PDA

View Full Version : Lagprobleme auf allen Servern


Eovania
03-24-2008, 02:55 PM
Seit dem letztem langen Serverstillstand kommt es auf allen Servern zu Verzögerungen, sprich Lag. Unsere Entwickler wissen darüber bescheid und arbeiten an diesem Problem.

Sole
03-25-2008, 04:25 AM
<ironiemode on>Dafür hält sich ein Unternehmen in der Regel Betatester sowie eine Testinfrastruktur ...<ironiemode off> Sorry, aber das kanns doch wohl jetzt wirklich nicht sein! Ein Glück muss ich 10 Stunden am Tag arbeiten, bis dahin sollte das Problem ja wieder behoben sein..!

stayx
03-25-2008, 05:55 AM
<cite>[email protected] wrote:</cite><blockquote><ironiemode on>Dafür hält sich ein Unternehmen in der Regel Betatester sowie eine Testinfrastruktur ...<ironiemode off> Sorry, aber das kanns doch wohl jetzt wirklich nicht sein! Ein Glück muss ich 10 Stunden am Tag arbeiten, bis dahin sollte das Problem ja wieder behoben sein..!</blockquote>100% Agree mehr habe ich nicht hinzuzufügen...

thefirsteagle
04-07-2008, 06:57 AM
Der Test-Server und Die Test Comunity so habe Ich Das Gefühl sind Die Spieler auf Innovation und Valor, Seit kurz nach dem Start von Desert of Flames  sind Sie aufgetreten Die sogenannten Lags bist hin zu Superlags.Lags behinhalten ein zähflüssiges Spielen, Spell Laufen nicht wie in den Spellbeschreibungen angegeben in zb 0,5 sec. durch sondern dauern ach gerne mal  bis zu 1,5 sec. In zonen kommt es zu rucklern, und warpings so Das es Teils nur erschwert möglich ist Monster oder eigene Spieler per Mausklick anzusteuern und Aktionen im bereich Sekunden auszuführen. Sollten andere Spieler in eine Sogenannte offene Zone Zonen kommt es meist zu kleineren Standbildern sogenannte sekunden Freezes, weches dann nochmehr erschwert seine Spielzüge genau zu steuern.Superlags beinhalten ein Spielgefühl des Unspielbaren.. Gruppenmitglieder warpen vor einem auf dem Monitor hin und her, Spells laufen Laut anzeige Blaken auf dem Monitor zwar durch, jedoch dauert es teils 3-5 Sekunden bis die Aktion ausgeführt wrd. In Instanzen oder gar Raidzonen kommt es zu diversen Standbildern bis hin zu Abschuss in Die Charakter Auswahl.. Wenn In einer Raidzone andere Raids Wipen oder Zonen hörts auf mit dem tollen Spielgefühl, dem Spass und auch dem Verständniss der Spieler, es geht sogut wie gar nichts mehr, Bosse Die man grade bekämpft werden unmöglich zu schaffen in so einer Phase, Scripte Laufen nicht vernünftig und eine Ae zb. überlagert eine andere so das nach einem Lag Freeze auf einmal alle am Boden Liegen so das aus einem Pull auch gut mal 20 oder 30 werden können.. Der Spielspass geht gänzlich verloren. Und wieder einmal ist dan ein von Usern geplanter Spoieleabend im Eimer.Man hat Geld Bezahlt, Sich Die Zeit genommen, Lange darauf hingearbeitet um vll. eine Zone besuchen zu können usw. und Logt dann lezendlich mit frust wieder aus, Spielegemainschaften lösen sich auf, User wechseln zu anderen mmorpg's und in naher Zukunft Dorrt Dieses Blühend angepriesene Norrath aus und wird zu einer Öden Wüste ohne Leben..Es ist Tatsache das das ganze Lagproblem mit dem Tag begonnen hat als Die Masterkisten in Desert of Flames vom Himmel gefallen sind, Das ist nicht nur meine Meinung sondern auch die vieler anderer Spieler. Man munkelt auch Das Innovation und Valor Sprich also Die Deutschen Server veraltet sind d.h.  Das Die Hardware und Die Technik  nicht  mit Heutigen  Enduser Geräten  Harmonieren möchte.  Es gab in EOF  1 woche  in dem alles wieder in ordnung schien, nur leider war es ein eher  kurzes  vergnügen für Die Welt von Innovation und auch Valor.Mein grosses anliegen und Ich spreche Hier nicht nur für meine Person ist es,  Das anstatt einen NPC Namen von  John in zb. Jonny umzubenennen  und oder  Die Visuellen darstellungen von Lootkisten zb  von einer normalen Kistenform in Kisten mit Herzchen darauf anzuzeigen, Lieber eine Lösung zu finden an  dem doch sehr belastendem und Spielspass nehmenden Serverperformance Problem.Und es ist bestimmt keine Lösung alle Anfragen auf Dieses Problem in Diesem Offiziellen Forum von einem Punkt auf den anderen zu verweisen !! auch Die vorlagen zur definition Dieses Problems sind meiner meinung nach eher ein Versuch dem ganzen aus dem weg zugehen statt wirklich zu einer Löseungsbeitragung für Die Entwikler zu Dienen.. Es ist mir unerklärlich das ich weis nicht wieviele Anfragen, Posts und auch Mails nicht Dazu beigetragen haben das es sich bessert und das seit gut 2 JahrenIn diesem Sinne.....Mfg Ein Fan und Langzeit Spieler aus Norrath

dieschatten
04-07-2008, 07:32 AM
Es kann auch nicht normal sein das Raidzonen anfangen zu lagen nur weil 2 - 3 Forces drin sind. Wenn die Server es nicht packen müssen halt neue her und gut ist. Kann doch net sein das immer die beiden Deutschen Server LAG haben und alle andern können normal spielen.

Dagowi
04-07-2008, 07:43 AM
<p>Veeshans Peak: 2.5h Raiden: 3x Trash hauen und 4 pulls auf einen Named. Raid vorbei:</p><p>- Nach jedem Wipe gehen 2-3 leute regelmässig LD (alle mit rezz aufgestellt, nicht wiederbelebt am eingang) Also zwischen 10-20 min warten bis alle wieder on sind und der nächste Pull mal gewagt werden kann.</p><p>- Massig LD's wärend den Pulls. Durchschnittlich 2-3 Spieler pro Pull während Fight weg. Passt prima...</p><p>- Bei den Fights lag wie Hölle, keine Chance die superdupertollen skrips auszuführen, da einfach nichts durchgeht und zb. mobs am Tank vorbeirennen ohne das er sie taunten könnte usw...</p><p>Fazit: Wir kämpfen mal (wie immer) wieder gegen den Server und nicht gegen den content. Aber das ist man sich ja gewohnt auf Inno und Valor.</p><p>RoK Raiden = 20% können und 80% Good Luck das die Server grad laufen wie sie sollen... </p><p>/cheer</p>

Fussel
04-30-2008, 03:48 AM
Ich wollte nur melden, dass mein Spieler-Bekanntenkreis und ich selber ebenso noch immer diesen tierischen Lag haben. Alle 2 Minuten sekundenlangen Lag - den ganzen Abend lang. Vor allem in ROK glaube ich besonders massiv, wenn mich nicht alles täuscht.Hülfe. <img src="/eq2/images/smilies/c30b4198e0907b23b8246bdd52aa1c3c.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" />

Eovania
04-30-2008, 02:26 PM
Ich hatte erst gestern mit unserer Kundendienstleiterin darüber gesprochen ob es Beschwerden über Lag gibt, was verneint wurde. Wenn dies nicht beim Kundendienst gemeldet wird, kann ich leider nichts tun.

Luhai
04-30-2008, 02:42 PM
Du beliebst Scherzchen zu machen, oder?Seit GU43 laggt jede einzelne verdammte Raidzone in T8.Ebenfalls betroffen sind fast alle ROK-Überlandzonen, und das noch länger.Wenn ich auf dieser Seite mal ein paar Threads nach unten schaue, fällt mir da sofort ein Thread dazu ins Auge. Wenn deine Kundendienstleisterin darüber nichts weiß, zweifle ich sehr daran, dass sie im richtigen Job ist.

Eovania
04-30-2008, 02:51 PM
<cite>Luhai wrote:</cite><blockquote>Du beliebst Scherzchen zu machen, oder?Seit GU43 laggt jede einzelne verdammte Raidzone in T8.Ebenfalls betroffen sind fast alle ROK-Überlandzonen, und das noch länger.Wenn ich auf dieser Seite mal ein paar Threads nach unten schaue, fällt mir da sofort ein Thread dazu ins Auge. Wenn deine Kundendienstleisterin darüber nichts weiß, zweifle ich sehr daran, dass sie im richtigen Job ist.</blockquote>Luhai, ich möchte Dich bitten dir meine Post nochmals in Ruhe durch zu lesen. Im Klartext wurde ausgesagt dass im Moment keine Beschwerden vorliegen, ergo es gibt keine Petition zu Lag. Unser Kundendienst ist die korrekte Stelle wo ihr es melden müsst. Bitte sendet diesbezüglich Petitionen oder e-mails.

Dagowi
05-01-2008, 06:56 AM
<p>Eovania, zähl doch mal die Posts der leute in den vergangenen Monaten die sich alle über lag und dergleichen beschwert haben und sag mir nochmal das es keine Meldungen gibt...Man kann auch mit Scheuklappen stur auf den Boden schauen und die leute um sich herum ignorieren die Probleme kundtun. EQ2 mag eine Märchenwelt sein, aber die Probleme des betreibens dieser Märchenwelt lösen sich nicht durch mystisches nichtstun im selbigen auf.</p><p>Im überigen: LOL...einfach nur LOL, naja ab 23.05.08 ist die Geschichte gegessen ^^</p><p>AoC inc.</p><p>Solong, and thanks for all the Fish!</p>

Silberschwinge
05-01-2008, 07:03 AM
<p>Das LagProblem wird sich ja bald erledigen AoC und Warhammer sind Comming ! </p><p>Wir hier auf Valor/Inno sind dran gewöhnt wo die andren dann Rumschreien <img src="http://forums.station.sony.com/eq2/images/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" /></p><p>Ich weiß das immer noch Peti geschrieben werden deswegen und wie in andren Posts beschrieben ist es halt ärgerlich aber worauf sollen wir den warten ? Das mal wieder was gepatcht wird dann passt es und ne woche später kommt dann wieder was wo es von vorne anfängt !</p><p> BETA Tester auf Valor/Inno meldet euch , sonst werden die Devs noch Arbeitslos da ja keiner Bescheid sagt <img src="http://forums.station.sony.com/eq2/images/smilies/2786c5c8e1a8be796fb2f726cca5a0fe.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" /></p><p>MfG Ryan</p>

Luhai
05-01-2008, 07:48 AM
<cite>Eovania wrote:</cite><blockquote><cite>Luhai wrote:</cite><blockquote>Du beliebst Scherzchen zu machen, oder?Seit GU43 laggt jede einzelne verdammte Raidzone in T8.Ebenfalls betroffen sind fast alle ROK-Überlandzonen, und das noch länger.Wenn ich auf dieser Seite mal ein paar Threads nach unten schaue, fällt mir da sofort ein Thread dazu ins Auge. Wenn deine Kundendienstleisterin darüber nichts weiß, zweifle ich sehr daran, dass sie im richtigen Job ist.</blockquote>Luhai, ich möchte Dich bitten dir meine Post nochmals in Ruhe durch zu lesen. Im Klartext wurde ausgesagt dass im Moment keine Beschwerden vorliegen, ergo es gibt keine Petition zu Lag. Unser Kundendienst ist die korrekte Stelle wo ihr es melden müsst. Bitte sendet diesbezüglich Petitionen oder e-mails.</blockquote>Glaub mir, ich habe mir deinen Post sehr genau durchgelesen...Ich zitiere dich mal aus einem Thread über Lags in genau diesem Forum:"Laya, ich habe es eben weiter gegeben, bitte kontaktiere auch den Kundendienst."Ok, bevor ich aufgrund eurer unglaublichen Ignoranz einen Schreikrampf kriege, lass mich zusammenfassen, was ich in 2 Minuten Suche gefunden habe:- im deutschen Forum gibt es fortlaufend Beschwerden über Lags (<a rel="nofollow" href="http://forums.station.sony.com/eq2/posts/list.m?start=30&topic_id=403900" target="_blank">hier)</a>- im amerikanischen Forum gibt es fortwährend Beschwerden über Lags (<a rel="nofollow" href="http://forums.station.sony.com/eq2/posts/list.m?topic_id=414218" target="_blank">hier)</a> - im französischen Forum gibt es Beschwerden über Lag (<a rel="nofollow" href="http://forums.station.sony.com/eq2/posts/list.m?start=45&topic_id=403534" target="_blank">hier</a>) sogar bestätigt von Soffrina!- auf der größten internationalen Community-Seite (die ja nun auf der Blacklist von SOE ist) gibt es Beschwerden über Lags (<a rel="nofollow" href="http://www.eq2flames.com/general-gameplay/24484-[I cannot control my vocabulary]-[I cannot control my vocabulary]-lag.html" target="_blank">hier)</a> - du hast nach eigenen Angaben Beschwerden von Kunden über Lag (an wen auch immer - vermutlich deine Rundablage) weitergegeben - die Versicherung von Silberschwinge, dass immer noch Petitionen geschrieben werden... führen also zu dem Ergebnis, dass deine tolle Kundendienstleisterin nichts von Lagproblemen weiß?Darf ich dich noch an deine Verdrängungstaktik in EoF erinnern, wo ein Dreivierteljahr lang von SOE verneint wurde, dass Lag überhaupt existieren würde?Bis gaaaanz plötzlich ein Fix zu diesem angeblich nicht existerenden Lag rauskam.Dazu fällt mir echt nichts mehr ein...

Eovania
05-01-2008, 01:59 PM
<p>Luhai, du hast es nach wie vor nicht wirklich verstanden. Lagprobleme müssen beim technischen Dienst / Kundendienst gemeldet werden. Dabei ist es ganz egal wieviele Posts es zu diesem Problem auf den Foren gibt. Eine Meldung über Probleme im Forum bestätigt Problemmeldungen welche beim Kunddienst eingegangen sind.</p><p>Probleme welche hier gemeldet werden, werden nicht direkt zum Kundendienst gemeldet sondern bei den Devs. Diese schauen sich Berichte / Devtrack an und finden wenig dazu von Seiten des Kundendienstes.</p><p>Wie schon viele male von mir gepostet, es hilft wenig Lagprobleme hier im Forum zu posten, da dies einfach nicht der richtige Anlaufpunkt ist. Wir sind kein Kundendienst oder Technischer Dienst und können dazu auch wenig ausrichten. Detailierte Informationen beim Kundendienst sind immer Willkommen.</p>

Eovania
05-01-2008, 02:18 PM
<cite>Silberschwinge wrote:</cite><blockquote><p>Das LagProblem wird sich ja bald erledigen AoC und Warhammer sind Comming ! </p><p>Wir hier auf Valor/Inno sind dran gewöhnt wo die andren dann Rumschreien <img src="http://forums.station.sony.com/eq2/images/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" /></p><p>Ich weiß das immer noch Peti geschrieben werden deswegen und wie in andren Posts beschrieben ist es halt ärgerlich aber worauf sollen wir den warten ? Das mal wieder was gepatcht wird dann passt es und ne woche später kommt dann wieder was wo es von vorne anfängt !</p><p> BETA Tester auf Valor/Inno meldet euch , sonst werden die Devs noch Arbeitslos da ja keiner Bescheid sagt <img src="http://forums.station.sony.com/eq2/images/smilies/2786c5c8e1a8be796fb2f726cca5a0fe.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" /></p><p>MfG Ryan</p></blockquote>Kannst Du mir bitte die Petitionsnummer per PM zukommen lassen?

Cronqar
05-01-2008, 09:10 PM
<cite>Eovania wrote:</cite><blockquote><p>Luhai, du hast es nach wie vor nicht wirklich verstanden. Lagprobleme müssen beim technischen Dienst / Kundendienst gemeldet werden. Dabei ist es ganz egal wieviele Posts es zu diesem Problem auf den Foren gibt. Eine Meldung über Probleme im Forum bestätigt Problemmeldungen welche beim Kunddienst eingegangen sind.</p><p>Probleme welche hier gemeldet werden, werden nicht direkt zum Kundendienst gemeldet sondern bei den Devs. Diese schauen sich Berichte / Devtrack an und finden wenig dazu von Seiten des Kundendienstes.</p><p>Wie schon viele male von mir gepostet, es hilft wenig Lagprobleme hier im Forum zu posten, da dies einfach nicht der richtige Anlaufpunkt ist. Wir sind kein Kundendienst oder Technischer Dienst und können dazu auch wenig ausrichten. Detailierte Informationen beim Kundendienst sind immer Willkommen.</p></blockquote><p>Irgendwie will mir das nicht in den Kopf. Spieler XY hat Lagprobleme, schreibt eine Petition und erhaelt eine Antwort vom Kundendienst "Es tut uns sehr leid. Wir koennen leider nichts tun fuer dich. Unsere Devs arbeiten dadran". Als gewissenhafter Spieler schreibt XY natuerlich nicht nur eine Petition sondern mehrere, jedesmal eine wenn Lag passiert (<span style="font-size: xx-small;">hmpf, wurde hier nicht jemand abgemahnt genau dafuer</span>?) und erhaelt jedesmal die selbe Antwort. Alles prima zu diesem Zeitpunkt, nachdem ja nun Berichte existieren im Devtrack, wenn der Kundendienst, der ja eigentlich nichts mit der Dev Abteilung zu tun hat, die auch wirklich in diesem tool eingibt (oder wie auch immer das funktioniert?). Klingt frustrierend und zeitraubend? Jemand hier, der sich genau das nach Jahren eq2lag antut?</p><p>Auf der anderen Seite, dachte ich, wenigstens aus den US Foren, das die Foren-Mitarbeiter der Dev-Abteilung unterstellt sind? Oder hab ich hier was missverstanden? Nun scheinen diese weder dem Kundendienst, noch einem technischen Dienst anzugehoeren? Ja was denn dann? Meldungen hier im Forum muessen vom Kundendienst bestaetigt werden, damit es ueberhaupt existiert und umgekehrt?</p><p>Das heisst also, das man, um zu einer Abteilung durchzudringen, erstmal zu einer anderen Abteilung muss, dort einen Bericht abliefern soll, bis die andere Abteilung ueberhaupt aktiv werden kann, nachdem ja sonst kein Lagproblem existiert. Dies nennt sich, glaub ich, Buerokratie? Was wiederum natuerlich erklaert, warum es etwas zaehfluessig voran geht. eq2lag ist also das direkte Resultat aus SOE-Zaehfluessigkeit.</p><p>Thesaurus Definition:</p><p>lag<sup> 1</sup>  (l<img src="http://img.tfd.com/hm/GIF/abreve.gif" alt="" width="7" height="15" border="0" />g) <i>v.</i> <b>lagged</b>, <b>lag·ging</b>, <b>lags</b> <i>v.</i><i>intr.</i> <b>1. </b><span style="color: #993300;">To fail to keep up a pace; straggle</span>. <b>2. </b>To proceed or develop with comparative slowness: The electric current lags behind the voltage. <b>3. </b>To fail, weaken, or slacken gradually; flag. <b>4. </b><i>Games</i> To determine the order of play in billiards by successively hitting the cue ball against the end rail, the ball rebounding closest to the head rail indicating the player to shoot first. <i>v.</i><i>tr.</i> <b>1. </b>To cause to hang back or fall behind. <b>2. </b>To shoot, throw, or pitch (a coin, for example) at a mark. <i>n.</i> <b>1. </b>The act, process, or condition of lagging. <b>2. </b>One that lags. <b>3. </b><span style="color: #993300;">A condition of slowness or retardation</span>. <b>4. </b><b>a. </b>The extent or duration of lagging: "<span style="color: #993300;">He wondered darkly at how great a lag there was between his thinking and his actions</span>" Thomas Wolfe. <b>b. </b>An interval between events or phenomena considered together. </p><hr />

Eovania
05-01-2008, 09:33 PM
<cite>Cronqar wrote:</cite><blockquote><cite>Eovania wrote:</cite><blockquote><p>Luhai, du hast es nach wie vor nicht wirklich verstanden. Lagprobleme müssen beim technischen Dienst / Kundendienst gemeldet werden. Dabei ist es ganz egal wieviele Posts es zu diesem Problem auf den Foren gibt. Eine Meldung über Probleme im Forum bestätigt Problemmeldungen welche beim Kunddienst eingegangen sind.</p><p>Probleme welche hier gemeldet werden, werden nicht direkt zum Kundendienst gemeldet sondern bei den Devs. Diese schauen sich Berichte / Devtrack an und finden wenig dazu von Seiten des Kundendienstes.</p><p>Wie schon viele male von mir gepostet, es hilft wenig Lagprobleme hier im Forum zu posten, da dies einfach nicht der richtige Anlaufpunkt ist. Wir sind kein Kundendienst oder Technischer Dienst und können dazu auch wenig ausrichten. Detailierte Informationen beim Kundendienst sind immer Willkommen.</p></blockquote><p>Irgendwie will mir das nicht in den Kopf. Spieler XY hat Lagprobleme, schreibt eine Petition und erhaelt eine Antwort vom Kundendienst "Es tut uns sehr leid. Wir koennen leider nichts tun fuer dich. Unsere Devs arbeiten dadran". Als gewissenhafter Spieler schreibt XY natuerlich nicht nur eine Petition sondern mehrere, jedesmal eine wenn Lag passiert (<span style="font-size: xx-small;">hmpf, wurde hier nicht jemand abgemahnt genau dafuer</span>?) und erhaelt jedesmal die selbe Antwort. Alles prima zu diesem Zeitpunkt, nachdem ja nun Berichte existieren im Devtrack, wenn der Kundendienst, der ja eigentlich nichts mit der Dev Abteilung zu tun hat, die auch wirklich in diesem tool eingibt (oder wie auch immer das funktioniert?). Klingt frustrierend und zeitraubend? Jemand hier, der sich genau das nach Jahren eq2lag antut?</p><p>Auf der anderen Seite, dachte ich, wenigstens aus den US Foren, das die Foren-Mitarbeiter der Dev-Abteilung unterstellt sind? Oder hab ich hier was missverstanden? Nun scheinen diese weder dem Kundendienst, noch einem technischen Dienst anzugehoeren? Ja was denn dann? Meldungen hier im Forum muessen vom Kundendienst bestaetigt werden, damit es ueberhaupt existiert und umgekehrt?</p><p><span style="color: #990000;">Die Foren-Mitarbeiter unterstehen keinen Devs (wenn sie nicht selber Devs sind). Es gibt im US Foren Mitarbeiter welche für den technischen Bereich zuständig sind, diese gehören dann zum Kundendienst. Meinereiner sowie meine direkten Kollegen sind ein eigenes Team, Community Relations, was nichts mit Kundendienst zu tun hat. Generell müssen Bugs etc. (unter anderem eben auch Lag) beim Kundendienst oder technischen Dienst gemeldet werden da sich diese dem Problem widmen (der Kundendienst verteilt Probleme je nach Zuständigkeit). </span></p><p><span style="color: #990000;">Wenn ihr Lag meldet dann gebe ich es an verschiedene Personen (unter anderem durch wöchentliche Berichte welche auch von der obersten Abteilung gelesen wird) weiter. Was genau wie wo geschieht möchte ich hier nun nicht genau erläutern. Das was ihr verstehen müsst, ist dass dergleichen Sachen detailiert an den Kundendienst gemeldet werden müssen.</span></p><p>Das heisst also, das man, um zu einer Abteilung durchzudringen, erstmal zu einer anderen Abteilung muss, dort einen Bericht abliefern soll, bis die andere Abteilung ueberhaupt aktiv werden kann, nachdem ja sonst kein Lagproblem existiert. Dies nennt sich, glaub ich, Buerokratie? Was wiederum natuerlich erklaert, warum es etwas zaehfluessig voran geht. eq2lag ist also das direkte Resultat aus SOE-Zaehfluessigkeit.</p><p><span style="color: #993300;">Siehe Text dazu oben. Dein Szenario geschieht eben dann wenn sich an erster Stelle schon nicht an den richtigen Ablauf gehalten wird, d.h. Spieler den Kundendienst nicht einschalten. Dass der Kundendienst selber oder ich hier den Lag nicht beheben kann sollte wohl jedem klar sein.</span></p><hr /></blockquote>

Dagowi
05-02-2008, 02:35 AM
<p>Dies würde dann also bedeuten das alle von Moderatoren eröffneten Threats zum Thema lag in diesem Forum total sinnlos sind und alle Posts in diesen Threats rein gar nichts bringen...Da das ja der total falsche Ort ist sowas zu melden.</p><p>...und darüber hinaus das eigentlich die Spieler alle selber Schuld sind das es lagt, insbesondere diese die hier alle posten, da das alles nichts bringt und SoE bloss total verwirrt und verhindert eine Lösung zu finden.</p><p>Ergo ist die Servercommunity von Innovation und Valor eigentlich zur Rechenschaft zu ziehen für alle diese Probleme. Ich würde sagen wir sollten uns zur Strafe alle mal für 1 Jahr aus dem Spiel bannen lassen, geht ja mal gar nicht so was /ironiemode_off</p>

Taralyn
05-02-2008, 04:31 PM
hm...also eigentlich hatte ich mir ja fest vorgenommen zu diesem Thema nichts im Forum zu schreiben, aber jetzt kann ich mich nicht mehr zurück halten!Mal eine Frage in den Raum gestellt:Weshalb haben wir wohl EQ2 auf unseren Rechnern installiert und zahlen monatliche Abogebühren?Genau, wir haben Spass daran im Minutentakt Petitionen zu schreiben!!!Jetzt mal im Ernst.Das Lag-Problem ist kein Problem, welches hin und wieder auftritt, sondern unser ständiger Begleiter ist.Wenn ich EQ2 starte, dann möchte ich abschalten und ein wenig Zeit vertreiben mit spielen und nicht damit alle 5 Minuten eine Petition zu verfassen!Es kann doch nicht Euer Ernst sen, daß ein Problem, welches seit (mittlerweile) Jahren besteht und bekannt ist für den Kundendienst/Technische Abteilungnicht mehr existent ist, nur weil niemand mehr Lust hat ständig eine Petition zu verfassen, die sowieso nichts bringt.Das Lagproblem IST existent und ich bin der Meinung, daß wir Spieler uns schon melden werden, wenn die Server mal irgendwann flüssig laufen sollten.Anstatt also auf Petitionen zu warten, wäre es nett, wenn mal jemand den Allerwertesten hoch bekommt und endlich mal was an diesem Problem tut, anstatt vordem Rechner zu sitzen und die Petitionen zu betrachten.Ich bin selbst im Dienstleistungsgewerbe tätig und wenn ich so arbeiten würde, würde ich entweder meinen Job verlieren, oder das Unternehmen wäre schon längst pleite!Und wenn Ihr es nicht schafft das Lag-Problem zu lösen, dann habt wenigsten den Mut zuzugeben, daß dieses Problem nicht lösbar ist! Dieses Herumgedruckse und rumgeschiebevon Verantwortung kommt mir wirklich so vor, als ob SOE keine Ahnung hat, wie dieses Problem zu beseitigen ist.So, ich werde jetzt eine Runde craften und werde bestimmt keine Petition mehr zum Thema Lag verfassen! Das ganze ist eigentlich mehr als lächerlich!Trotzdem liebe Grüsse an Eovania, ich weiss, daß Du nichts dafür kannst, aber der Frust sitzt mittlerweile bei vielen sehr tief!

Eovania
05-02-2008, 05:51 PM
<cite>Dagowits wrote:</cite><blockquote><p>Dies würde dann also bedeuten das alle von Moderatoren eröffneten Threats zum Thema lag in diesem Forum total sinnlos sind und alle Posts in diesen Threats rein gar nichts bringen...Da das ja der total falsche Ort ist sowas zu melden.</p><p>...und darüber hinaus das eigentlich die Spieler alle selber Schuld sind das es lagt, insbesondere diese die hier alle posten, da das alles nichts bringt und SoE bloss total verwirrt und verhindert eine Lösung zu finden.</p><p>Ergo ist die Servercommunity von Innovation und Valor eigentlich zur Rechenschaft zu ziehen für alle diese Probleme. Ich würde sagen wir sollten uns zur Strafe alle mal für 1 Jahr aus dem Spiel bannen lassen, geht ja mal gar nicht so was /ironiemode_off</p></blockquote>Seufz - nein, das bedeutet es nicht ... Wenn Du meine Posts vorher aufmerksam gelesen hättest, hättest du mitbekommen dass dergleichen Probleme immer beim CS gemeldet werden müssen. Das Forum ist ein genereller Anlaufpunkt und ich hatte mich freiweillig dazu bereit erklärt hier im Forum ebenfalls Daten dazu aufzunehmen.

Fussel
05-05-2008, 05:21 AM
<cite>Eovania wrote:</cite><blockquote><cite></cite> Das Forum ist ein genereller Anlaufpunkt und ich hatte mich <b>freiweillig</b> dazu bereit erklärt hier im Forum ebenfalls Daten dazu aufzunehmen.</blockquote>Hrhrhr, ein kleiner SM-Fetischist steckt doch in jedem von uns. <img src="/eq2/images/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" />

Dajaan
05-07-2008, 07:47 PM
<cite>Eovania wrote:</cite><blockquote><cite></cite><span style="color: #993300;"> Dein Szenario geschieht eben dann wenn sich an erster Stelle schon nicht an den richtigen Ablauf gehalten wird, d.h. Spieler den Kundendienst nicht einschalten.</span></blockquote><span style="font-size: x-small;"><span style="font-size: small;">hi eovania,zu dem problem hätte ich eine idee wie man es einfach lösen könnte!vorschlag 1) lasst doch mal das entwicklungs QA team zwischen 20:00 und 24:00 uhr (GMT +1) auf valor und innovation einen raid abhalten, dann könnten sie sich selbst ein bild von der situation machen. (dabei wäre wichtig, dass sie nicht direkt über ein LAN auf die server zugreifen können, sondern die selben bedingungen wie die spieler zu hause haben)vorschlag 2) vielleicht könnten die entwickler sowas wie einen lag report button einbauen? ich stelle mir das als icon vor, das immer für alle spieler gut sichtbar (vielleicht direkt unterhalb des lebenbalkens) ist, und wenn man draufklickt, direkt eine "lap petition" an den kundendienst schreibt.wär das nicht was? <img src="/eq2/images/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY<img mce_tsrc=" />lg,dajaan</span></span>

Ran
05-08-2008, 05:59 AM
<p>Ka wies dem Rest geht aber wenn ich mir das hier durchlese komm ich mir zweitklassig vor. </p><p>Auf Valor sind derzeit 10 Raidforces/gilden für VP geflaggt.. dementsprechend ist der Lag noch schlimmer geworden. Wir hatten gestern den schlimmsten Lag sein RoK Release! </p><p>Gäbs einen gratis Servergildenmove und alle Gildis würden mitkommen dann würd ich den gerne wahrnehmen. </p><p>Gäbs ein anderes Spiel wo alle Gildis mitkommenwürden.. dann würd ichs wahrnehmen.</p><p>Eovania... man kommt sich seit Jahren [Removed for Content] vor...  erst gibts angeblich gar kein Lag seitens SOE.. da wird man als Spieler zum Lügner gestempelt, aus dem Forum gebannt, Meinungsfreiheit beschnitten. Jetzt war der Lag auf Valor bis vor kurzem wenigstens noch spielbar.. bleibt der Lag so wie gestern haben wir wieder einmal den Stand von EoF erreicht wo gar nichts mehr ging.  </p><p>Wie der Lag aussieht kannst du selber lesen.. wieso sollte man weiterhin tatkräftig mitmachen wenn NICHTS von eurer Seite unternommen wird? Erst wurde es geleugnet.. auch von dir à la "auf deutschen Servern ist der gleiche Lag wie auf den Amiservern HAHAHAHA!!!" (frag mal unsren neuen Gildi.. der kommt von nem Amiserver und der hat gestern nur noch gekotzt) dann wurde zur Mithilfe aufgerufen.. ohne das sich irgendwas geändert hat.. jetzt RoK die Lags werden immer schlimmer da immer mehr Raidforces zugriff auf alle Instanzen haben... aber hey... es gibt aktuell kein LAG Problem. Ne es spielt sich so dermassen geil z.b. auf Inno das ne ganze Gilde vor Spielfreude den Server moved. Was'n Kracher.</p><p>Mir ist klar das DU nichts machen kannst, das du keinen "Laghebel" hast den du umlegen kannst aber was sollen wir dann tun? Petitionen bringen nichts, hier im Forum scheinbar auch nicht nach deiner Auführung... wohin sollen wir uns denn bezüglich Lagproblem wenden? Das Lagproblem besteht seit Jahren und seit Jahren geht es hin und her.. mal mehr/mal weniger Lag. Ist es wirklich der Kurs... so wenig wie möglich zu machen oder nimmt SOE die wirklichen Belange ihrer Kunden endlich mal ernst und streicht den anderen Quatsch um sich voll auf das Lagproblem zu konzentrieren?</p><p>Kein Lag = mehr Spielfreude = mehr zahlende Kunden</p><p>btw. entschuldige den teilweise sarkastischen Ton aber wenn man über Jahre hinweg dermassen gestriezt wird verliert man was das Thema Lag angeht so langsam die Geduld, vorallem wenn du dann noch so Aussagen postest wie "aktuell kein Lag" obwohl die Foren voll sind. Nur weil jemand vom Kundendienst meint die Erde ist rund muss das nicht der Wahrheit entsprechen.</p>

heelena
05-08-2008, 07:58 AM
<p>unter welchen unterforum des "supports" kann man einen dev oder den kundendienst direkt ansprechen? ich übernehme auch gern die formulierung in englisch (damit sich die devs mit dem übersetzen nicht anstrengen müssen).</p><p>mfg</p><p>shifter</p>

Eovania
05-08-2008, 01:11 PM
<cite>[email protected] wrote:</cite><blockquote><p>unter welchen unterforum des "supports" kann man einen dev oder den kundendienst direkt ansprechen? ich übernehme auch gern die formulierung in englisch (damit sich die devs mit dem übersetzen nicht anstrengen müssen).</p><p>mfg</p><p>shifter</p></blockquote>Du kannst diese ruhig in deutsch anschreiben, keine Sorge. Es gibt kein "Unterforum" dafür, dies geht nur über e-mail oder Petition.

Ran
05-08-2008, 07:11 PM
njord meinte /feedback.. wurde heut auch von uns durchgeführt und in der beschreibung steht drin das es zum kundendienst gehen sollte...

Dajaan
05-09-2008, 06:50 AM
<cite>[email protected] wrote:</cite><blockquote><span style="font-size: xx-large;"><span style="color: #ff3300;">/feedback</span></span></blockquote><span style="font-size: x-large;">QFE!bitte verwendet /feedback - nicht /petition!<span style="font-size: x-small;">ich würde eigentlich auch gerne mal direkt mit dem business management über die derzeitige server situation reden, denn ich kann mir nicht vorstellen das die leute über die derzeitige server situation informiert sind - im gegenteil sie werden sich weiterhin fragen warum WOW so gut funktioniert und millionen von subscriptions hat, während EQ2 von immer mehr spielern verlassen wird. <img src="/smilies/9d71f0541cff0a302a0309c5079e8dee.gif" border="0" alt="SMILEY" /></span></span>

Eovania
05-11-2008, 09:28 PM
This post has moved: <a href="/eq2/posts/preList.m?topic_id=417657&post_id=4658899" target="_blank" rel="nofollow">/eq2/posts/preList.m?topic_id=41765...post_id=4658899</a> off-topis wurden verschoben.

Ran
05-19-2008, 03:52 AM
<cite>Eovania wrote:</cite><blockquote>Ich hatte erst gestern mit unserer Kundendienstleiterin darüber gesprochen ob es Beschwerden über Lag gibt, was verneint wurde. Wenn dies nicht beim Kundendienst gemeldet wird, kann ich leider nichts tun.</blockquote><p>Wie schauts damit aus? Wenn da immer noch nichts eingegangen ist dann liegts nicht an den Spielern sondern das die Messages nicht ernstgenommen oder einfach gleich gelöscht werden. Von uns wurden Petitionen sowie Feedbacks verfasst.. jede Menge.</p><p>Gestern VP, Spelllags von 5-10 Sekunden (infight, nicht wenn ich solo in der Zone nachbuffe), da fragt man sich als "Schnellcaster" dann natürlich schon... was mach ich mit den anderen fünf Spells wenn ich die mit der längsten Recast PERMANENT drücken kann weil ich durch den Lag gar nicht erst dazu komm die anderen zu drücken. </p><p>Muss wirklich wieder erst mit Video's belegt werden das es nicht geht? Das die Castleiste auf 100% stehen bleibt und man warten muss ob der Spell durchgeht oder nicht, die Buttons dauerklicken muss damit sie überhaupt ausgelöst werden usw.?</p><p>Ps: nochmal... das Lagproblem besteht wohl zu 80% in Raidzonen, das jene Spieler, die nicht raiden, keine Lagprobleme haben... freut mich für euch aber auf Valor raiden mindestens 480 Spieler. Haben diese Leute nicht auch ein Recht auf ein Spielerlebnis ohne Lag? Die Leute bezahlen genauso wie alle anderen. </p>

Eovania
05-19-2008, 01:59 PM
Prima dass Ihr Petitionen versendet habt! <img src="http://forums.station.sony.com/eq2/images/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" /> Kannst du mir per PM bitte die Petitionsnummern und den Tag der Peti zukommen lassen? Sentana war zur Zeit nicht im Büro, deshalb hatte ich keine Gelegenheit sie zu fragen. Von unserer QA Abteilung kam letzte Woche die Info dass diese daran sind das Problem zu reproduzieren. Ich denke nicht dass ein Video viel bringt, jedoch Danke für das Angebot.

Faelgalad
05-20-2008, 02:13 AM
<p>Eine schlichte Frage... </p><p>1. /petition</p><p>oder</p><p>2. /feedback</p><p>Was sollen meine Raider verwenden um den Lag zu melden? Welche Informationen werden gewünscht?</p><p>Ich würde diese Info dann auch an 3-4 befreudete Raidcoms weitergeben. </p><p>Und die Idee mit Verantwortliche von SoE die mal 2-3 Stunden raiden auf Inno zu unseren Zeiten, das würde ich mal für eine Begrüßenswerte Aktion halten. Tag drauf, gleich mal auf Valor. </p><p>Frage: </p><p>Mit Curen und Venril Sathir, das geht gar nicht. Fatalis und Spell Lag... </p><p>Gibt es eine Möglichkeit... </p><p>A. einen Venril Sathir Raid anzumelden und dann mehr Serverresourcen zu kriegen für Lagfreies spielen. </p><p>B. Wenn SoE keinen einwandfreien technischen Ablauf gewährleisten kann, einen schwächeren Venril Sathir zu spawnen mit Anmeldung. So ohne Fatalis, wäre auch mit Lag der Venril zu machen wohl. </p><p>C. Wenn alles nicht hilft, Sathir für Quests und Vorankommen zu flaggen. </p><p>Ich hab nachdem Raid Gestern einen mehr als demoralisierten Raid. Was meine Zeit kostet und an euren Lags liegt. Und Spaß, das hatte Gestern Abend niemand bei uns. Alles an Stunden Vorbereitung, Guide für uns Schreiben, alles für die Katz...</p>

Assynrae
05-20-2008, 05:01 AM
Ich schliesse mich gleich noch mit ner Frage an: Wie häufig sollen denn die Lags gemeldet werden und ab welchem "Schweregrad"? Die Lags nerven nicht nur in Raids, auch ganz einsam in der Donnersteppe unterwegs sind Lags manchmal tödlicher als irgendwelche Monster <img src="/smilies/9d71f0541cff0a302a0309c5079e8dee.gif" border="0" alt="SMILEY" />

Ran
05-20-2008, 05:46 AM
Hat SOE gestern irgendwas gemacht? Auf Valor liefs in SoH und allen T1 Zonen flüssig, ein ganz anderes Spielerlebnis als noch am 18.5.

Eovania
05-20-2008, 08:24 PM
Wenn Hotfixe dazu aufgespielt werden erhalten wir in der Regel keine Info.

Ran
05-26-2008, 05:11 AM
<cite>[email protected] wrote:</cite><blockquote>Hat SOE gestern irgendwas gemacht? Auf Valor liefs in SoH und allen T1 Zonen flüssig, ein ganz anderes Spielerlebnis als noch am 18.5.</blockquote>was auch immer gemacht wurde.. in SoH liefs flüssig, dafür VP/T2 überhaupt nicht...

stayx
05-26-2008, 12:50 PM
Nunja ich meine als ich heute mal im Craftkeller mit ganzen 2 anderen Leuten drin war war da nix mit flüssig <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />Selbst im Craftkeller lagts wie die Hölle, das isn Witz ehrlich tut mir leid das so sagen zu müssen aber nen Fix wäre dringend notwendig denn so gehts nicht...

pldem
05-27-2008, 05:37 AM
<cite>stayx wrote:</cite><blockquote>Nunja ich meine als ich heute mal im Craftkeller mit ganzen 2 anderen Leuten drin war war da nix mit flüssig <img src="/eq2/images/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY<img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />" /></blockquote> <span style="font-size: x-small;"><span style="font-family: Courier,monospace;">Damit jemand nicht auf die Idee kommt, dass nur Deeperia Lags im Keller hat. Um diese Uhrzeit kann man nicht unbedingt von Primetime sprechen.Zone: Dunkle FeilscherDatum: 26.05.2008Uhrzeit: 23:00 - 00:00Lag: Fortdauernde Lags. Spitzenwerte bis zu 10sek.</span></span>

Silence01
05-27-2008, 10:14 AM
Ahha, und ich dachte des liegt an mir, hab nämlich ades selbe Problem das die Buttons manchmal nicht reagieren, aufdruck, oder die Balken springen auf Grund von Verzögerungen.

