär es besser, wenn sich SoE um die Übersetzung oder Bugs kümmern würde, anstatt um sowas. Eine einheitliche Linie ist da eh nicht erkennbar.<div></div><hr></blockquote>Kein GM von Sony macht Übersetzungen oder BugfixesKein Dev von Sony macht Übersetzungen oder NamensänderungenKein Übersetzer von Sony macht Bugfixes oder NamensänderungenIst doch eigentlich ganz einfach :pAlso wär wenn schon der Anspruch dass sich SoE eher um die hängigen Petitionen kümmern sollte als um Namensänderungen. Wobei die hängigen Petitionen natürlich oft auch wegen solchen Namen entstehen können <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />

Elaulea
01-16-2007, 11:23 PM
Name : AdolfitlerServer: ButcherblockGrund: Durch meine Religion und die vergangenheit meiner und vieler anderer Familien ist es einfach eine Frechheit das ein Spieler mit so einem Namen überhaupt existiert.Ich hoffe das  es schnell eine namensänderrung bei ihm gibt.#Mfg ELAULEA<div></div>

Cyberlink
01-17-2007, 02:21 AM
<blockquote><hr>AromanA wrote:Ich hoffe das  es schnell eine namensänderrung bei ihm gibt.<div></div><hr></blockquote>Kurz als Anmerkung. In einem solchen Fall solltest du Eovania eine PM schreiben. Soweit ich weiss ist es nicht gestattet, die Namen hier im Forum zu posten.<div></div>

Eovania
01-17-2007, 04:08 AM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> AromanA wrote:<BR>Name : Adolfitler<BR><BR>Server: Butcherblock<BR><BR>Grund: Durch meine Religion und die vergangenheit meiner und vieler anderer Familien ist es einfach eine Frechheit das ein Spieler mit so einem Namen überhaupt existiert.<BR><BR><BR>Ich hoffe das  es schnell eine namensänderrung bei ihm gibt.#<BR><BR>Mfg ELAULEA<BR> <BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR><FONT color=#ffff00>Bitte sende dies entweder per PM oder per /petition zu unserem Kundendienst. Ich habe dies nun bei uns intern weiter geleitet.</FONT>

Elaulea
01-17-2007, 08:00 PM
Danke dir für das schnelle weiterleiten beim nächsten mal wenn mir so etwas auffällt gibts ne Peti<span>:smileywink:</span><div></div>

dieschatten
05-07-2007, 05:45 AM
Bei so einem Namen finde ich es immer Lustig wie sich alle Aufregen. Nimm doch mal nen Names aus Hitels Führungsebene der nicht so populär ist. Das stört keine Sau. Bin schon Wochenlang mit so nem Char rumgelaufen. Kam kein tell kein gemotze nix. Kaum nennt man sich Adolf oder ähnlich wird rumgemault. Wer sich nicht mit der Geschichte auskennt sollte einfach mal den Rand halten. Kumpel von mir Heißt mit Vornamen Adolf und nachnahme fängt mit H an. Der nennt sich in spielen immer AdolfH und hat von 2 Spiele betreiber sogar recht bekommen. Es kann dir niemand verbieten deinen Eigenen Namen zu nehmen. Finde das meinen RL Namen nicht so passend für ein Game aber wieso sollte ich mir selber verbeiten meinen Namen zu tragen <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />