PDA

View Full Version : Wahre und traurige Geschichte zum EQ2 start.


Dennis
11-12-2004, 09:13 PM
<DIV>Hi</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ich und meine Gilde spielen ja nun schon seit beta anfang und ALLE finde das spiel an sich genial wenn nicht sogar perfekt ABER einige von uns (nicht alle) kommen damit nicht klar das, dass spiel in der final nicht mehr als eine weitere version der beta ist. Bei mir ist es noch nicht so.  ich sage mir: warte mal ab, spiel den frei monat, dann siehst du weiter aber bei andern gehts schon so weit, das sie das spiel bei ... anbieten. </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>sein forum post:</DIV> <DIV>"so, mir reichts.<BR><BR>habe mich ja ein bissi damit abfinden koennen das mir keiner skills bauen kann.<BR><BR>wollte gerade crafter leveln, habe mir einige stacks material gekauft.<BR>irgend so ein bier halt. habe dann die materialen fuer die unterkomponente gekauft u.s.w.<BR><BR>dann , mal wieder, gehts net weiter, barley hat keinen preis, man kann es nich kaufen.<BR><BR>NEIN, ich habe keine lust nen anderen char zu machen.<BR>und ich habe auch keine lust alle stund auf huerden zu stossen.<BR>und genau so wenig ständig das board aufzuhaben im hintergrund weil ständig was fehlt und nich geht.<BR><BR>denke fuer den preis ist es schnell weg.zahl ich halt lehrgeld.<BR>(...)"</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>nun bahnt sich bei uns schon der zwite fall an.</DIV> <DIV>in unserer gilde (weltenwanderer-guild.de) sind so 15 spieler(in final in beta waren weit mehr).</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>ich persönlich sehe das nicht so krass aber halt andere! </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>- keine dev posts (schaut man sich nur mal us board an mit dem kämpfer spell bug)</DIV> <DIV>- der bug mit den kämpfer spells ist echt argh und sollte nun echt mega prio bekommen.</DIV> <DIV>- es kann nicht sein das man stunden braucht um mal ein stein zu finden auf den man dann noch nichtmal seine fertigkeit steigert. kann also ganz schlecht in antonica was abbauen.</DIV> <DIV>- warum sieht man von ausserhalb keine gilden namen?</DIV> <DIV>- warum sinken über nacht fertigkeitspunkte beispiel mining von 36 auf 28</DIV> <DIV>- warum gehen broker im keller nicht</DIV> <DIV>- von übersetung brauch man gar nicht erst reden</DIV> <DIV>- wenn dann einige swg gespielt haben (und das hat der, der sein spiel verkauft)</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>nun nehmt mal alle punkte zusammen und man hat keine lust mehr. (kann muss nicht)</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>fazit: zieht sony weiter seine politik so durch ... </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>würde ja gerne mal wissen obs auch andere gilden gibt den es auch so geht.</DIV><p>Message Edited by DennisZ2 on <span class=date_text>11-12-2004</span> <span class=time_text>09:49 PM</span>