Stoff
05-27-2008, 03:20 PM
Hi <img src="/eq2/images/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" /> Nach all den Jahren seit der Beta, werde ich hier auch einmal meinen ersten Post los. Das Lag-Problem im Moment ist wirklich unter aller Kanone!Zur Information: Ich bin kein Raider, spiele wg. des RL nur Solo-Content und crafte hin und wieder. Wenn jedoch die Türen in den Städten knapp 30 Sekunden brauchen, um geöffnet zu werden, eine Reaktion auf das Handwerk nahezu unmöglich ist und somit oft Produkte den Bach runter gehen, dann schlägt auch mir das langsam auf den Magen. Von einem Kampf zu blauen oder weißen Mobs einmal abgesehen, die aufgrund des Lags schon einmal gründlich in die Hose gehen können, wenn man durch die Zeitverzögerung nicht vernünftig reagieren kann. Und dies betrifft wirklich alle Non-Raid-Zonen!Und dies sind keine Dinge, die ich während der "Hauptzeit" beobachtet habe. "Crafter-Lags" tauchen zu jeder Tages- und Nachtzeit auf - in jeder Zone, mit ein, zwei, 10 und mehr Spielern. Das enorme Lag hinsichtlich der Gebäude und NPCs habe ich erst heute festgestellt (Dienstag, 27.05., ca. 19.45 Uhr). Kaum ein "Gegenstand" reagierte auch nur in einer angemessenen Zeit.Ich weiß wirklich nicht, was bei SOE los ist, aber so langsam schmerzt es. Gerade, weil hier immer so oft die selben Personen posten, habe ich mich einmal entschlossen hier zu schreiben, um zu zeigen, daß auch die "stillen" Spieler im Hintergrund eine Meinung haben und "etwas" (extrem untertrieben) unzufrieden sind.Lieben GrußStoffel

Eovania
05-27-2008, 06:02 PM
<p>Hallo Stoffel, in den Städten kommt es schon häufiger zu Lag. Überprüfe mal deine Grafikkarte sowie deine Einstellungen im Spiel (auf welcher Qualitätsstufe spielst du). Bei einer Stillstandszeit von 30 Sekunden würdest du aus dem Spiel fliegen. </p><p>Um Deine Daten zu überprüfen wende dich bitte an den technischen Dienst, diesem kannst du deine Logfiles und DX-Diag weiter geben sowie einen Traceroute vornehmen.</p>

Assynrae
05-28-2008, 04:13 AM
Ich kann leider auch vermehrte Lags in den Handerwerkszonen oder in wirklich nur leicht bevölkerten Zonen (egal welcher Stufe) feststellen. Obwohl in den selben Zonen mit den gleichen, ja sogar höheren Grafikeinstellungen vor ein paar Wochen keine Problem aufgetreten waren. Es ist nicht unspielbar, aber manchmal sehr mühsam.

Ran
05-28-2008, 05:36 AM
<p>war gestern mit einem Twink alleine in Cazic Thule.... ausser mir niemand in der Zone und es hat gelaggt 4-5 Sekunden Verzögerung. Was ich aber interessant fand.. bisher hab ich nur den Spelllag kennen gelernt wo die Castleiste bei 100% stehen bleibt, gestern allerdings ist die Castleiste immer sauber durchgelaufen aber dafür gab es die Verzögerung beim Drücken --> Auslösen. </p><p>@Eovania ich hatte übrigends auf EXTREM HOHE LEISTUNG gestellt... raide mit den Einstellungen auch. </p>

DemonsFear
05-28-2008, 06:33 AM
sorry, aber so langsam finde ich diese standardaussage "setze mal deine grafik-einstellungen runter" ein wenig albern. es mag ja sicher leute geben die sich selbst mit lag versorgen, weil sie in max. aufloesung mit allem drum und dran spielen, aber das sind mit sicherheit nur sehr wenige ... mal abgesehen davon schaffen mitlerweile die meisten rechner das eh. ich habe seit montag das gleiche problem wie die schreiber vor mir.fakt ist, ich habe nicht einmal waerend des spielens meine aufloesung oder detailstufe geaendert. desweiteren haben alle anderen aus meiner gilde die gleichen probleme und die konfiguration der rechner, sowie die grafik-einstellungen und verbindungsqualitaeten differenzieren sich von meinen. die lags sind aber die gleichen.langschattengasse - crafterinstanz : lags sowohl beim casten als auch beim chattenlangschattengasse - vor der bank : chatten i.o. , aber verteilung der AA punkte mit verzoegerungkylong ebene : chatten i.o. , aber spells laufen durch ohne wirklich gecastet zu werdenfens of nathsar : sowohl beim chatten als auch beim casten verzoegerungen bis zu 4 sekundenin alles bereichen : zoning dauert extrem lange und laeuft eher "unrund" , sprich der server rueckt die informationen nur scheibchenweise rueberjetzt soll mir nur noch einer erzaehlen das das an den ueberfuellten servern liegt <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />... und um einigen forenprofis schonmal den wind aus den segeln zu nehmen ... ja ich habe dann einfach aufgehoert zu spielen, da es so nicht spielenswert war und habe halt was anderes gemacht. ich habe also kein problem meine RL-zeit auf anderem wege zu verbraten <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />

Silence01
05-28-2008, 07:37 AM
<p>Also anfangs lags bei mir so gut wie garnicht, aber nach vermerten zonen wirds immer schlimmer. Ich seh als mitschuld den Ramclear. Es kann doch nicht sein, das wenn ich auf extreme Performance spiele, ich z.b. in dem Golem der in Chardock unten in der nähe vom Flugpunkt, meinen Loginscrenn mit meinem Char sehen kann. das läst mich darauf schliessen das der Ram nie wirkich refrescht wird.</p><p>Wenn ich den Client abschiesse und mich neu einlogge ist die Framrate auf einmal wieder absolut hoch, unabhängig vom Lag der is dann zwar besser aber immernoch da.</p>

Eovania
05-28-2008, 02:50 PM
<cite>Silence01 wrote:</cite><blockquote><p>Also anfangs lags bei mir so gut wie garnicht, aber nach vermerten zonen wirds immer schlimmer. Ich seh als mitschuld den Ramclear. Es kann doch nicht sein, das wenn ich auf extreme Performance spiele, ich z.b. in dem Golem der in Chardock unten in der nähe vom Flugpunkt, meinen Loginscrenn mit meinem Char sehen kann. das läst mich darauf schliessen das der Ram nie wirkich refrescht wird.</p><p>Wenn ich den Client abschiesse und mich neu einlogge ist die Framrate auf einmal wieder absolut hoch, unabhängig vom Lag der is dann zwar besser aber immernoch da.</p></blockquote>Hmmm, ja, das hört sich bekannt an... Danke für die Info, ich habe dies weiter gegeben!

Eovania
05-28-2008, 02:54 PM
<cite>Eovania wrote:</cite><blockquote><cite>Silence01 wrote:</cite><blockquote><p>Also anfangs lags bei mir so gut wie garnicht, aber nach vermerten zonen wirds immer schlimmer. Ich seh als mitschuld den Ramclear. Es kann doch nicht sein, das wenn ich auf extreme Performance spiele, ich z.b. in dem Golem der in Chardock unten in der nähe vom Flugpunkt, meinen Loginscrenn mit meinem Char sehen kann. das läst mich darauf schliessen das der Ram nie wirkich refrescht wird.</p><p>Wenn ich den Client abschiesse und mich neu einlogge ist die Framrate auf einmal wieder absolut hoch, unabhängig vom Lag der is dann zwar besser aber immernoch da.</p></blockquote>Hmmm, ja, das hört sich bekannt an... Danke für die Info, ich habe dies weiter gegeben! </blockquote>Silence, ich habe die Info erhalten dass du dich bitte an den technischen Dienst wenden sollst, damit diese deine Daten überprüfen können. Es wäre echt hilfreich wenn du diesen benachrichtigst!

Silence01
05-29-2008, 03:33 AM
Wie wende ich mich an den technischen Dienst? und soll ich da mal screenshots von machen?

Eovania
05-29-2008, 01:23 PM
<cite>Silence01 wrote:</cite><blockquote>Wie wende ich mich an den technischen Dienst? und soll ich da mal screenshots von machen?</blockquote>Schau mal <a href="http://help.station.sony.com/cgi-bin/soe_de.cfg/php/enduser/std_adp.php?p_faqid=13381&p_created=1104857850&p_sid=YFu5pY4j&p_accessibility=0&p_redirect=&p_lva=&p_sp=cF9zcmNoPTEmcF9zb3J0X2J5PSZwX2dyaWRzb3J0PSZwX 3Jvd19jbnQ9Mjg1LDI4NSZwX3Byb2RzPTAmcF9jYXRzPTAmcF9 wdj0mcF9jdj0mcF9zZWFyY2hfdHlwZT1hbnN3ZXJzLnNlYXJja F9ubCZwX3BhZ2U9MSZwX3NlYXJjaF90ZXh0PXRlY2huaXNjaGV y&p_li=&p_topview=1" rel="nofollow" target="_blank">hier</a>. Mach mal Screenshots und hänge sie dran wenn du diesen per e-mail kontaktierst, wenn du anrufst gib bescheid dass du welche hast.

heelena
05-29-2008, 06:51 PM
nachwievor keine besserung.zeitenweise glaubt man das lagproblem ist gelöst, man raidet ca. 2min für deutsche verhältnisse "flüssig" und dann schlägt der lag-hammer wieder zu! grauenhafte spelllags sind des raides alltag, ganz zu schweigen von warps und "durchdiewandhacks" der add-mobs..naja, raiden auf deutschen server war, ist und wird immer mit lag verbunden sein. ist irgendwie in der verkaufspackung enthalten :p