Legedric
11-12-2004, 09:45 PM
<blockquote><hr>dieser account hatt das komplette pre-order kit . die pre order kostet normal 100€.<hr></blockquote> Sorry aber derjenige der da seinen Account loswerden will hat wohl irgendwie was falsch verstanden... 100€ für das Pre-Order kit? Ui dann hab ich ja mit 20€ nen richtiges Schnäppchen erwischt was? Zudem ist der Verkauf eines Accounts auch strengstens untersagt und ich hoffe das Scarecrows den Link mal löscht und anhand der Mailadresse sollte sich der Account auch wohl ausfindig und sperren lassen (sofern er die Mailadresse auch für seinen Station Account nutzt)Und das hier:<blockquote><hr>ich kann auf wunsch auch die dvd's mit 60kb senden oder in absprache auf einen ftp laden , so , das man es sich mit vollspeed laden kann.<hr></blockquote>ist nicht nur äußerst dämlich sondern auch noch strafbar und das kann für den Knaben ziemlich dicke Konsequenzen haben wenn er die DVDs wirklich über einen FTP oder ähnliches weitergeben sollte.<p></p>Sorry aber diese Auktion gehört von heute an zu meinen Favorites unter: "Die dämlichsten Auktionen seitdem es ebay gibt" <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /> und man sieht ja an dem Verlauf der Auktionen diese ebay-Nutzers das es wohl nicht das erste ist was er von einem MMORPG verkauft um damit Kohle zu scheffeln... dumm gelaufen <img src="/smilies/69934afc394145350659cd7add244ca9.gif" border="0" alt="SMILEY" /><p></p><strong>Zur Problematik selbst:</strong>Ich denke mal alle die in der Beta dabei waren haben sich keine allzu großen Illusionen gemacht das EQ2 innerhalb von 3 Tagen plötzlich zu einem perfekten Spiel ohne Bugs mutieren würde. Das Leute nach nichtmal 3 Tagen seit dem Release Termin das Handtuch werfen ist vielleicht nicht schön, aber durchaus zu verschmerzen. Die Leute die dieses Spiel wirklich mögen und es auch nicht nur spielen um anschließend bei ebay Kohle zu scheffeln oder "den längsten" zu haben, die werden EQ2 auch noch in 1 oder 2 oder 5 Jahren spielen, ungeachtet dessen was für Bugs man in der Anfangsphase hatte. Ich jedenfalls kenne KEIN MMORPG das Released wurde und keine gravierenden Bugs hatte, dass war bei Everquest so, bei DAoC, bei SWG und nun auch bei Everquest 2. Man kann sich entweder einreden das die Bugs das Spiel unspielbar machen, oder man macht das beste draus und beist die ersten Wochen/Monate auf die Zähne und freut sich dafür dann über jeden Patch der wieder einen Bug ausbügelt.<p></p>MFG Legedric<p>Message Edited by Legedric on <span class=date_text>11-12-2004</span> <span class=time_text>05:53 PM</span><p>Message Edited by Legedric on <span class=date_text>11-12-2004</span> <span class=time_text>06:28 PM</span>

Tenva
11-12-2004, 10:23 PM
<DIV>@legedric 100% agree</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>besonders dein letzter satz triffts auf den punkt.</DIV>

Morgaina
11-12-2004, 10:48 PM
<DIV>Eins verstehe ich immer nicht, warum die Leute die sich eigentlich schon entschlossen haben aufzuhören das immer grossartig in den Foren breittreten müssen. Wenn die was verändern wollen sollten die das vor dem aufhören machen und nicht hinterher.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Auch hier kann ich nur sagen, "Pass auf die Tür auf."</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>3 Tage nach Release, mein Gott ... die sollten mal täglich mit der Bundesbahn fahren ...</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Nach X rausgekommen Onlinespielen sollte auch dem letzten Hinterwäldler aufgefallen sein das diese Spiele alles andere als fertig sind <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" /></DIV>

Stuermch
11-12-2004, 11:09 PM
<P>da wollt sich einer anscheinend Luft machen....</P> <P>Versteh ich sogar - neue Spieler, die SOE On-line Spiele noch nicht kannten, mussten nach den Aussagen im Beta Forum annehmen, dass bei Spielstart alles super läuft - hatte ja alles höchste Priorität :smileywink:</P> <P>..dass dies dann in Wirklichkeit immer anders ausschaut, weiss jeder der EQI, SWG, etc gezockt hat.</P> <P>Wenn er meint das nicht hinnnehmen zu müssen und deswegen seinen account löscht - ist das sein gutes Recht und er soll es machen.  Es müssen auch nicht alle nu DennisZ2 deswegen anmachen. Bloss weil mir das mehr oder minder egal ist, wenns mal wieder nen bug gibt, muss das nicht jeder so sehen.</P> <P>Ein bisschen "unglücklich" sind die Angaben in Deinem Post aber schon - so e-bay und so *hust* - editier das mal raus ....</P> <P>*knicksundverbeug*</P> <P>Stürmchen<BR></P>

Dennis
11-13-2004, 01:57 AM
<BR> <BLOCKQUOTE> <P></P><STRONG>Zur Problematik selbst:</STRONG><BR>Ich denke mal alle die in der Beta dabei waren haben sich keine allzu großen Illusionen gemacht das EQ2 innerhalb von 3 Tagen plötzlich zu einem perfekten Spiel ohne Bugs mutieren würde. Das Leute nach nichtmal 3 Tagen seit dem Release Termin das Handtuch werfen ist vielleicht nicht schön, aber durchaus zu verschmerzen. Die Leute die dieses Spiel wirklich mögen und es auch nicht nur spielen um anschließend bei ebay Kohle zu scheffeln oder "den längsten" zu haben, die werden EQ2 auch noch in 1 oder 2 oder 5 Jahren spielen, ungeachtet dessen was für Bugs man in der Anfangsphase hatte. Ich jedenfalls kenne KEIN MMORPG das Released wurde und keine gravierenden Bugs hatte, dass war bei Everquest so, bei DAoC, bei SWG und nun auch bei Everquest 2. Man kann sich entweder einreden das die Bugs das Spiel unspielbar machen, oder man macht das beste draus und beist die ersten Wochen/Monate auf die Zähne und freut sich dafür dann über jeden Patch der wieder einen Bug ausbügelt. <P></P>MFG Legedric<BR> <HR> </BLOCKQUOTE> <P> </P> <P>so ist auch meine meinung!</P> <P>ihr habt mein post wohl falsch gelesen.</P> <P>ich sprach nur von einem in meiner gilde. und seine argumente dagegen. ich war selbst mal programmierer und das man sowas nach 3 tagen nicht mal eben fixen kann weiss ich auch. ich meine 5 jahre entwicklung sagt alles aus.</P> <P>es geht nur im die info politik hauptsächlich. </P> <P>naja was solls man sollte wohl lieber keine kritik schreiben ...<BR></P>

Faithheale
11-13-2004, 03:21 AM
<DIV>kritik bringt nur was wenn sie kontruktiv ist,das andauernde meckern hier im forum oder in diversen spielchannels nervt nur die mitspieler die sich redlich darum bemühen das Eq2 ein besseres spiel wird. es gibt nämlich auch die sorte spieler die bugs finden,diese reporten, und somit SOE helfen das spielchen zum laufen zu bringen.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>und ob du oder dein gildi das da oben postet .....beides gleich blöd(sorry für die ausdrucksweise).</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>ingame sollte es nen Queynos_Jammer_Channel geben damit craftin,trading etc mal für das benutzt werden kann wofür sie gedacht sind.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>die meisten die hier jammern gehören zu der sorte die nichtmal 2 minuten im spiel sind und erstmal ne stunde fragen stellen anstatt selbst etwas in erfahrung zu bringen,ich frag mich ob denen erzählt wurde Eq2 sei ein quizspiel in dem du deine mitspieler löchern musst.....</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV>

Scarecrows
11-13-2004, 04:45 AM
<DIV><FONT color=#ff9900>Hallo DennisZ2,</FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900>Kritik ist im allgemeinen kein Problem und sollte auch hier diskutiert werden. </FONT></DIV> <DIV><FONT color=#ff9900></FONT> </DIV> <DIV><FONT color=#ff9900><STRONG>Scarecrows</STRONG></FONT></DIV>

Dennis
11-13-2004, 05:02 AM
<DIV>naja das ich spiel erfahrung habe sollte ausser frage sein.</DIV> <DIV>wenn ich /played eingebe kommt 2tage und 10 stunden. (heisst 58 stunden gespielt seit dienstag morgen)</DIV> <DIV>bei dem betrefenden ist es sogar fast noch krasser der hatte so 3 lvl 20 beta chars.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>spiel erfahrung haben wir sicherlich.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>aber nun gut soll das thema hier ein ende finden.</DIV>

Beldin_
11-13-2004, 07:46 AM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> DennisZ2 wrote:<BR> <DIV>naja das ich spiel erfahrung habe sollte ausser frage sein.</DIV> <DIV>wenn ich /played eingebe kommt 2tage und 10 stunden. (heisst 58 stunden gespielt seit dienstag morgen)</DIV> <DIV>bei dem betrefenden ist es sogar fast noch krasser der hatte so 3 lvl 20 beta chars.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>spiel erfahrung haben wir sicherlich.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>aber nun gut soll das thema hier ein ende finden.</DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <P>Wer 3 Level 20 Chars inner Beta hatte muss doch wohl wissen was ihn erwartet nach Release, wie sollen denn in 2 Tagen da alle Probleme aufmal weg sein ?</P> <P>Wobei in Sachen Stabilität ich von der Release echt absolut positiv überascht wurde, und das war eigentlich das wovor ich am meisten Bammel hatte, mit allem anderen kann ich leben <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /></P>