Feel
05-29-2008, 08:46 PM
<cite>Faelgalad wrote:</cite><blockquote><p>Eine schlichte Frage... </p><p>1. /petition</p><p>oder</p><p>2. /feedback</p> <p>Was sollen meine Raider verwenden um den Lag zu melden? Welche Informationen werden gewünscht?</p> <p>Ich würde diese Info dann auch an 3-4 befreudete Raidcoms weitergeben. </p> <p>Und die Idee mit Verantwortliche von SoE die mal 2-3 Stunden raiden auf Inno zu unseren Zeiten, das würde ich mal für eine Begrüßenswerte Aktion halten. Tag drauf, gleich mal auf Valor. </p> <p>Frage: </p><p>Mit Curen und Venril Sathir, das geht gar nicht. Fatalis und Spell Lag... </p> <p>Gibt es eine Möglichkeit... </p><p>A. einen Venril Sathir Raid anzumelden und dann mehr Serverresourcen zu kriegen für Lagfreies spielen. </p><p>B. Wenn SoE keinen einwandfreien technischen Ablauf gewährleisten kann, einen schwächeren Venril Sathir zu spawnen mit Anmeldung. So ohne Fatalis, wäre auch mit Lag der Venril zu machen wohl. </p><p>C. Wenn alles nicht hilft, Sathir für Quests und Vorankommen zu flaggen. </p><p>Ich hab nachdem Raid Gestern einen mehr als demoralisierten Raid. Was meine Zeit kostet und an euren Lags liegt. Und Spaß, das hatte Gestern Abend niemand bei uns. Alles an Stunden Vorbereitung, Guide für uns Schreiben, alles für die Katz...</p></blockquote> Hallo Eovania, leider fand ich in diesem Tread keine Antwort auf die Fragen oben. Wie soll man sich verhalten? Petition? Hier im Forum? Im englischsprachigen Forum? Soll man Lags gleich melden? Tageweise sammeln? Wochenweise berichten? Mittlerweise fühlen sich die deutschen Spieler von Seiten SOE sehr im Stich gelassen. Seit Monaten keine Besseung der Lags, seit Monaten hört man immer nur, das die Zuständigen an den Problemen arbeiten. Was glaubt ihr, wie lange diese Hinhalte-Taktik noch funtkioniert? Die größte Raidgilde Innovations habt ihr schon mit den Lags vergraut, viele Spieler haben aufgehört, weil sie mit diesen Lags nicht mehr spielen wollen. Innovation ist mitterweile fast ein Friedhof, es ist fast nicht mehr möglich, eine anständige Gruppe aufzustellen, und wenn man mal eine gefunden hat und endlich "spielt" stibt man ein paarmal, bedingt durch die Lags, und die Gruppe fällt wieder auseinander. Alleine heute hat jemand im Chat 10P für eine Gruppe geboten, die Maidens komplett mit ihm durchspielt! Das halte ich zwar für übertrieben, aber ich kanns verstehen. Ich gehöre der obrigen Raidcom an, und ich kann Faelgalad gut verstehen dass er mittlerweile sehr depremiert ist da sich nach all den Monaten des Wartens immer noch nichts gebessert hat. TUT endlich mal was, anstatt uns weiterhin hinzuhalten.

Eovania
05-29-2008, 08:59 PM
Es gibt hier einige Posts von mir die genau beschreiben was zu tun ist - Bei dergleichen Problemen immer an den Kundendienst per Petition sich wenden. Dabei sollte der Raidleader eine Info versenden sowie genügend detailierte Informationen heraus geben. Nimm einfach aus einem der Lagthreads den Fragebogen und fülle diesen aus. Wenn ihr täglich auf einer Raid seid und täglich dieses Problem habt sowie dies in unterschiedlichen Instanzen/Zonen passiert, dann sende täglich eine Petition dazu heraus.

Eovania
05-29-2008, 08:59 PM
<cite>Silence01 wrote:</cite><blockquote>Wie wende ich mich an den technischen Dienst? und soll ich da mal screenshots von machen?</blockquote>Ist es egal welche Zonen du betrittst? Von welchen Zonen hauptsächlich sprichst Du?

Fussel
05-30-2008, 04:53 AM
Ich habe Lag (wenn ich denn Lag habe) meistens in ROK Gebieten. Kunzar Dschungel ist manchmal wirklich nicht mehr schön. <img src="/eq2/images/smilies/9d71f0541cff0a302a0309c5079e8dee.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" />

Twil
05-30-2008, 06:14 AM
<p>Ich hab mich inzwischen damit abgefunden, das sich an den Lags nichts mehr ändern wird.Es wandern ja schon viele Spieler der Server ab, gehen zu anderen Spielen oder wechseln auf die Ami Server um diese Probleme los zu werden.Andere haben sich an die Lags so gewöhnt, das sie es lustig finden beim Raid übers TS zu hören, das ein Mob tod ist, während sie noch 2 Minuten weiterkämpfen...</p><p>Ich finde diesen Kundenservice sehr schade, da ich selber auch in der IT Branche arbeite, und wir unseren Kunden eine fette Konvetionalstrafe zahlen müssten, wenn solche Serverprobleme länger als ein paar Stunden anhalten würden.Aber die Kunden zahlen hier ja fleissig weiter.Ich werde meinen Account in kürze Still legen, wenn sich nichts ändert.Ich habe bisher ca. 1400€ für meinen Account und die beiden Accounts meiner Freundin bezahlt, hinzu kommen noch die Kosten für die Erweiterungen etc. Nehmen wir mal pro deutschen Server 2000 Accounts (und es sind wesentlich mehr, aber alle anderen lassen wir mal aussen vor als Gewinn) kommen wir pure "Service- und Wartungskosten" von 1,12 Millionen Euro. Beide Server zusammen also gute 2 Millionen.ein Vernünftiger Server mit dem die Probleme Geschichte wären, ist ab 2500€ zu erhalten.Rechnen wir mal pro Realm (Innovation oder valor) mit 30 Servern die das ganze hosten könnten, wären wir bei Hardwarekosten von 75000 € also einen Bruchteil, der vom Gewinn mal abgezwackt werden müsste, um hier für Ruhe zu sorgen, und einmal die Probleme wirklich zu beseitigen, anstatt sie zu verschieben.So whats up Sony?Cash & Customers or low costs?</p>

Bakual
05-30-2008, 07:25 AM
<cite>Twilor wrote:</cite><blockquote>Andere haben sich an die Lags so gewöhnt, das sie es lustig finden beim Raid übers TS zu hören, das ein Mob tod ist, während sie noch 2 Minuten weiterkämpfen...</blockquote><p>Das find ich nun aber ein interessantes Phänomen: Die Lags sind unterschiedlich für verschiedene Spieler? Also in derselben Zone, derselbe Raid und für die einen Spieler is der Mob tot und die andern kämpfen noch?</p><p>Das kann ich mir nun servertechnisch nicht so recht erklären. Es sei denn der Server behandelt nicht alle Spieler gleichwertig, ich gehe mal davon aus dass ein Raid nicht auf verschiedene Rechner verteilt wird sondern dass ein Rechner alle Spieler des Raids behandelt.Das Phänomen würd nun eher einen Delay irgendwo auf der Verbindung nahelegen. ZB wenn alle T-Com Kunden verzögert wären oder so. Oder alle die übern spezifischen SoE Backbonerouter angeschlossen sind (was auch wieder mit Providern zusammenhängt).</p><p>Oder wie erklärst du dir das Verhalten?</p>

Ran
05-30-2008, 07:44 AM
<p>ev. weil der eine auf hoher auflösung, ein andere auf niedriger Leistung, einer mit ner sehr guten, ein anderer mit einer schlechteren Verbindung spielt?</p><p>Bei uns hat einer einen Spelllag von 2 sec. ein anderer von 3 sec. (bleibt ein Spelllag... obs für einen nun noch schlimmer ist oder nicht)</p><p>Das Probleme seitens der Server vorliegen ist Tatsache, das es auf den Amiservern flüssiger läuft auch (mit dem gleichen Rechner, gleiche Verbindung).</p>

Twil
05-30-2008, 08:50 AM
<p>Natürlich kann auch immer die verbindung mitspielen, wie man es z.B. bei Alice Usern häufiger mitbekommen hat.</p><p> Allerdigns war das Problem hier komplett nachvollziehbar.3 Accounts auf dt. Server, Lag und spell delays</p><p>dieselben Accounts, in der selben Auflösung auf Ami server keine Probleme.</p><p>Um den Test fair zu machen hatten wir hier auch extra 3 kleine neue Chars erstellt, um 100% identische Einstellung zu testen.Da ich davon ausgeh, dass alle Server zusammen im selben Center stehen, also dt. Server, US Server etc., schließe ich auch hier Verbindungsfehler aus.Was bleibt??? Leider nur schlechtere Hardware, mehr Zonen auf der selben Hardware, ...</p>

Silence01
05-30-2008, 09:39 AM
<cite>Eovania wrote:</cite><blockquote><cite>Silence01 wrote:</cite><blockquote>Wie wende ich mich an den technischen Dienst? und soll ich da mal screenshots von machen?</blockquote>Ist es egal welche Zonen du betrittst? Von welchen Zonen hauptsächlich sprichst Du?</blockquote>Also das sehe ich ja nur wenn es entsprächende texturen gibt, zuerst ist es mir aufgefallen in splitpar als das rauskam, in den pilzen in harclave sah ich aufeinmal das da mein loginscreen sich drin spiegelt, bei extremer performance. und in chardok halt is nen lehmgolem der dteht da so starr anner mauer da seh ich es auch. und zwar unabhängig vom rechner.