Disi-Relea
11-13-2004, 08:04 AM
<DIV>Also einige Sachen sind echt hart geworden seit Release in Sachen Craften, da stimme ich zu. Das trennt allerdings die Spreu vom Weizen, denn in der Beta hatten glaub alle ihre eigenen Crafter. In Commonlands kann man endlich mal gut Rohstoffe sammeln, weil die Leute keine Lust haben den Skill ausreichend zu trainieren.</DIV> <DIV>Was ich nicht verstehe, warum kauft er sich soviel Material wenn er das garnicht herstellen kann? Man kann doch vorher schauen ob das geht und ob es die Materialien gibt. Das ist genau das was mir am Craften so Spaß macht, das Forenstöbern antesten und ausprobieren. Ich Crafte nicht für persönlichen Gewinn, sondern weil es mir Spaß macht.</DIV> <DIV>Die vielen neuen Möglichkeiten die mit Release gekommen sind mag ich auch, Juweler und Alchimist können nun auch Skills machen, viele neue Rezepte sind dazugekommen.</DIV> <DIV>In Sachen Serverstabilität hoffe ich, daß Valor wegen Patch down ist und nicht ausgefallen oder so :smileyvery-happy:</DIV> <DIV>Das Launchpad und den Patcher muß ich immer noch manchmal abschießen.</DIV>

Laza
11-13-2004, 08:15 AM
<DIV>Also zu den Fighterskills möchte ich sagen, dass es sich auch problemlos spielen läßt, ohne dass man alle skills auf app3 hat. Sicher ist es ein bug und sicher ist es ärgerlich, aber er nicht gravierend. Bis Lvl 15 (das bin ich im Moment) ist es kein Problem ohne app3 fighterskills auszukommen. Wer es möchte kauft sich die app2, wer es nicht möchte wartet eben auf die adept drops. Aber das als Grund anzuführen seinen char nicht weiterspielen zu können ist absurd...</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>LG,</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Lazara</DIV>

Prim
11-13-2004, 09:01 AM
<DIV>Also ich finde das craften jetzt richtig Spaß macht<img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />! Wenn ich da so an die Beta denke! Ich bin sehr schnell auf Level 7 aufgestiegen und habe tausende neuer Rezepte! Und ich denke es wird noch besser! Also: kommt Zeit kommt Rat:smileywink:!</DIV>

Lodr
11-14-2004, 03:39 AM
<DIV>Hmm...warum wurde der Release-Termin nicht verschoben,bis das Spiel funktioniert?</DIV> <DIV>Ich kann die Leute schon verstehen.Ein Freund von mir war nicht in der Beta und hat beim Kauf  natürlich ein fertiges Spiel erwartet....</DIV>

KyKorama
11-14-2004, 04:39 AM
<DIV>Mit Everquest 2 wurde wohl das bisher bugfreieste MMORPG veröffentlicht. Ich bin soweit zufrieden mit Sonys leistung. Klar gibts noch genügend fehler aber die sind meiner meinung nach zu verschmerzen und tragbar. Wenn ich da so an alle anderen Online Games denke O_O. Da fährt Everquest echt den kleinsten Buggy.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV>

TheCrash
11-14-2004, 06:07 AM
<DIV>Bin im allgemeinen auch sehr zufrieden mit dem Spiel! Ist die letzten Phasen von der Beta wirklich sehr viel gemacht worden! Allerdings ist seit dem letzten Beta Patch für mich der Spielespass ziemlich stark gesunken! Zu nennen wäre da z.B. das craften! Da hab ich seit dem Patch sogut wie keine Luste mehr zu weils echt nimmer so viel bringt wie vorher (man kann wesentlich weniger und kann sein zeug deswegen auch nur schwer an den Mann / die Frau bringen)! Und auch die Gildenfunktionen sind seit diesem Patch ein Desaster! Was ich ehrlich nicht verstehen kann.. war doch gut so wies war (Naja kenn mich mit der internen Struktur von EQ ja net aus)! Ah und noch was off Topic: 10G für ne Gildengründung? Na prost Neujahr! Für ne kleine Gilde heißt das ja vor lvl 20 keine Gründungsmöglichkeit.. das hilft nur wieder den großen noch mächtiger zu werden.. kann ich nicht gutheißen! Alles in allem aber ein super Game und macht auch viel fun (macht die Bugs (Klicknick Milben ?? :smileytongue<img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" /> tot und es is noch schöner :smileyhappy: )!</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>TheCrasher</DIV> <DIV> </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>P.S. Übrigens noch ein HaHa an alle die sich immer in der Beta übers Lag beschwer haben und mir net geglaubt haben das Sony das im release mit besseren Server und besserer Leitung beseitigt hat :smileytongue:! Kompliment SOE :smileywink:!</DIV>

The_Keldo
11-15-2004, 02:51 PM
<blockquote><hr>KyKorama wrote:<DIV>Mit Everquest 2 wurde wohl das bisher bugfreieste MMORPG veröffentlicht. <hr></blockquote>Muahahaha.Ich weis ja nicht, mit welchen anderen MMORPGs du es jetzt vergleichst, aber die OpenBeta einiger anderer ist weit bugfreier als die derzeitige Releaseversion von EQ2. Aber den OpenBeta Status hat man ja bei Sony einfach überspringen müssen, und man sieht ja, was dabei raus kommt.Besonders lustig fand ich die Aussage, dass die fehlenden deutschen VoiceOvers nur die High-Level Gebiete betreffen, ich wusste ja nicht, das Teile der Startinsel schon dazugehören, und sobald man in Queynos ist, sind sicher 1/3 aller Sätze, die man zu hören bekommt in Englisch - traurig traurig.

Mo
11-15-2004, 03:14 PM
<DIV>Ich hatte Horizons seit Release gespielt. Wer das Spiel kennt der weiss wohin es führt, wenn halbfertige MMORPGs auf den Markt geworfen werden. (Für die anderen: Horizons steht imho vor dem Aus.)</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Von SOE hätte ich mir mehr Rückhalt gewünscht, aber offensichtlich ist die Versuchung des Weihnachtsgeschäftes und der vor-WoW-Zwang so groß, dass die Betaversion released wurde.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Jetzt muss die Fertigstellung parallel zur normalen Wartung und Entwicklung betrieben werden. Logisch dass dabei kapazitive Engpässe entstehen, die letztendlich zu Kundenunzufriedenheit führen. Wenn ein Unternehmen Kunden<U>un</U>zufriedenheit von vornherein einkalkuliert, dann ist die Frage: Wie viele Kunden werden deswegen abwandern? Und genau da beißt sich die Katze in den Schwanz. Denn die Kunden, die aufgrund eigener schlechter Erfahrung mit EQ2 unzufrieden sind, erhalten genau dann die Alternative WoW angeboten (weil EQ2 sich ja unbedingt noch schnell vor WoW schieben wollte).</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Den Rest wird die Zeit zeigen.</DIV>

Tavis
11-15-2004, 03:15 PM
<DIV>Also ich finde die englische sprachausgabe vieeeeeeeeeeeeeeeel besser wie die deutsche.. aber geschmacksache. ich weurde am liebsten komplett auf englisch auf dem valor spielen *G*</DIV>

Mo
11-15-2004, 03:21 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Tavisha wrote:<BR> <DIV>Also ich finde die englische sprachausgabe vieeeeeeeeeeeeeeeel besser wie die deutsche.. aber geschmacksache. ich weurde am liebsten komplett auf englisch auf dem valor spielen *G*</DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> Ja, Englisch wäre vollkommen ok, <STRONG>wenn alles Englisch wäre</STRONG>. Problematisch ist aber, wenn in der Questbeschreibung ein deutsches Idiom verwendet wird und in der Mob-/Item-Beschreibung die englische Originalbezeichnung (und/oder umgekehrt).

Feldw
11-15-2004, 03:23 PM
<DIV>Hallo Dennis,</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>also ich find das Spiel auch sehr schön und werde es auch weiter spielen. Aber gesagt sei daß die Dinge die da alle noch</DIV> <DIV>im argen liegen das Bild des Spiels arg verschlechtern. </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Was ganz besonders stört sind die Übersetzungen. Weder die Voices noch die Texte oder sind vollständig übersetzt. Wenigstens in den Anfangbereichen hätte man das in der Zeit hinkriegen können. Wenigstens die Spelllisten hätte man</DIV> <DIV>vollständig übersetzen müssen. Jetzt habe ich Spells die halb übersetzt sind und andere nicht. Die Erklärungen zu den</DIV> <DIV>Spells alles in Englisch, Spellname dann wieder deutsch das dazugehörige Adept Buch dann wieder in englisch. </DIV> <DIV>Hiermit erleichtert man besonders Anfängern das Spiel nicht gerade. </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Was ich auch nicht gut finde hier im Forum wo ist der Menüpunkt "Meckerecke" bzw. ähnliches? Wurde hierauf absichtlich</DIV> <DIV>verzichtet?</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Das meine Meinung  zu dem Thema . Im übrigen gilt mein erster Satz. </DIV>