Sticki
05-30-2008, 10:10 AM
<p>15 UHR:</p><p>MASSIVSTE LAGPROBLEME IN ALLEN ZONEN !!!</p><p>Zig Gildies und andere sind rausgeflogen,Mobs nicht mehr da und tauchen urplötzlich wieder auf.</p><p>UNSPIELBAR EBEN SOE !!!</p>

stayx
05-30-2008, 11:13 AM
Jup same here, hab ausgeloggt macht keinen Spass mehr sorry.Man kann nichts mehr machen selbst wenn man solo in der Zone ist lagts wie Hölle, ich verstehs nicht wieso man sich nicht einmal ansatzweise meldet und mal nen Comment von Offizieller Seite gibt, das ist doch nicht zuviel verlangt.Weiterhin kann man sicherlich langsam mal aufhören die Schuld bei den Spielereinstellungen zu suchen, wie wir sehen betrifft es fast alle auf Ino oder Valor...However ich leg mich jetzt in die Sonne <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /> da gibts keinen Server der lagt <img src="/smilies/283a16da79f3aa23fe1025c96295f04f.gif" border="0" alt="SMILEY" />

Eovania
05-30-2008, 12:12 PM
<cite>Sticki wrote:</cite><blockquote><p>15 UHR:</p><p>MASSIVSTE LAGPROBLEME IN ALLEN ZONEN !!!</p><p>Zig Gildies und andere sind rausgeflogen,Mobs nicht mehr da und tauchen urplötzlich wieder auf.</p><p>UNSPIELBAR EBEN SOE !!!</p></blockquote>Vielen Dank für die Meldung im Forum, bitte wende dich dazu mit Daten an den Kundendienst. <img src="http://forums.station.sony.com/eq2/images/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" /> 

Silberschwinge
05-31-2008, 04:18 AM
<p>Freitag Abend VP Raid : Laggten wir durch die Zone mit bis zu 4 sec Verzögerung . Ich hatte beim ersten LAGG dann umgestellt auf Extreme Performance und hatte dann zwar immer noch Lagg aber laut der Verbindungsanzeige anstadt 15FPS dann 40 und anstadt 240 Pling nen 190er . Nur der bis zu 4sec Lagg blieb !  /Feeback Meldung wurde geschrieben !</p><p> Das einzigste was Positiv wahr , ist das wir beim Nexona Kampf keine Angst haben mussten wegen dem Straf AE , für zu hohe DPS <img src="http://forums.station.sony.com/eq2/images/smilies/2786c5c8e1a8be796fb2f726cca5a0fe.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" /></p><p>Wir Raiden 3 mal die Woche und Gestern war der Schlimmste TAG mal wieder mit dem LAG !</p><p>MfG Ryan</p>

Cyberlink
06-03-2008, 03:49 PM
Rothgar hat einen neuen Thread zu dem Thema eröffnet dessen Ziel es ist, die Lag Problematik genauer analysieren und beheben zu können.Zudem wurde heute ein Patch auf die Testserver aufgespielt, welcher die Lag-Probleme seit GU43 reduzieren soll. Ich war vorhin kurz drauf und die Spieler scheinen einen massiven Leistungszuwachs zu bemerken und die lags sollen deutlich abgenommen haben.Die nächsten Tage werden zeigen wie erfolgreich der Patch tatsächlich ist aber ich kann wirklich nur jedem der konstruktiv an der Problemlösung mitarbeiten möchte raten, an der Diskussion teilzunehmen und vielleicht ein Testraid auf dem Testserver durchzuführen.=> <a href="http://forums.station.sony.com/eq2/posts/list.m?topic_id=419632" rel="nofollow" target="_blank">Lag Thread von Rothgar</a>

Eovania
06-03-2008, 08:49 PM
Siehe dazu auch unsere <a href="http://forums.station.sony.com/eq2/posts/list.m?topic_id=419686" rel="nofollow" target="_blank">Spielaktualisierungsbemerkungen </a>für den 04.06.08

Luhai
06-04-2008, 05:34 AM
Mein Kompliment für die wieder mal gelungene Übersetzung. <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /> Absolut niemand, der das englische Original nicht kennt, würde daraus schließen können, dass es um einen Lagfix geht. Aber wir werden ja heute abend in Veeshans Peak sehen, ob diese Klientenänderung unseren Spielverlauf positiv beeinflussen wird. <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />

stayx
06-04-2008, 06:17 AM
Also mal ehrlich diese Übersetzung ist sowas von nichtssagend... niemand würde das so im Deutschen schreiben <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /> weil verstehen tuts keiner <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />Mal schaun ob sich wirklich etwas getan hat in Sachen Lags...

heelena
06-04-2008, 07:45 AM
<p>03.06.08 vp raid -> lags ohne ende! </p><p>keine besserung des "spielverlaufs" erkenntlich <img src="/smilies/9d71f0541cff0a302a0309c5079e8dee.gif" border="0" alt="SMILEY" /></p>

Luhai
06-04-2008, 08:07 AM
Brille putzen, Shifter. Der Fix wurde auch erst heute aufgespielt. <img src="/smilies/69934afc394145350659cd7add244ca9.gif" border="0" alt="SMILEY" />

Silberschwinge
06-05-2008, 04:12 AM
<p>So nach langen Beschwerden mal was Positives <img src="http://forums.station.sony.com/eq2/images/smilies/e8a506dc4ad763aca51bec4ca7dc8560.gif" border="0" alt="SMILEY" width="15" height="15" /></p><p>Gestern Abend wahren wir VP und hatten keine LAG's wie sonst . Weiß zwar nicht was an dem Client bearbeitet wurde aber es half . Bin Gespannt ob die nächsten Raids dann weiterhin so Spielbar bleiben !</p><p>MfG Ryan</p>

Alpanu
06-05-2008, 06:27 AM
<p>Gestern wars in VP richtig angenehm, obwohl dort mehrere Raidforces unterwegs waren.Bleibt nur zu hoffen, das dieser Zustand die nächsten LU's und Addons übersteht.</p><p>greetings</p>

Eovania
06-05-2008, 01:35 PM
<cite>Luhai wrote:</cite><blockquote>Mein Kompliment für die wieder mal gelungene Übersetzung. <img src="/eq2/images/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY<img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" />" width="15" height="15" />Absolut niemand, der das englische Original nicht kennt, würde daraus schließen können, dass es um einen Lagfix geht.Aber wir werden ja heute abend in Veeshans Peak sehen, ob diese Klientenänderung unseren Spielverlauf positiv beeinflussen wird. <img src="/eq2/images/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY<img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" />" width="15" height="15" /></blockquote><p><b>GAMEPLAY</b></p><ul><li>Addressed an issue that may result in less lag.</li></ul><p>Deutsche Version:</p><p><b>Spielverlauf</b>* Eine Änderung, die an dem Klienten vorgenommen wurde, sollte den Spielverlauf positiv beeinflussen.</p><p>Ich finde die Übersetzung okay, als ich sie erhalten habe konnte ich den Sinn dessen verstehen ohne die englische Version zu kennen. Das ständige genörgele an Übersetzungen nerft einfach nur noch und ist übertrieben.</p>

theriatis
06-05-2008, 02:36 PM
<p>*duck*</p><p>Also ich hab mich auch gefragt ob das zwei verschiedene Dinge sind, ich wär beim besten willen nicht drauf gekommen das mit "besserer Spielverlauf" = "weniger lag" gemeint ist; ohne die englischen Patchnotes, keine Chance...</p><p>Aber zu dem eigentlichen Patch kann ich sagen, well done. Unser Spielverlauf gestern in VP wurde tatsaechlich positiv beeinflusst <img src="/smilies/8a80c6485cd926be453217d59a84a888.gif" border="0" alt="SMILEY" /></p><p>Der Unterschied zwischen meinen DPS an der Kunzarwand auf Valor und der Kunzarwand auf Testcopy ist jetzt auch nicht mehr so drastisch, liegt noch bei ca. 400dps seit dem Patch (~2,5 - ~2,9), also kann ich nur sagen, weiter so <img src="/smilies/3b63d1616c5dfcf29f8a7a031aaa7cad.gif" border="0" alt="SMILEY" /></p><p>Gruss, theriatis.</p>

Eovania
06-05-2008, 02:48 PM
*Klopft auf Holz .. hoffentlich hält der Fix an und wir finden weitere Problemlösungen dazu.

Firnbarion
06-05-2008, 04:24 PM
Eovania schreibt: GAMEPLAY Addressed an issue that may result in less lag. Deutsche Version: Spielverlauf * Eine Änderung, die an dem Klienten vorgenommen wurde, sollte den Spielverlauf positiv beeinflussen. Ich finde die Übersetzung okay, als ich sie erhalten habe konnte ich den Sinn dessen verstehen ohne die englische Version zu kennen. Das ständige genörgele an Übersetzungen nerft einfach nur noch und ist übertrieben. Es sollte eigentlich gar nicht so nerven, denn was heisst hier schon 'sollte den Spielverlauf positiv beeinflussen, wenn in der Englischen Version ausdrücklich von 'Lag' die Rede ist, dieses Wort aber in der Deutschen Übersetzung gar nicht vorkommt.... ? Und zu dieser Patch-Idee: Vielleicht haben die Raiders etwas Verbesserung in den Instanzen bemerken können - draussen in den Gebieten spürt man keinen Unterschied, weder beim Kampf noch beim Craften - dasselbe sekundenlange zögern, Stillstand des Chars, Abflug in die Charakterauswahl - also ich hab absolut keine Verbesserung bemerkt bisher. Grüsse F.

Twil
06-06-2008, 05:30 AM
<p>wir waren gestern in Shard of Hate und in Protectors,</p><p>leider sind die Lags nicht weg.der Ganze Raid hatte auf einmal eine 20sek Auszeit.</p><p>Chat ging nicht mehr, Bewegungen gingen nicht mehr ...Also das komplette Programm</p>

epubia20
06-06-2008, 01:04 PM
ich freu mich schon wenn gu 46 in eq2 rein gelaggt wird !wunderbares gameplay mit schier unglaublich grossen zeitlöchernund das alles für ein preis.(ironie beendet).anstatt erstmal die lags zu beseitigen wird mal wieder was neues gemacht.durchaus klug weil die community gerad umzieht.seit 2005 wird von lags immer und immer wieder gepostet und petitionen gechrieben.mittlerweile haben wir das jahr 2008.das lag ist immer noch da.und immer wieder wurde was gepatcht wegen lag.seit knapp 3 jahren wird hier die kundschaft regelrecht vergrault undimmer wieder hingehalten.ich würd sagen:soe ist unfähig!was immer wieder auffällt ist das die verantwortung immer wieder weggeschoben wird.da gibts sicher noch mehr zu schreiben aberes gibt ja schon soviele posts etc.die dann auch mal verschoben werden.ich möchte echt gern wissen wann soe das lag mal in den griff bekommt.soe hat doch wohl fähige mitarbeiter die mal ran lassen und dann is das problem schneller behoben als man denkt.