Karrma
11-15-2004, 04:02 PM
<DIV>Hallo zusammen,</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>also ich persönlich finde dass dies ein sehr gelungener Release eines MMORPG war. Ich habe schon viele andere Releases erlebt (z.B. Horizons und zuletzt Saga of Ryzom) die wesentlich schlechter waren. Bei Saga of Ryzom z.B. sind selbst zahlreiche Wochen nach Release immer noch die Hälfte der auf der Packung versprochenen Features garnicht implementiert !! </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Klar, das Spiel ist nicht fehlerfrei aber das ist kein Spiel. Selbst EQ1 hat nach langen Jahren Laufzeit immer noch bugs und wird es auch immer haben.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Zum Thema Übersetzung: Hier hätte ich mir auch mehr erwartet, nachdem was SOE uns versprochen hatte. Aber hey, ist es wirklich so störend? Es beeinflusst momentan das Gameplay nicht wirklich (ist meine Meinung) und von daher kann ich damit leben. Ich hoffe jedoch, dass die Übersetzung bald vollständiger wird. Die Qualität der bereits vorhandenen Übersetzungen finde ich im Übrigen gut gelungen.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Grüsse</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Karrmarr</DIV>

Stati
11-15-2004, 04:20 PM
ALLE MMOPRG sind "work in progress". Es wird zu keinem Zeitpunkt das Devteam die Hände in den schosslegen und sich nen neuen Job suchen.Aber ich will jetzt nciht von der KOmplexität reden.EQ II is an sich ein Klasse spiel. Und wenn ein Spieler keine Gedult aufbringt sich mit Bugreports rumzuärgern, sollte er überlegen ob es mehr bringt auf den Foren zu jammern oder einfach das SPiel zu deinstallieren, Account abzugeben, etc.Konstruktive Kritik ist immer gern gesehen, genauso wie detailliert Bugreports.Also... locker bleiben <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />p.s.: Alle schreibfehler sind Absicht und dienen der Auflockerung des Textes.

Mo
11-15-2004, 05:15 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> StaticW wrote:<BR>Und wenn ein Spieler keine Gedult aufbringt sich mit Bugreports rumzuärgern, sollte er überlegen ob es mehr bringt auf den Foren zu jammern oder einfach das SPiel zu deinstallieren, Account abzugeben, etc.<BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <DIV>Genau das ist meine Befürchtung!</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Nicht das Gejammer. Gejammert wird immer und überall auf jedem denkbaren Niveau. IG und RL.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Nein, es steht zu befürchten dass Spieler ihre Accounts beenden. </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Jetzt kann man rotzfrech sein und einfach sagen <EM>"Ja und? Sollen sie doch gehen! Mir doch egal. Endlich eine andere Meinung weniger."</EM> Aber diese gehenden Spieler sind gehende Einnahmen für SOE. Durch sinkende Einnahmen wird die Qualität eines Spiels sicher nicht besser. Ausserdem sind entvölkerte Server ziemlich trostlos und demotivierend, was zu weiteren Stornierungen führt. Beides so z.B. bei Horizons zu beobachten.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Deshalb sollte es im Interesse aller sein, unnötige Unzufriedenheit zu beseitigen.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>/ironie on: Hardcore-Zocker wird es immer geben, die sich treten und erniedrigen lassen und dennoch alles für ihre Droge MMORPG tun.</DIV>