Twil
06-13-2008, 04:04 AM
<p>Ich hab es inzwischen aufgegeben.</p><p>Ich habe immer wieder nachgehört, in Game auch im Forum.Macht man Verbesserungsvorschläge, verschwinden auf einmal Postings, und man kann sich nicht mehr im forum einloggen.Dieses Verhalten von SOE nehme ich nicht mehr hin, ich lasse meinen Account jetzt auslaufen, weil sich eh nichts mehr ändert.Ewig diese Schuldsuche an der Hardware des Kunden.Denkt SOE, dass jeder Rechner in Deutschland untauglich ist, oder wie kommt es, dass jeder Kunde hier diese Probleme hat?</p><p>Dies ist für mich kein Kundenservice, sondern eine Hinhalte-Taktik.Das Ganze erinnert mich so an mein BWL Studium:schaut mal im Internet nach der Vier-Felder Matrix oder einfach mit dem Suchbegriff BWL und Cash Cows, da sieht man gut, was hier passiert.Grob zusammengefasst:</p><p>-Erst einen Artikel auf den Markt bringen und bewerben und pflegen.-Dann durch Pflege und Investitionen den Artikel auf einem Hohen Level halten.-Keine Investitionen mehr Tätigen, ausschließlich Rationalisierung (Servermerge) und Ersatzinvestitionen (Legends of Norrath).-Abbau des Marktanteils, Rückfahren aller Kosten</p>

Niltsiar
06-13-2008, 06:17 AM
<cite>epubia2008 wrote:</cite><blockquote>anstatt erstmal die lags zu beseitigen wird mal wieder was neues gemacht.</blockquote>Lags, welche Lags?Oder um es anders auszudrücken: ja es gibt Leute, die Lags haben, ich bekomme es im Gildenchat auch immer wieder mit. Aber es gibt halt auch Leute, die keine Lags haben (ich erlebe es am eigenen Leibe). Welche dieser Gruppen größer ist, kann ich Dir leider nicht sagen, da mir die dafür notwendigen Zahlen fehlen. Und jetzt kommt mir bitte nicht mit "in meinem Bekanntenkreis ...." Der besteht sicherlich nur aus einer extremen Minderheit aller EQ2 Spieler.Insofern finde ich es durchaus vernünftig, dass SOE sich eben nicht nur um die Lags, sondern auch um Erweiterungen kümmert.Ausserdem würde ich persönlich es nur sehr ungerne sehen, wenn z.B. ein Grafiker an dem Netzwerkcode rumfummelt.Also diese Forderung von Dir, die ich da zitiert habe, fällt für mich in die Abteilung Polemik, wahlweise auch in die Abteilung "vorher nicht nachgedacht".

Cronqar
06-13-2008, 12:25 PM
Am Donnerstag wars ganz schlimm. Stadt des Nebels war gegen 20:00 unspielbar. 5er Gruppe, 38 Spieler gesamt in Kunzar Dschungel, FPS zwischen 20-30, pings zwischen 200-300, von "sehr hohe Leistung" auf "extreme Leistung" runtergestellt ohne Aenderung. Lagspikes an Wiz und SK bis zu 10 Sekunden, casts blieben bei 99% haengen oder sind gar nicht anklickbar ohne das sich etwas bei den FPS oder pings aenderte. Gegen 21:00 mit 42 Spielern in der Zone und in 6er Gruppe wurde es dann ploetzlich ertraeglicher, 2-4 Sekunden Lag, wiederum ohne ersichtlichen Aenderungen in den FPS und pings. Chat lags hielten sich in der gesamten Zeit in Grenzen, aber da wurde auch nicht viel geredet ausser "/g **stoehn**"

Tijat
06-13-2008, 01:58 PM
<cite>Twilor wrote:</cite><blockquote><p>.....Das Ganze erinnert mich so an mein BWL Studium:schaut mal im Internet nach der Vier-Felder Matrix oder einfach mit dem Suchbegriff BWL und Cash Cows, da sieht man gut, was hier passiert.Grob zusammengefasst:</p><p>-Erst einen Artikel auf den Markt bringen und bewerben und pflegen.-Dann durch Pflege und Investitionen den Artikel auf einem Hohen Level halten.-Keine Investitionen mehr Tätigen, ausschließlich Rationalisierung (Servermerge) und Ersatzinvestitionen (Legends of Norrath).-Abbau des Marktanteils, Rückfahren aller Kosten</p></blockquote>Was du sicher nicht erfolgreich abgeschlossen hast (das BWL Studium), sonst würdest du im Hinblick auf die momentanen und geplanten Entwicklungen sowie das nächste in der Entwicklung befindliche AddOn nicht so einen kompletten Stuss schreiben. Hier liegt sicher noch kein Cash Cow Verhalten vor, da reicht meine Ausbildung zum Fachkaufmann um das zu erkennen. Bitte bitte sag das du <b>kein </b>Diplom in der Tasche hast. Es ist sicherlich richtig das die Lags frusten und wenn du deinen Account auslaufen lässt ist das dein gutes Recht. Was nicht dein Recht ist, hier so einen kompletten Blödsinn zu verfassen, der auch noch ein Ausdruck von Inkompetenz ist.

Eovania
06-13-2008, 02:48 PM
<cite>Twilor wrote:</cite><blockquote><p>Ich hab es inzwischen aufgegeben.</p><p>Ich habe immer wieder nachgehört, in Game auch im Forum.Macht man Verbesserungsvorschläge, verschwinden auf einmal Postings, und man kann sich nicht mehr im forum einloggen.</p></blockquote><p>Posts <i>verschwinden</i> hier nicht einfach so (falls es verschoben ist, wird ein Hinweiss sowie ein Link gesetzt), jeder der für EQII ein gültiges Abo hat kann sich einloggen und posten, vielleicht hast du ein Cookie-Problem gehabt? </p>

g4nd4lf
06-13-2008, 07:58 PM
Die Situation ist defnitv besser geworden aber noch weit entfernt von optimaler Spielbarkeit. Temporäre Lag-Spikes treten leider immer noch auf, wobei ich nicht glaube, dass man das komplett in den Griff bekommen wird, ohne bestimmte Teile des Spiels komplett neu zu programmieren. Ist im Prinzip das Gleiche mit dem fehlenden Multi-Core Support und der Engine, die viel zu viele Grafikelemente über die CPU berechnet, statt vorhandene und wesentlich leistungsfähigere GPUs zu nutzen. Ein paar Optimierungen sind sicherlich noch drin, mehr aber nicht. Live with it!

Cronqar
06-14-2008, 01:32 AM
Also ich weiss nicht ob es besser geworden ist? Bei mir ist es "hit and miss" von schoen fluessig in RoK Zonen und Instanzen bis zu extremen Lag in Stromtal. Ich hab immer mehr das Gefuehl, das Lag schlimmer ist nach einem Serverdown und sich dann langsam auspendelt, was natuerlich absolut keinen Sinn macht. Eins ist aber sicher, es nervt und es nervt mehr und mehr.

Eovania
06-16-2008, 02:19 PM
<cite>Cronqar wrote:</cite><blockquote>Also ich weiss nicht ob es besser geworden ist? Bei mir ist es "hit and miss" von schoen fluessig in RoK Zonen und Instanzen bis zu extremen Lag in Stromtal. Ich hab immer mehr das Gefuehl, das Lag schlimmer ist nach einem Serverdown und sich dann langsam auspendelt, was natuerlich absolut keinen Sinn macht. Eins ist aber sicher, es nervt und es nervt mehr und mehr.</blockquote>Wenn Du von einem flüssigen Spielen in RoK sprichst und Lag in Stromtal, hast du die Zonen in dieser Reihenfolge betreten? D.h., warst du zuerst in RoK für eine Weile unterwegs und bist dann in Stromtal gelandet und dann diese Lagprobleme? Dass es nach einem Serverdown schlimmer ist als zuvor ist tatsächlich merkwürdig .. hat das sonst noch jemand bemerkt?

Cronqar
06-17-2008, 04:47 PM
Nein, das waer nicht in einer bestimmten Reihenfolge oder mit dem selben Char. Das sind nur die Zonen, wo es mir immer mehr auffaellt. Das heisst, das man gelegentlich relativ fluessig in Waste oder Dschungel spielen kann und dann wieder alles abhaengt. Es ist aber ganz sicher nicht nur begrenzt auf RoK Zonen sondern tritt auch in den alten Zonen auf wie vor ein paar Tagen in Feerrott bei einem 49er epic x2, wo es beinahe 2 Stunden gedauert hat, die Raidgruppe nach konstanten LD's einigermassen aufgebaut zu haben und ich dann in einem 5 Minuten Kampf so um die 4 Minuten auf 1-2 Standbilder geschaut habe^^.

TREiBER666
06-27-2008, 10:07 AM
<u><b>DANKE !</b></u>Seit ein paar Wochen ist der <i>"deutsche Lag"</i> verschwunden.Top Spielbarkeit auf Raids & in Gruppen. Es kann sicherlich mal hier und da kurzweilig zu Lags kommen, aber das ist normal in Online-Spielen und kann auch mal am eigenen Provider liegen. Mytische Waffen die auf Raids starke Lags verursacht haben sind endlich Lag-Frei einsetzbar. Das nervende <i>"deutsche dauer schmierigkeits lag"</i> ist bei jedem in unserem Raid verschwunden und da mag ich mich mal für bedanken.Ich frage mich zwar warum das ganze erst 3 Jahre später kommt, aber dennoch besser jetzt als nie. Weiter so und noch eine bitte: Testet die nächsten LUs ausgiebig auf Spielbarkeit. EQ2 ist derzeit auch auf deutschen Servern so unglaublich genial flüssig Spielbar, das ein LU was zwar neue Zonen/Instanzen mit sich bringt sicherlich schön ist, aber wenn damit der Lag wieder kommt braucht das kein Troll in Norrath.Das <i>"lagfreie"</i> Niveau jetzt einfach so halten und eventuell sogar noch ein wenig tunen, danke !

Karlla
01-08-2009, 08:21 PM
<p><cite>[email protected] wrote:</cite></p><blockquote><span style="text-decoration: underline;"><strong>DANKE !</strong></span>Seit ein paar Wochen ist der <em>"deutsche Lag"</em> verschwunden.Das <em>"lagfreie"</em> Niveau jetzt einfach so halten und eventuell sogar noch ein wenig tunen, danke !</blockquote><p>Wir schreiben das Jahr 2009. Seit dem Post von Isengard ist ein halbes Jahr vergangen zudem gab es ein neues Addon und mit diesem Addon kamen sie wieder. Die Laggs. Mehr dazu<a href="http://forums.station.sony.com/eq2/posts/list.m?topic_id=440059" target="_blank"> HIER von MIR</a>.</p>