Karrma
11-15-2004, 05:43 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Moez wrote:<BR> <BR> <DIV>Genau das ist meine Befürchtung!</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Nicht das Gejammer. Gejammert wird immer und überall auf jedem denkbaren Niveau. IG und RL.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Nein, es steht zu befürchten dass Spieler ihre Accounts beenden. </DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Jetzt kann man rotzfrech sein und einfach sagen <EM>"Ja und? Sollen sie doch gehen! Mir doch egal. Endlich eine andere Meinung weniger."</EM> Aber diese gehenden Spieler sind gehende Einnahmen für SOE. Durch sinkende Einnahmen wird die Qualität eines Spiels sicher nicht besser. Ausserdem sind entvölkerte Server ziemlich trostlos und demotivierend, was zu weiteren Stornierungen führt. Beides so z.B. bei Horizons zu beobachten.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Deshalb sollte es im Interesse aller sein, unnötige Unzufriedenheit zu beseitigen.</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>/ironie on: Hardcore-Zocker wird es immer geben, die sich treten und erniedrigen lassen und dennoch alles für ihre Droge MMORPG tun.</DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE> <P>Selbst wenn EQ2 in allen Belangen perfekt wäre.... Meinst du es würde dann keine Leute mehr geben die Meckern und mit Kündigungen drohen? Sag mal ehrlich... :smileyvery-happy:</P> <P>Beunruhigend wäre es indes, wenn es ausschliesslich solche Stimmen gäbe, aber das kann ich nun beileibe nicht feststellen.<BR></P>

Dennis
11-15-2004, 05:48 PM
<BR> <BLOCKQUOTE> <HR> Moez wrote: <DIV> </DIV> <DIV>/ironie on: Hardcore-Zocker wird es immer geben, die sich treten und erniedrigen lassen und dennoch alles für ihre Droge MMORPG tun.</DIV><BR> <HR> </BLOCKQUOTE><BR> <DIV>ganz ehrlich gesagt, finde ich trifft der satz genau den punkt. </DIV> <DIV>leider bin ich einer von der gruppe :/</DIV>

Niltsiar
11-15-2004, 06:49 PM
<blockquote><hr>Moez wrote: <DIV>Nein, es steht zu befürchten dass Spieler ihre Accounts beenden. </DIV><hr><DIV> </DIV> Ja, aber diese Leute wird es immer geben. Egal wie das Spiel aussieht, es wird immer Spieler geben die unzufrieden sind und dies auch lauthals verkünden. Aber wird es das Spiel bzw. dessen Entwicklung beeinflussen? Ich glaube nicht. Schau Dir mal SWG an. Ich war auch dort in der Beta und habe es einige Zeit gespielt. Das Start dort war wesentlich schlechter als hier in EQ II. Aber SWG wird immer noch gespielt und wird immer noch weiter entwickelt, obwohl dort bestimmt viele Spieler ihren Account gekündigt haben. Meiner Meinung nach machen sich diese ganzen Leute, die ihren Rückzug aus dem entsprechenden Spiel großartig ankündigen, nur lächerlich.< enn ich mit einem Spiel unzufrieden bin, dann hör ich auf. Aber ich werde sicherlich nicht im Forum großartig rumposten, dass ich aufhöre. Das interessiert dort eigentlich niemanden.<p>Message Edited by Niltsiar on <span class=date_text>11-15-2004</span> <span class=time_text>05:50 AM</span>

Songsto
11-16-2004, 08:02 AM
tja ich werde wahrscheinlich auch ersteinmal den freimonat und ein 3 monatsabo mitnehmen und dann schauen was sich in diesem zeitraum tut, sind sonys bemühungen nicht ausreichend werde ich eq2 vorerst den rücken kehren und mich nach alternativen umsehen. aufallend ist auch hier wieder der unbestreitbare unterschied, mit dem die amerikanische/englische spielergemeinde bevorzugt wird. ein blick auf forenumfang und die offizielle eq2 seite sagen alles. vermutlich wird es ähnlich laufen mit den wünschen der europäischen spielergemeinde, aber wir werden sehen....

Koshii
11-16-2004, 03:35 PM
<DIV>@Songstorm</DIV> <DIV>Nicht wieder die 'Europa ist 2.Wahl'-Diskussion... Dann muss Scare wieder kommen und das verneinen. Sagen wir einfach, dass man für uns Europäer zukünftig mehr tun muss. Okay ?</DIV> <DIV> </DIV> <DIV>Ansonsten ist es ein in Englisch geschriebenes Spiel von Englisch sprechenden Programmierern entworfen. Mal ein Glück, dass es kein Französisch ist *grins* Wenn es von einer deutschen Firma wäre, dann... hört auf zu träumen *zwinker*</DIV> <DIV> </DIV><p>Message Edited by Koshii on <span class=date_text>11-16-2004</span> <span class=time_text>02:36 AM</span>